Marshall JCM 900

von Daniel111, 09.11.04.

  1. Daniel111

    Daniel111 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    22.12.04
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Südtirol, Italien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.04   #1
    Ich hab heute ein Angebot von einem Freund bekommt, der seinen Marshall verkauft für 300€, 3. Hand und in gutem Zustand. Was haltet ihr von diesem Angebot? Passende Lautsprecher? Für welchen Musikstil eignet er sich?
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 09.11.04   #2
    werf mal die suchfunktion an. dann wirst du nen haufen infos über die 900er serie bekommen


    300 öcken?? joa...ganz netter preis. n bissl unter marktwert
     
  3. smaksy

    smaksy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    369
    Ort:
    Neuenhof, Aargau, Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    242
    Erstellt: 09.11.04   #3
    Ist n guter Preis. Hab für meinen etwa das selbe bezahlt. Passende Lautsprecher natürlich die JCM900 box, besser bekannt als Marshall 1960a bzw 1960b :D
     
  4. Daniel111

    Daniel111 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    22.12.04
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Südtirol, Italien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.04   #4
    Er sagt er hätte den Amp für 600 2. Hand gekauft!?
     
  5. smaksy

    smaksy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    369
    Ort:
    Neuenhof, Aargau, Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    242
    Erstellt: 09.11.04   #5
    hm...doch schon n bisschen viel finde ich....kannst ja noch n bisschen handeln....kannst ja sagen die röhren machens nicht mehr lange oder so :D
     
  6. double

    double Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.04
    Zuletzt hier:
    8.12.06
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 09.11.04   #6
    welches modell vom jcm 900 ist es denn?
     
  7. Daniel111

    Daniel111 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    22.12.04
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Südtirol, Italien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.04   #7
    Keine Ahnung, er hat nur gesagt 100W Leistung und den Preis. Er hat noch nen Fame mit 50W, ich frag mich warum er sich nicht nen Lautsprecher kauft und den Marshall nimmt? Gibts einen Speaker um ca. 250 -300€, der trotzdem ne gute Qualität für den Preis hat?
     
  8. Sir Taki

    Sir Taki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Grim and frostbitten Northern Black Forest bzw. We
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    425
    Erstellt: 09.11.04   #8
    Falls du mit speaker ne box meinst, dann die hier.
    allerdings liegt die Betonung dann doch stark auf:
    !
     
  9. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 09.11.04   #9
    JCM900 ist nicht direkt der Amp, den alle lieben, hat Halbleiter im Signalweg, die Leuten, die das Gras wachsen hören können, bitter auf den Magen stoßen.

    Test ihn an, wenn er dir taugt, kauf ihn, der Preis ist schwer in Ordnung.

    Passende Speaker? Kommt auf deinen Sound an, generell aber T75er oder V30er.
     
  10. Tremolo

    Tremolo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    5.09.12
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 09.11.04   #10
    Ich hatte früher einen JCM900 und bin immer noch traurig das ich ihn verkauft hab. Also kann der ja nicht so schlecht sein, hatte ihn mit einer 1960 Standardbox gespielt und da klang er schon richtig gut. Ich fand auch das er gut auf Dynamikänderungen reagiert hat und man konnte das Volumepoti der Gitarre auch sinnvoll nutzen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping