Marshall TSL 100 scheiss Raumakustik? Brauche Hilfe!

  • Ersteller *Guitar-Guru*
  • Erstellt am
*Guitar-Guru*
*Guitar-Guru*
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.07
Registriert
19.08.03
Beiträge
89
Kekse
0
AAAH! Ich bin total am verzweifeln wegen der Scheisse! Hab seit einigen Tagen eine Marshall TSL 100 Half Stack und benutze es in dem Proberaum meiner Band. Das Problem ist, egal wo und wie ich stehe, wenn ich auf Distortion schalte und bis ca. zur Hälfte aufdrehe (ab da fängt der geile Sound ja eigentlich erst an), gibt es ein Mörder-feedback das sich einfach nicht unter Kontrolle bringen lässt! Ausserdem krieg ich irgendwie keinen schönen Sound auf die Reihe! Hab schon 1000 verschiedene Settings ausprobiert, ist alles irgendwie lasch!
Hier meine Frage: Kann es an dem relativ kleinem Raum (~20m²) liegen oder was mache ich flasch???? Habt ihr irgendwelche Tipps für ein bestimmtes setting? Bitte um HILFE

Gruß Guru
 
Eigenschaft
 
R
Razamanaz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.07
Registriert
15.09.03
Beiträge
666
Kekse
0
mal ne andere Frage: Was für eine Gitarre hast du?
Feedback hängt weniger vom Raum ab als von der Gitarre bzw. von deren PUs.

Mit ner Vollreso. Jazzgitarre hast viel mehr Feedback als mit einer Les Paul. Ausserdem haben einige Röhrenamps auch das Problem mit Feedbacks wenn man den Overdrive zu weit raufdreht. Dann solltest ev. ein Pedal für Hi Gain verwenden und die interen (Röhren-)zerre für Crunch Sounds.

Mein Kitty koppelt zB wenn ich ihn auf 60 Watt geschaltet habe mit dem internen Overdrive vollgas mehr als wenn ich auf 120 Watt umschalte und volle Kanne Overdrive gebe (mit der internen Zerre)

Raz
 
*Guitar-Guru*
*Guitar-Guru*
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.07
Registriert
19.08.03
Beiträge
89
Kekse
0
Ich spiel hauptsächlich ne Gibson les Paul standard...den Tsl kann man ja leider nicht runterfahren bzw. die watts verringern.
Natürlich sind Humbucker ziemliche Kraftpakete aber desswegen können doch auch keine solche ******* Feedbacks entstehen!

PS: Also ich bin wircklich kein Anfänger mehr und kann normalerweise solche Rückkoplungen unter Kontrolle halten...
 
R
Razamanaz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.07
Registriert
15.09.03
Beiträge
666
Kekse
0
hm...hast den Amp schonmal woanders gespielt? Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass es an dem kleinen Raum liegt. On the Rocks zB hat auch nur einen relativ kleinen Proberaum und trotzdem gibts darin keine Feedbacks vom Gitarrenamp, meines Wissens nach.
Mein 120 Watt Amp steht auch in einem 30 qm Raum und da hab ich die Feedback Probleme echt nur, wenn ich auch 60 Watt bin voll aufdrehe und den Overdrive bis zur Kante schraube...aber dann dauerts auch nicht mehr so lang und alles vibriert und bebt.


edit: Hast den Amp gebraucht gekauft oder neu? Vielleicht ist irgendas im Arsch bei deinem Amp...

Raz
 
LilyLazer
LilyLazer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.02.13
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.002
Kekse
654
Ort
Neuwied
Den TSL kann man sehr wohl drosseln.
Virtual power reduction!
 
Ad-Rock
Ad-Rock
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
16.09.03
Beiträge
176
Kekse
498
Ort
Shangri La
Falls du das Feedback-Problem garnich in den Griff kriegst:
Hol dir von Rocktron den Hush Super C. Das is ein Rauschunterdrücker und Feedback-Killer. Hatte mittem Feedback auch derbe Probleme, dann bei Ebay das Teil ersteigert, und schwupps wars weg! Kann ich nur empfehlen!
 
