Master-Tone Poti für Epi SG

  • Ersteller John Petrucci123
  • Erstellt am
J

John Petrucci123

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.09
Mitglied seit
14.01.09
Beiträge
84
Kekse
0
n'abend

um das Steg-Tonepoti für einen Killswitch auszutauschen, wollte ich den Rythm-Tonepoti als Master-Tone Poti verwenden

meine Frage wäre, was ich an der Elektronik der Gitarre ändern müsste :confused:

lg
Jan
 
J

John Petrucci123

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.09
Mitglied seit
14.01.09
Beiträge
84
Kekse
0
ich wollte eigentlich den Rythm-poti als master verwenden und den treble-poti und anstatt dem poti einen taster anbringen so wie an Buckethead's Gitarre (um platz zu sparen)
 
cikl

cikl

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.03.21
Mitglied seit
12.01.06
Beiträge
1.903
Kekse
6.472
Ort
Nidderau
Das ist Jacke wie Hose welchen Poti du da nimmst. Ändert ander Verkabelung wie oben nix. In den Strang vom Schalter zur Buchse eben noch den Killswitch als Umschalter zwischen hot auf Klinke oder auf Masse rein und der Drops ist gelutscht.
 
J

John Petrucci123

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.09
Mitglied seit
14.01.09
Beiträge
84
Kekse
0
läuft :D

danke nochma
 
cikl

cikl

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.03.21
Mitglied seit
12.01.06
Beiträge
1.903
Kekse
6.472
Ort
Nidderau
Aus jedem Elektronikladen ;) In den unterschiedlichsten Ausführungen. Kannst ja mal z.B. bei Conrad gucken. Zu Killswitch ansonsten SuFu.
 
Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben