Marshall AVT 275 rauscht extrem

von *DoctoR*, 17.02.06.

  1. *DoctoR*

    *DoctoR* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    16.10.11
    Beiträge:
    331
    Ort:
    Waldshut-Tiengen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 17.02.06   #1
    Servus,
    ich hab ein Problem mit meinem Marshall Amp.
    Und zwar rauscht der im Od 2 Kanal ziemlich extrem. Ich hab mir ein Noise Gate gekauft, doch das Rauschen verschwindet nicht ganz. Immer im Od2 Kanal bleibt ein Restrauschen übrig, egal wieviele Effekte ich an habe, das Rauschen bleibt immer gleich laut (wenn das NG an ist).
    Erst dachte ich, das es normal ist wenn er ein bisschen rauscht, aber ich hab das Gefühl, das es immer schlimmer wird. Zum rauschen kommen ab und zu noch andere Geräusche, wie brummen, zischen, pfeifen und heute hab ich was leise klicken gehört :screwy: .
    Kann es sein, das da die Röhre im Eimer ist? Ich spiel den AMP ja auch schon über ein Jahr lang (der läuft ca. 4 Stunden pro Tag). Oder wie hört sich das an, wenn eine Röhre kaputt ist?
    Das regt micht echt auf, also normal ist das nicht mehr. Ich glaub das ist erst in letzter Zeit so extrem :mad: .
    Bitte helft mir :(

    MfG DoC
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 17.02.06   #2
    wenn die röhre kaputt is dürfte gar nix mehr kommen. wenn sie runter gespielt is, würds matschen. dreh einfach mal den gain n stück runter, das sollte das problem beheben. ein NASENtor bringt da auch nich viel.
     
Die Seite wird geladen...

mapping