Marshall Plexi das richtige??

von Jag-Stang, 15.08.05.

  1. Jag-Stang

    Jag-Stang Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 15.08.05   #1
    hi

    also ich hab das angebot einen marshall plexi mk 2 + eine 1960A Lead
    für ca. 930 euro zu kaufen...

    der amp ist aus den 60ern und ich hab ihn schon gespielt und fand ihn eigentlich geil,
    nur weis ich nicht ob es wirklich der richtige amp für mich ist...

    ich spiele eher so grunge, und rock halt aber meistens mit mehr verzerrung als z.B ac/dc

    ich habe das ds-2 und will mir noch ne ratte zulegen aber ich weiss nicht ob sich dass dann lohnt wenn ich noch mehrere tretminen kaufen muss( ich mag multieffekte nicht)

    und wie siehts aus mit dem wiederverkaufswert etc...??

    er ist eigentlich noch sehr gut instande bis auf einen riss in der folie...
     
  2. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 15.08.05   #2
    Der Amp ist wohl eher aus den 80ern bzw. der 800-Serie. Der Preis ist eigentlich in Ordnung, achte nur drauf daß die Röhren in Ordnung sind und nicht schon viele Jahre auf dem Buckel haben.

    Das mit der magelnden Flexibilität ist der Haken. Der EQ macht nicht viel, Lautstärke lässt sich wegen fehlendem Mastervolume kaum sinnvoll regulieren, um Pedale kommt man kaum herum und einen FX-Loop muß man nachrüsten wenn man sowas braucht. Wenn Du damit kein Probleme hast und es genau Dein Sound ist (probier halt mal ein paar Pedale vor dem Amp aus), dann kann man den Amp empfehlen. Ansonsten gibt es ja noch viele andere Amps.

    Solange Du nix kaputtmachst, bleibt der Wiederverkaufswert eines gebrauchten Röhrenamps normalerweise stabil.
     
  3. xStingrayx

    xStingrayx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.05
    Zuletzt hier:
    31.01.07
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Schwelm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.05   #3
    machs nicht junge. Glaub mir such mal hier im forum nach meinem thread. du wirst zu viel geld in zusätzliches material stecken müssen um deinem sound gerecht zu werden! Für das geld würde ich lieber einen schönen amp kaufen der eine vorstufe besitzt und einen verzerrer schon drin hat! Letztendlich ist es deine entscheidung, aber bis du einen guten sound rauskriegst aus dem plexi für deinen bereich kostet es dich geld und nerven..
     
  4. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 15.08.05   #4
    das is nicht schwer :rolleyes:
     
  5. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 15.08.05   #5
    Ähm der Plexi hat also keine Vorstufe? :screwy:
     
  6. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 15.08.05   #6
    Ich glaube er meint das Master Volume. Auch mit einem Master Volume hätte der Plexi aber kaum Vorstufenzerre, er hat ja nur zwei Gainstages (ein 5150 hat sechs...).
     
  7. Jag-Stang

    Jag-Stang Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 15.08.05   #7
    jo danke mal für die antworten...genau was ich mir gedacht habe... :) naja da muss ich mich wohl was nach anderem umschauen...

    die box seperat bekomm ich für ca.250 euro und die nehm ich mal dann kann ich mich nach nem amp umschauen ohne die ganze zeit noch ne box suchen zu müssen...
     
  8. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 15.08.05   #8
    Naja, wenn dir der Sound gefällt würd ich ihn kaufen.
    Plexi = Traum :D

    Zur Box.
    Wenn sie in Ordnung ist, sind 250 € ein guter Preis.
     
  9. xStingrayx

    xStingrayx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.05
    Zuletzt hier:
    31.01.07
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Schwelm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.05   #9
    genau das meinte ich bf.
    ->:screwy: keine angst ich hab noch alle drin.
     
  10. Axel

    Axel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 17.08.05   #10
    Für den AC/DC-Sound ist das DER Amp! Ich denke mal, dass du damit viel Freude haben wirst!
     
  11. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 17.08.05   #11
    ich spiele eher so grunge, und rock halt aber meistens mit mehr verzerrung als z.B ac/dc


    :rolleyes:
    Könnte schon schwer werden aus dem ne härtere Zerre zu holen ..ausser mit Pedalen. dann würd ich ihm mir aber nicht mehr kaufen...der arme amp.
     
Die Seite wird geladen...

mapping