Mega Netzteil Problem

von Paul, 18.05.06.

  1. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 18.05.06   #1
    Ich hab mir bei Thomann ein Netzteil für mein Digitech DF7 gekauft (https://www.thomann.de/de/thomann_universal-netzteil.htm). Als das eben angekommen ist hab ich es ausporbiert. ALs ich dann das Pedal getreten hab fing es fürchterlich an zu rauschen. Das Netzteil kann man von 3-12V regeln. Bei 3V geht nix und bei 4,5 rauscht es. Gibt es vllt. noch andere Tipps wie man es zum klappen bringt?
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 18.05.06   #2
    9V, negativer Pol innen.

    ERST informieren, dann einschalten :rolleyes:
     
  3. Werwolf

    Werwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.04
    Zuletzt hier:
    30.04.14
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Bruchsal
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.477
    Erstellt: 18.05.06   #3
    Wenn du die Polung und die Spannung richtig eingestellt hast und das
    Ding auch genug Stromstärke liefert, dann liegt's wahrscheinlich daran,
    dass Ding nicht stabilisiert ist! Hatte dasselbe auch mal: Mit einem
    Stabilisierten Netzteil (z.B. Boss, oder Ibanez) müsste es dann gehen.
    Ist dann allerdings auch etwas teurer.
     
Die Seite wird geladen...

mapping