R
Rod
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.22
Registriert
25.09.03
Beiträge
427
Kekse
0
Ort
Berlin, Germany
Pilly schrieb:
Falls du das Feedback-Problem garnich in den Griff kriegst:
Hol dir von Rocktron den Hush Super C. Das is ein Rauschunterdrücker und Feedback-Killer. Hatte mittem Feedback auch derbe Probleme, dann bei Ebay das Teil ersteigert, und schwupps wars weg! Kann ich nur empfehlen!

Tach!

Wie sieht das aus mit so nem Ding. Kann man da trotzdem noch erwünsachte Feedbacks erzeugen? Oder sind die ganz weg? Nach dem Motto ganz oder gar nich.

Rod
 
*Guitar-Guru*
*Guitar-Guru*
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.07
Registriert
19.08.03
Beiträge
89
Kekse
0
@LilyLazer
Echt? Mir wurde gesagt das geht nicht...Und wie geht das dann?

Die sache mit dem Feedback Killer interessiert mich auch! Kannste vielleicht mal nen Link wo das Teil drazf ist posten? wäre nett

Gruß Guru
 
R
Razamanaz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.07
Registriert
15.09.03
Beiträge
666
Kekse
0
*Guitar-Guru* schrieb:
@LilyLazer
Echt? Mir wurde gesagt das geht nicht...Und wie geht das dann?

Die sache mit dem Feedback Killer interessiert mich auch! Kannste vielleicht mal nen Link wo das Teil drazf ist posten? wäre nett

Gruß Guru


Noise Gate kann aber auch die Spieldynamik schlecht beeinflussen. Weil das Singnal sofort unterbricht, wenn du die Saiten nicht anschlägst. So kanns also auch passieren, dass wenn du leicht anschlägst, kein Signal kommt. Vielleicht irre ich mich auch. War aber so bei meinem Digitech RP50 Noise Gate.

Raz
 
RAGMAN
RAGMAN
Mod Emeritus - Gitarren
Ex-Moderator
Zuletzt hier
22.10.17
Registriert
19.08.03
Beiträge
5.402
Kekse
2.528
Ort
zu Hause...
Ich sags ja, das ist ein Nachteil der Röhre, es klingt erst geil wenn es (zu)laut ist...
 
*Guitar-Guru*
*Guitar-Guru*
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.07
Registriert
19.08.03
Beiträge
89
Kekse
0
Jup, das ist ja mein Problem! Nach der Bauernregel fängt der wirckliche sound ja erst bei ca. der Hälfte des Lautstärkemaximums an...Und da gibts halt leider schon fett Feedback...Deswegen würd mich jetzt auch interessieren wie man den TSL drosselt! :(

Gruß Guru
 
xPhilx
xPhilx
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.09.12
Registriert
15.12.03
Beiträge
216
Kekse
0
Ort
715..
der hat doch das virtuel-power .... da kann man ihn auf 25 oder 50 watt drosseln
 
xPhilx
xPhilx
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.09.12
Registriert
15.12.03
Beiträge
216
Kekse
0
Ort
715..
Features


100 Watt RMS

keine Halbleiter im Signalweg

3 Kanäle

Mid Boost Soundschalter im Clean-Kanal

Tone Shift Soundschalter im Crunch-Kanal

Tone Shift Soundschalter im Lead-Kanal

Volle Klangregelung in jedem Kanal (Gain, Volume, 3Bd.-EQ)

Cleansektion mit Reverb, FX-Mix, Presence, Deep

Crunch/Lead Sektion mit Reverb, FX-Mix, Presence, Deep

Virtual Power Reduction

Output Mute zum Stimmen oder in Spielpausen

2 Effektwege (parallel+schaltbar)

Reverb

Emulated DI-Out (XLR)

Speaker-Impedanzen (4 Ohm, 8 Ohm, 16 Ohm)

4 x ECC83 Vorstufenröhren, 4 x EL34 Endstufenröhren

Adapterkabel für MIDI-Switcher (optional)

Pedal im Lieferumfang (FS-05D)

MR-C40 Hülle (optional)
 
Insane
Insane
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.11.18
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.621
Kekse
1.649
Ort
Esens
aber dann klingts auch geil
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben