Marshall JCM 800 (4212) - Verzerrter Kanal fkt. nicht mehr ?!

von Ben Zirés, 26.01.08.

  1. Ben Zirés

    Ben Zirés Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    28.01.08
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Tanusstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.08   #1
    Hi,
    ich habe heute eine Marshall JCM 800 Combo (Modell 4212) von 1987 erstanden! Hab ihn natürlich gleich in der Probe getestet... Klingt sehr geil!
    so nach ca. 15 min hat der verzerrte Kanal den Geist aufgegeben! Der Clean Channel läuft noch einwandfrei auch in voller Lautstärke wie vorher...
    der gezerrte Channel ist nur noch sehr sehr leise zu hören und lässt sich über sein Volumenpoti auch nicht verbessern!

    Woran kann das liegen? Ich bin echt am verzweifeln!!! :D
    bitte schreibt mir so schnell wie möglich, was ihr darüber wisst!

    (ich habe noch andere vorstufen röhren auprobiert, obwohl meines erachtens alle funktionieren, da sie glühen, jedoch hat sich dabie auch nichts getan!)
     
  2. kurt-hendrix

    kurt-hendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    27.06.16
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.459
    Erstellt: 26.01.08   #2
    hat der verkäufer was zu den röhren geschrieben?
    ich weiß das jetzt nich 100% ob der nur ne weitere ecc zuschaltet oder clean/boost vollig getrennt sind

    tausch mal die v2 aus

    hab das topteil
     
  3. Ben Zirés

    Ben Zirés Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    28.01.08
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Tanusstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.08   #3
    habe die 2. vorstufe ausgetauscht, aber der fehler bleibt bestehen!
     
  4. kurt-hendrix

    kurt-hendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    27.06.16
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.459
    Erstellt: 26.01.08   #4
    hmm... dann tausche alle aus oder mal untereinander

    kratzen die potis? musste bei meinen auch austauschen, hatte ähnliches problem...

    fx schließe ich mal aus da der clean funktioniert...

    HOSS, onestone usw.. los ^^
     
  5. Ben Zirés

    Ben Zirés Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    28.01.08
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Tanusstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.08   #5
    Hehe,
    die potis kratzen schon etwas, da er eine weile still stand...
    allerdings wurden schon mal gain und volume beim verzerrten kanal ausgetauscht!
    sind irgendwelche röhren speziell für den 2. kanal ?
     
  6. Ben Zirés

    Ben Zirés Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    28.01.08
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Tanusstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.08   #6
    danke für eure hilfe!
    hab den fehler gefunden, die letzte vorstufen röhre war am A....!
    hab sie ausgetauscht und jetz gibt er wieder richig gas....

    nochmal danke kurt-hendrix!
     
  7. kurt-hendrix

    kurt-hendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    27.06.16
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.459
    Erstellt: 27.01.08   #7
    na auf das der splitchannel wieder singt =)
     
Die Seite wird geladen...

mapping