MC ala PWD oder so mit Minisolo :x

  • Ersteller ehemaliger_006
  • Erstellt am
E
ehemaliger_006
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.10
Registriert
12.02.08
Beiträge
1.893
Kekse
8.969
Metalcore halt. Gewinnt man keinen Blumentopf mit, mag ich trotzdem :D

Erinnert mich iwie an Pwd, sind ja auch ziemlich die einzige MC Band, die ich noch hör^^

Hab sogar n minisolo ans ende gehauen, da hätt ich gern extra viele Stimmen zu, weil mein erstes :redface:
 
Eigenschaft
 
ray924
ray924
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.10.11
Registriert
10.03.09
Beiträge
20
Kekse
0
im großen und ganzen gelungen, aber dass bin ich ja bei dir gewohnt :D
auch das minisolo am ende gefällt mir sehr gut!
nur den melobreak find ich iwie bisschen zu langatmig...
 
DasKrill
DasKrill
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.13
Registriert
28.02.09
Beiträge
97
Kekse
213
Ort
Würzburg/Erfurt
auf jeden fall solide gemacht und schön eingängig, nette melodien. das 16tel hammering vorallem am anfang find ich nicht so prall, aber ist geschmackssache :p das schlagzeug ist natürlich top, aber das wird ja auch von dir erwartet ;)
für mich ist der song nen tick zu lang und der verse wird zu oft wiederholt. kommerz! kommerz! dass die gitarren am anfang sich auch nicht doppeln bzw terzen von der anderen spur spielen, finde ich auch gut.
das solo ist solide, aber reißt mich jetzt nicht vom hocker, aber ich könnte auch kein gutes schreiben. die zweistimmigkeit im takt 173 ist mir persönlich ein bisschen zu dissonanten, das würde ich noch ändern und den bass hast du sehr lieblos gestaltet, da geht noch mehr.
alles in allem klingt das jetzt so, als würde meine negative kritik überwiegen, aber ich finde den song echt gut! :D
 
osii
osii
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.10
Registriert
10.08.08
Beiträge
127
Kekse
152
Ort
schweiz - lachen SZ
habe beim schluss etwas verändert

den letzten teil (takt 178) einfach nicht ernst nehmen ^^

lg osi

btw gelungenes stück, spielst du eigentlich gitarre? :D nur die spur 3 fand ich little strange duuuude
 

Anhänge

  • gubidu für lasse.gp5
    81,3 KB · Aufrufe: 115
void
void
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.21
Registriert
22.04.06
Beiträge
5.871
Kekse
19.665
die stakkato riffs sind irgendwie langweilig, so nichtssagend, vielleicht könnte man das mit halbtonschritten aufbessern. der chorus is ganz cool, aber sonst generell etwas nichtssagend das ganze
 
E
ehemaliger_006
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.10
Registriert
12.02.08
Beiträge
1.893
Kekse
8.969
im großen und ganzen gelungen, aber dass bin ich ja bei dir gewohnt :D
auch das minisolo am ende gefällt mir sehr gut!
nur den melobreak find ich iwie bisschen zu langatmig...

Thx ;) Ich hoffe dass der Melobreak ausserhalb von gp bissken atmo schafft :redface:

auf jeden fall solide gemacht und schön eingängig, nette melodien. das 16tel hammering vorallem am anfang find ich nicht so prall, aber ist geschmackssache :p das schlagzeug ist natürlich top, aber das wird ja auch von dir erwartet ;)
für mich ist der song nen tick zu lang und der verse wird zu oft wiederholt. kommerz! kommerz! dass die gitarren am anfang sich auch nicht doppeln bzw terzen von der anderen spur spielen, finde ich auch gut.
das solo ist solide, aber reißt mich jetzt nicht vom hocker, aber ich könnte auch kein gutes schreiben. die zweistimmigkeit im takt 173 ist mir persönlich ein bisschen zu dissonanten, das würde ich noch ändern und den bass hast du sehr lieblos gestaltet, da geht noch mehr.
alles in allem klingt das jetzt so, als würde meine negative kritik überwiegen, aber ich finde den song echt gut! :D

Ja, ist maln Pop-Song :D Das Solo ist einfach nur maln Versuch eins zu schreiben, da hab ich mich noch nie rangewagt ;) Am Bass hab ich noch nix gemacht, da hau ich mich nochma ran :redface:

habe beim schluss etwas verändert

den letzten teil (takt 178) einfach nicht ernst nehmen ^^

lg osi

btw gelungenes stück, spielst du eigentlich gitarre? :D nur die spur 3 fand ich little strange duuuude

Okay, merke: Mehr dudeln im Solo :D Nope, bin Drummer und sonst nix ;)


die stakkato riffs sind irgendwie langweilig, so nichtssagend, vielleicht könnte man das mit halbtonschritten aufbessern. der chorus is ganz cool, aber sonst generell etwas nichtssagend das ganze

Fühl dich dazu aufgerufen, die riffs aufzumotzen ;)
 
osii
osii
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.10
Registriert
10.08.08
Beiträge
127
Kekse
152
Ort
schweiz - lachen SZ
der ray hat all shall perish im avatar (ob ich das nun auch machen soll? :D )
Okay, merke: Mehr dudeln im Solo :D Nope, bin Drummer und sonst nix ;)[/QUOTE]
und da ich den chriss shall perish so möge (oder gemocht hatte ... :roll:) finde ich dudelling immer gut :D

btw: respekt :great: supper drummer mit genialen ideen und guten sinn für transkription :)

edit: wenn ich das btw so durchlese hört es sich irgendswie schleimig an -.- xD
 
AWESOM-O
AWESOM-O
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.17
Registriert
10.06.07
Beiträge
2.636
Kekse
8.644
Wehe es ist nicht gut. Dann nimmst du PWD sofort aus dem Titel!

Mehr wenn ichs mir angehört hab..

Eigentlich nicht schlecht, aber leider viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu viele dieser dämlichen Standardriffs drin (03030303014141414 und auch die Stakkatoriffs, die void angesprochen hat).
Als Drummer bist du da aber entschuldigt. :D

Am besten gefallen mir das Gedudel im Chorus (v.a. das Teil ab 72) und das Minisolo jeweils nach dem Chorus. Der Melobreak ist auch nicht schlecht.
Den Übergang in 158 sollte man aber nochmals überarbeiten find ich.
Das Minisolo ist in Ordnung, nur ist das Ende nicht gut. Mein Vorschlag:
 

Anhänge

  • gubidu_bfmv-end.gp4
    41,5 KB · Aufrufe: 100
Zuletzt bearbeitet:
E
ehemaliger_006
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.10
Registriert
12.02.08
Beiträge
1.893
Kekse
8.969
die standardriffs sind in dem fall eigentlich beabsichtigt :redface: is mehr n poppiges lied, ihr wisst ja, dass ich auch anders kann :p
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben