Marshall EL84 20/20 - Ohm & Boxenfragen

von robson44, 28.09.06.

  1. robson44

    robson44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.06   #1
    Ich hätte ein paar Fragen zur Marshall EL84 20/20 Stereo Röhrenendstufe....

    Diese hat 2mal right output 8 oder 16 Ohmund 2mal left output 8 oder 16 Ohm.

    1) Kann ich auf einer Seite mit 8 Ohm fahren und auf der anderen Seite mit 16 Ohm oder müssen auf beiden Seiten die gleichen Ohmwerte verwendet werden (natürlich alles mit entsprechenden Boxen).

    2) Ist es irgendwie möglich nur Mono rauszugehen, d.h. nur eine 1x12" Box anzuschließen?
    (laut Manual müssen nämlich immer left & right angeschlossen werden)...gibt es da vielleicht irgendein Teil/Gerät, dass ich auf einen Ausgang stecke, dass eben die Endstufe nicht kaputt geht wenn ich nur Mono rausgehe.

    Danke
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 28.09.06   #2
    Beats me. :(

    So wie ich das Handbuch versthe kannst du auf einer Seite 16 und an der anderen 8 Ohm anschliessen

    Nein, du kannst die 20/20 Ausgangsseitig nicht mono betreiben. D.h. etnweder hast du zwei Bxoen, eine Stereobox oder eine Box und eine Last (Power Attunator) angeschlossen.
     
  3. robson44

    robson44 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.06   #3
    Ok, danke.

    Wenn ich also nur 1 1x12er Box dranhängen will, dann brauche ich einen Power-Attenuator ODER GEHT AUCH EIN LASTENWIDERSTAND??? Der wäre billiger! Ist das möglich?
     
  4. robson44

    robson44 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.06   #4
    ...also das was ich eigentlich meine ist kein Powerattenuator sondern nur ein Widerstand, welcher die "Energie" in Wärme umwandelt. Wo kann ich soetwas finden? Welche Modelle passen?
     
  5. aced

    aced Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    15.01.13
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.09.06   #5
    ich frische diesen thread mal auf..

    gibts sowas vielleicht als klinkenstecker ohne kabel, nur eben mit nem widerstand drin? das wär mal genial!

    oder halt in schniekes glühbirnchen :great:
     
  6. robson44

    robson44 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.06   #6
    auffrischen ist immer gut!

    1) hat jemand vielleicht einen schaltplan für die endstufe parat?

    2) ich habe jetzt einen techniker per email kontaktiert. der meinte, dass
    es sich um ein gerät mit 2 getrennten endstufen handelt. ich soll nur den LINKEN input als eingang verwenden (also nicht den rechten, wo mono draufsteht). weil wenn man nur an den rechten eingang, wo mono draufsteht reingeht, dann geht das signal an beide endsufen. wenn mans beim linken input reinsteckt, anscheinend nicht. an den nicht verwendeten rechten speaker-out soll man einen kurzschlußstecker stecken. klinkenstecker mit zusammengelöteten anschlüßen (tip und masse).

    Was haltet ihr davon?
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 05.10.06   #7
    Es sind keine 2 getrennte Endstufen, wie z.B. die 9100/9200 oder die EL34er, die haben Monoblockbauweise, d.h. dort hast du 2 Endstufen in einem GEhaeuse, bei der 20/20 teilen sich die beiden Seiten noch mehr Bauteile.

    Was fuer ein "Techniker" ist dein Techniker denn?
     
  8. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    684
    Erstellt: 07.10.06   #8
    Also meine Mesa is ja auch Stereo, aber ich kann wenn ich die Volume auf 0 stelle den einen kanal unbenutzt ohne Lastwiderstand laufen lassen...
     
  9. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 07.10.06   #9
    Die 20/20 hat nur einen Volumeregler fuer beide Seiten.
     
  10. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    684
    Erstellt: 07.10.06   #10
    okay. :D
     
  11. Turtle

    Turtle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.08
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    37
    Erstellt: 08.12.10   #11
    Auch wenn der Thread inzwischen etwas alt ist, die Endstufe wird ja immer noch verkauft und deshalb schreib ich zu dem oben Genannten mal meine Erfahrung/Meinung.
    Wenn man nur den linken Input nimmt, wird das Signal auch nur auf den linken Ausgang weitergeleitet. Ich nutze diesen Umstand vor allem zu Hause: Ist nur ein Lautsprecher in Betrieb, kann man etwas lauter drehen, ohne dass die Nachbarn autauchen :). Der Lautsprecher am rechten Ausgang bleibt dann einfach stumm. Ob das mit dem oben genanten Kurzschlussstecker eine gute Idee ist, kann ich nicht beurteilen. Was aber sicher geht: An den linken Ausgang eine vernünftige Box und an den rechten irgendwas billiges, quasi nur als Last, damit die Röhren nicht kaputt gehen. Da der Lautsprecher dann ja stumm bleibt, ist es egal, wie scheiße er klingen würde^^.
    Vielleicht hilft das hier ja jemandem weiter....
     
Die Seite wird geladen...

mapping