Marshall dsl 20 head.... Rauscht

von Eierschwammerl, 28.12.18.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Eierschwammerl

    Eierschwammerl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.18
    Zuletzt hier:
    6.05.19
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    4
    Erstellt: 28.12.18   #1
    Hallo zusammen, habe gestern mein neues DSL 20 topteil erhalten, er rauscht ganz leicht auch bei komplett zugedrehtem volume und ohne angesteckte Gitarre. Ich hatte so ein Problem auch mal beim alten DSL 5 Combo. Der neue rauscht nicht.
    Beim 20er wird das rauschen im Gain Channel ab volume halb und gain halb schon relativ laut.
    Wie schaut es bei euren 20ern aus?
     
  2. dmr-bike

    dmr-bike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.16
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.12.18   #2
    Bei mir rauscht er auch.
    Aber nicht tragisch.
    Stört mich beim spielen nicht.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. shadok

    shadok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.11
    Beiträge:
    3.502
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    4.643
    Kekse:
    14.255
    Erstellt: 28.12.18   #3
    Bei meinem war das auch. Zu dem gesellten sich noch Knack-u. Kratzgeräusche, Netzteilbrummen. Der Schalter ließ sich nur noch schwer auf 20Watt einrasten.
    Habe mich nach langem Abwägen dann doch für Rücksendung entschieden.
    Ich fands sehr schade und hab mich geärgert. Werde mir im neuen Jahr jedoch noch mal einen bestellen in der Hoffnung nur ein faules Exemplar erwischt zu haben.
    Soundmässig ist der nämlich klasse.
     
  4. Eierschwammerl

    Eierschwammerl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.18
    Zuletzt hier:
    6.05.19
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    4
    Erstellt: 28.12.18   #4
    Tja, das ist die Frage...... Montags Modell oder nicht.
     
  5. Chickilol

    Chickilol Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.14
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    23
    Erstellt: 29.12.18   #5
    Also meiner rauscht auch im Ultra Gain Channel mit halbem Volume und Gain. Allerdings geht das wie bei dmr-bike im Spielen unter. Eine selektierte V1 Röhre könnte da helfen, habe ich aber als noch nicht nötig befunden.

    Schalter und Potis laufen gut, da knackt und rauscht nichts.
     
  6. Eierschwammerl

    Eierschwammerl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.18
    Zuletzt hier:
    6.05.19
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    4
    Erstellt: 29.12.18   #6
    Rauscht deiner auch leicht mit komplett zugemachten volume und gain regler?
     
  7. dmr-bike

    dmr-bike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.16
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.12.18   #7
    Meiner schon.
     
  8. Chickilol

    Chickilol Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.14
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    23
    Erstellt: 29.12.18   #8
    Kaum, eher weniger als andere Röhrenamps
     
  9. shreddingskin

    shreddingskin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.10
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    303
    Kekse:
    2.555
    Erstellt: 30.12.18   #9
    Meiner rauscht auch. Ansonsten hab ich noch keinerlei Ausfallerscheinungen erlebt. Also keinerlei Knacken, Kratzen, Brummen oder sonstiges. Schalter und Potis tun auch alle unauffällig ihren Dienst.
     
  10. Eierschwammerl

    Eierschwammerl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.18
    Zuletzt hier:
    6.05.19
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    4
    Erstellt: 30.12.18   #10
    Potis und Schalter funktionieren auch bei mir einwandfrei. Auch die Verarbeitung ist ok.

    Was mir aufgefallen ist.. . Wirklich zerren tut der gute im classic gain channel nicht. Gain voll auf, volume halb und voll in die Paula reinlangen, dann tut sich ein bisschen was. Ich hab schon videos gesehen wo bei halben Gain ein leichter crunch kommt.

    Ist aber bei meinem DSL 5 genauso.
     
  11. Chickilol

    Chickilol Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.14
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    23
    Erstellt: 30.12.18   #11
    Also bei mir beginnt er mit einer Paula auch schon vor 12 Uhr zu zerren - aber das wird stark vom Output der Gitarre abhängen. Volles Gain im Classic Gain Channel ist trotzdem nicht wirklich viel. Ich nehme an der Channel soll mit einem Overdrive kombiniert werden.
    Der Ultra Gain Channel hat dafür mit der gleichen Gitarre für mich nur eine Einstellung zwischen stumm und zu viel Gain (irgendwo zwischen 1 und maximal 2).
    Beim Silent Recording ist mir dann auch ein leichtes Brummen (vom Trafo?) aufgefallen, ist aber nicht störend.
    Welche Speaker benutzt ihr mit dem Amp? V30 IR gefällt mir bisher besher als Greenback oder V-Type.
     
  12. Bastard3

    Bastard3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.08
    Zuletzt hier:
    4.05.19
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    156
    Kekse:
    1.940
    Erstellt: 30.12.18   #12
    Ich würde mich da gern wegen meines DSL 1 Heads mit einer Frage anschließen.

    Nutzt ihr den Speaker Emulated Out?
    Habe das mal zum aufnehmen probiert, hat mir aber nicht gefallen, hab also das Cab wieder klassisch abgenommen. Ich überlege nun aus dem Fx Send ins Interface zu gehen (evtl ne DI dazwischen?) und dann mit IR's zu arbeiten...

    Hab ich noch nie gemacht, könnte spannend werden :) nächstes Jahr wird wohl eh der Two Notes Captor zu mir kommen um auch den Vintage Modern lautlos aufzunehmen.
     
  13. Bastard3

    Bastard3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.08
    Zuletzt hier:
    4.05.19
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    156
    Kekse:
    1.940
    Erstellt: 31.12.18   #13
    Ein kleiner Nachtrag,

    ich denke das ist eventuell auch für die DSL 20 User interessant.
    Ich habe heute über den FX Send das Signal abgegriffen und gehe damit ins Interface. Ich musste jedoch eine DI Box mit Ground Lift dazwischen setzen weil es sonst unheimlich brummt und fiept...

    Ich habe mir dann mal das Wall of Sound Plugin von Two Notes heruntergeladen und mir meine Marshall 425er als IR gekauft.

    Das Ergebnis kann sich wirklich hören lassen, ich bin echt begeistert :)
    Das liegt verdammt nah an meiner "echten" Box.
     
  14. Eierschwammerl

    Eierschwammerl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.18
    Zuletzt hier:
    6.05.19
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    4
    Erstellt: 31.12.18   #14
    Neuigkeiten meinerseits ..... Das gute Stück ist seit heute wieder am retourweg ..... Klanglich zwar gut, aber das rauschen stört mich doch etwas.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  15. shadok

    shadok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.11
    Beiträge:
    3.502
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    4.643
    Kekse:
    14.255
    Erstellt: 31.12.18   #15
    Das könnte die Frage nach einer adäquaten Alternative zum DSL20 aufwerfen. Was käme da wohl in Frage...?
     
  16. Eierschwammerl

    Eierschwammerl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.18
    Zuletzt hier:
    6.05.19
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    4
    Erstellt: 31.12.18   #16
    Das frage ich mich bereits..... Habe zwar auch noch den Origin 20, ist allerdings ohne Treter und ohne Gehörschaden nicht zu brauchen. Vor allem daheim nicht.
     
  17. escarbian

    escarbian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.16
    Beiträge:
    1.757
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.174
    Kekse:
    23.102
    Erstellt: 05.01.19   #17
    Heute habe ich unter der Fragestellung nochmal genau bei meinem DSL 20HR (mit einer Marshall 1912 Lead) hingehört, hier meine Erfahrungen:
    Wenn ich direkt neben dem Amp sitze, höre ich ein leichtes Trafo-Brummen.
    Ohne eingestöpselte Gitarre rauscht da im Classic Channel bei Volume und Gain auf Maximum gar nichts, solange man nicht das Ohr neben den Speaker hält.
    Im Ultra Gain Channel ist auf Maximum ein mäßiges Rauschen vorhanden.
    Bei eingestöpseltem Pedal-Board/Gitarre wird es merklich lauter, aber nicht wirklich störend, wenn man Volume und Gain auf 12 Uhr reduziert.
    Der Ultra Gain Channel rauscht hörbar mehr, aber beim Spielen fällt das nicht wirklich auf.
    Ich spiele den Amp nur zuhause, und da habe ich Volume maximal auf 9-10 Uhr, selbst im Low-Modus. Nicht nur wegen der Nachbarn (Doppelhaushälfte), sondern weil ich dann bei längerem Spielen Gehörschutz bräuchte. ;)
    Mit Volume und Gain auf 12 Uhr kann ich den Amp, insbesondere im Ultra Gain Channel (auch auf Low), nicht länger als ein paar Minuten zuhause (im großen Wohnzimmer) spielen.

