Masterkeyboard Funktionen (Doepfer PK88)

von b007, 18.07.07.

  1. b007

    b007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.04
    Zuletzt hier:
    11.03.15
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    28
    Erstellt: 18.07.07   #1
    Hallo Forum

    mich würden die beiden Modelle PK88 und LMK2+ von Doepfer interessieren. Prinzipiell würde ich aufgrund des kleineren Gewichts, Preises und geringerer Länge zum PK88 tendieren, habe aber gesehen, dass dieses lediglich zwei MIDI outs bietet und fast keine Masterkeyfunktionen. Meine Frage: wenn ich das PK88 im Verbund mit einem PC oder Modulen wie dem Fantom XR oder Korg M3 nutze, kann ich dann auch die Midieinstellungen von diesen Modulen aus erledigen?

    - Split und Layers sind ja kein Problem, dass kann ich in den Sounds einstellen
    - was ist mit Velocity Kurven (Anschlagsdynamik einstellen?)


    Besten Dank
    Gruss Stefan
     
  2. stuckl

    stuckl Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    6.128
    Zustimmungen:
    419
    Kekse:
    2.118
    Erstellt: 18.07.07   #2
    Hierzu kann ich sagen: Das LMK2+ hat 6 oder 8 verschiedene Velocity-Kurven zum Einstellen, das PK88 gar keine...
     
  3. b007

    b007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.04
    Zuletzt hier:
    11.03.15
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    28
    Erstellt: 18.07.07   #3
    Danke für die Antwort

    Ich meinte: ob man auch innerhalb von Modulen Velocity Kurven auswählen kann (beim PC geht ja das zb bei the Grand kann man anwählen, wie der Sound auf die Anschläge reagieren soll.... (graphisch dargestellt)


    Gruss
    Ps: kennst du die beiden Modelle? Mir ists das Kriterium "Tragbarkeit" (alleine) sehr wichtig.
     
Die Seite wird geladen...

mapping