Marshall VS112 Box Speakertausch?

von Ratrider, 20.02.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Ratrider

    Ratrider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.08
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    328
    Ort:
    nähe stuttgart
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    690
    Erstellt: 20.02.17   #1
    Moin,

    da ich mein vorhandenes Equipment gerade etwas "downsize" bzw. durch einen HT1-R erweitert habe, habe ich meine 4x12er HB gegen eine 1x12er Marshall VS Box getauscht. Wertlevel war ungefähr gleich und die HB wollte keiner kaufen, also was solls.
    In der Box ist ein Marshall Goldback Speaker verbaut, habe schon vorher gelesen, dass dieser nicht gerade zu den Beliebtesten zählt, aber ich dachte ich probiers mal.
    So, der Sound gefällt mir nicht. Zu dünn und recht kratzig sowohl mit dem HT1 als auch mit meinem Blackheart BH100.

    Nun die Frage:
    Soll ich den Speaker tauschen oder mich nach einer anderen Box umsehen? Eigentlich finde ich das Ding ganz schick...

    Ich möchte einfach einen volleren, fetteren Ton haben. Welchen Speaker würdet ihr empfehlen? Man liest ja öfter, dass ein V30 immer eine gute Alternative ist, oder doch was anderes? Musikalisch bewege ich mich meistens zwischen Hardrock und nicht zu hartem Metal.
     
  2. crazy-iwan

    crazy-iwan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    11.382
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    6.795
    Kekse:
    20.612
    Erstellt: 20.02.17   #2
    Ich glaub, Du hast Dir keinen Gefallen getan.
    Die VS Boxen gehören zu den billigeren von Marshall, und sind nicht grade beliebt.
    Zumal nicht nur der Lautsprecher den Klang beeinflusst, sondern auch die Box an sich.

    Je nach dem was für ein Budget und Anforderungen Du hast, würde das jetzt in eine Kaufberatung übergehen ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Ratrider

    Ratrider Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.08
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    328
    Ort:
    nähe stuttgart
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    690
    Erstellt: 20.02.17   #3
    Naja, die box soll nur daheim für den HT1 herhalten und eben ordentlich klingen. Preislich wollte ich eigentlich nicht über 200€ investieren.
     
  4. crazy-iwan

    crazy-iwan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    11.382
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    6.795
    Kekse:
    20.612
    Erstellt: 20.02.17   #4
    Richtig gut wäre ne Palmer 112 mit nem WGS ET-90...
     
Die Seite wird geladen...

mapping