    Im Vergleich rauscht mein Mesa Express 5:25+ bei Master-Volume und Gain auf 12 Uhr eher mehr. Auch mein Blackstar HT Metal 1H. Aus der Erinnerung rauschte mein Vox AC15HW1 bei Reglern auf Noon ebenfalls hörbar (mehr).
    Insgesamt empfinde ich das Rausch-Verhalten des DSL 20 HR als recht gut.
    Im Classic Channel klingt er für mich (trotz der eher dunkler abgestimmten 1912er Box; deshalb holte ich sie mir für den DSL 20HR) ziemlich höhenbetont. Deshalb habe ich Presence auf Null, manchmal auch die Höhen nur auf 11 Uhr.
    Im Ultra Gain Channel kann er dann Presence auf 10-12 Uhr und Höhen auf 12 Uhr gut vertragen.

    Insgesamt bin ich mit dem DSL 20HR (insbesondere für den Preis!) sehr zufrieden. Auch Potis und Schalter funktionieren einwandfrei. Die Verarbeitung ist makellos.
    Vielleicht liegt es ja an Qualitätsschwankungen, Montags-Modellen, aber bei meinem Exemplar paßt es.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  18. Mel57

    Mel57 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.08
    Zuletzt hier:
    18.01.19
    Beiträge:
    17
    Ort:
    51377
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.19   #18
    Ja , da sind dann wohl mehrere Montagsmodelle unterwegs. Meiner rauscht auch bei völlig zugedrehten Potis ohne angeschlossene Gitarre und ausgeschalteten FX Weg im Clean sowie High Gain Kanal 10W und 20W Stellung (in der 20W Stellung entsprechend lauter)
    Leider dann alle paar Minuten auch Kratz/Zizzel/Knarz/Knack Geräusche. Auch wenn ich vom Sound sehr, sehr angetan bin, als Übe/Recordingamp ist das recht nervig und auf Dauer nicht zu gebrauchen
    Ob Reparatur oder Rückgabe.....da muß man ja vorsichtig sein wegen der Fristen....eigentlich will ich Gitarre spielen und mich nicht mit soetwas herumschlagen
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  19. Mel57

    Mel57 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.08
    Zuletzt hier:
    18.01.19
    Beiträge:
    17
    Ort:
    51377
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.19   #19
    So, den Amp heute eingetauscht und siehe da, jetzt habe ich einen vorbildlich leisen Übeamp. Im 10 watt Modus hör ich direkt an der Box noch ein ganz klitzekleinbisschen Rauschen...weniger/besser als alles was ich sonst an Röhren Amps hier so rumstehen habe.
    Über den High Gain Kanal brauch man nichts weiter berichten,aber der Clean Kanal hat mich umgehauen. Selbst ohne Reverb. Das eingebaute Reverb ist durchaus zu gebrauchen, aber zusammen mit dem Strymon Flint geht die Sonne auf. Um mit Singlecoils den Clean Kanal in die Sättigung zu treiben schalte ich z.Zt. einen TC Gravity Compressor als Cleanboost davor.
    Hat jemand Erfahrung welcher Clean/Treblebooster gut mit dem DSL harmoniert?
     
  20. escarbian

    escarbian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.16
    Beiträge:
    1.757
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.174
    Kekse:
    23.102
    Erstellt: 18.01.19   #20
    Glückwunsch, wie bei meinem DSL 20! :great:
    :hi5:
     
Die Seite wird geladen...

mapping