Mehr druck in die Strat

von Cola light des B?sen, 13.04.05.

  1. Cola light des B?sen

    Cola light des B?sen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.05.05
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.05   #1
    Halli Hallo

    Ich bin der stolze besitzer einer Fender Stratocaster von 1986 mit f-Kennung (also Hals made in USA; Body made in China)

    Bin auch sehr zufrieden damit ausser wenns mal verzerren soll. Da fehlt mir doch einiges (spiele sonst ne Charvel mit EMG 81er im steg).

    Das ich mit der Strat nie den selben Druck erreiche wie mit der Charvel ist mir schon klar(es sei den ich mach auch nen 81er reín) aber etwas mehr wäre schon geil.

    Jetzt kommt aber teil zwei meines Problems: Ich würde gerne den Singelcoil im steg behalten also müsste der Humbucker splittbar sein und ich will kein neues Schlagbrett drauf machen und auch nicht dran rumsägen weil sich die gitarre mit den Jahren doch ordendlich verfärbt hat(von Olympic withe nach Nikotin Gelb oder so).

    Wenn ich also jetzt ein weisses neues Schlagbrett drauf mache sieht das nicht mehr so vintage mässig aus und das wäre ja schade drum so es doch leute gibt die führ ne Relic ihr Haus verkaufen.

    also jetzt meine Frage: Was soll ich rein machen und wie soll ich das dann verschalten? Am liebsten wäre mir ne möglichkeit den Humbucker mit einem Push-Pull-Poti in jeder Switch stellung splitten zu können(oder eben nicht)

    Ich hoffe mir kann jemand helfen.

    Danke im vorraus.

    Coke
     
  2. Mawel

    Mawel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    2.08.13
    Beiträge:
    2.283
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.738
    Erstellt: 13.04.05   #2
    vielleicht kann man ja diese duncan humbucker in sc-größe ja auch splitten, kommt möglicherweise nur darauf an, wie du das zusammenlötest. frag mal im gitarrenladen, ob die sowas machen und ob es überhaupt geht.
     
  3. Don Petersen

    Don Petersen Produktspezialist DigiTech

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.05
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 13.04.05   #3
  4. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 13.04.05   #4
    Für mich hört sich das nach einem Job für einen Häussel Pickup an.
    Nimm einfach Kontakt zu Harry auf (seine URL findest du sicher bei google.de) und schilder ihm dein Problem. Ich halte jede Wette, dass er das löst :)
     
  5. ratking

    ratking Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.053
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    843
    Kekse:
    38.178
    Erstellt: 13.04.05   #5
    Von Rockinger gibts nen HB mit hohem Output im SC-Format, sehr fein, und preiswert ausserdem - splitbar natürlich auch. Hatte das Teil in meiner ersten Customized-Strat verbaut und war sehr zufrieden. Besonders fein für fetten Doom-Metal, aber auch klassischer Rock war gut machbar. Gesplittet auch recht überzeugend, halt kein astreiner SC-Sound. Das muss dir aber sowieso klar sein, ein gesplitteter HB klingt zwar relativ SC-ähnlich, wird aber nie nen perfekten "glockigen" Start-Sound abliefern ...
     
  6. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 13.04.05   #6
    Mehr Druck? Dickerer Hals mein Freund und Mensur einer LP, bin gerade am überlegen eines Patents für eine Strat mit dem Druck einer Les Paul!
    Burstbucker an den Steg.
     
  7. Mawel

    Mawel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    2.08.13
    Beiträge:
    2.283
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.738
    Erstellt: 13.04.05   #7
    ich glaub dazu gibts die double fat strat und die vielen vielen powerstrats, hab ich dir aber schon gesacht
     
  8. Cola light des B?sen

    Cola light des B?sen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.05.05
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.05   #8
    Danke für die hilfe.
    Werde jetzt mal an Häussel schreiben und den Duncan begucken.

    Neue klampfe werd ich mir aber sicher nicht kaufen Szczur. :screwy:
     
  9. matzefischmann

    matzefischmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    529
    Kekse:
    8.156
    Erstellt: 13.04.05   #9
    Hi,

    teste auch mal die als Mittenschleuder berüchtigten JeffBeck Junior an. Das sind wie die Hot Rails auch HB im SC-Format und ebenfalls splitbar. Ich hab in meiner Strat am Hals und Steg je den JB Junior. Den Hot Raisl hatt ich mal am Hals, hab ihn aber wieder rausgeschmissen, da er mir zu matschig war.


    Grüße,

    Matze
     
  10. Out of Phase

    Out of Phase Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    28.03.08
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.05   #10
    Ja Definitiv !!!,
    Das ist bei fast allen Stagged Humbuckern in SC-Format so,sie haben zwar die Power aber kommen klanglich nicht mehr an die echten SC´s rann.Den kompromiß muss man eingehen.
     
  11. Cola light des B?sen

    Cola light des B?sen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.05.05
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.05   #11
    Is mir schon klar mit dem SC sound.
    Benutze den Steg SC aber auch so gut wie nie alleine und zusammen mit mittlerem oder alle drei zusammen wird das denke ich nicht so sehr ins gewicht fallen. Ich will halt nur nie möglichlkeit behalten einen SC Sound im Steg zu haben bin aber gerne bereit abstriche zu machen.
     
  12. Cotton Fever

    Cotton Fever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 14.04.05   #12
    alle 3 zusammen? wie geht das denn?
     
  13. ratking

    ratking Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.053
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    843
    Kekse:
    38.178
    Erstellt: 14.04.05   #13
    Geht schon - mit entsprechend modifizierter Schaltung. Recht gern wird's so gelöst, dass der Schalter nur noch zw. Steg- und Neck-PU wechselt, das zweite Ton-Poti wird dann "geopfert", um damit den Middle-PU dazuzumischen ...
     
  14. frama78

    frama78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.718
    Ort:
    Schwarzwald
    Zustimmungen:
    1.438
    Kekse:
    13.952
    Erstellt: 14.04.05   #14
    customize? :D

    im ernst. ich hatte das selbe problem. ich hatte zuerst einen doppelspuligen Evans (oder so) Singlecoil drin. der war schön für satte clean- und OD-sounds. da ich aber etwas mehr rock wollte wechselte ich zu einen Dimarzio Chopper. war fein, aber mulmig. jetzt benutze ich einen SD Hotrails und bin (schon seit mehreren jahren!) einfach begeistert. satte mitten, viel output, schön schreiend...naja. das muss nicht das richtige für jeden sein, aber ICH bin begeistert :)
     
  15. Cola light des B?sen

    Cola light des B?sen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.05.05
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.05   #15
    @cotton fever: Geht zwar mit allen drei. auf meiner Strat aber nicht hatte mich vertan weil ich bei meiner Charvel jeden Pick up einzeln ein und aus schalten kann(Hab drei schalter)

    Das ist allerdings auch ne gute lösung wie ich finde. bringt mehr möglichkeiten(wenn mans braucht)
     
  16. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 14.04.05   #16
    es gibt noch ne gitarre, bei der das geht, sogar mit Single Coils:
    Duesenberg V-Caster (duch nen Mulit Tone Porti)
     
  17. spiralspark

    spiralspark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    85
    Erstellt: 14.04.05   #17
    also ich habe eine fender strat bei der ich am steg später nen hot rails von s...d... eingebaut habe (siehe oben) ist ein schöner sound, höhenreich und hat druck. Habe den allerdings nicht gesplittet mache ich evt auch noch mal mit push pull

    spiele auch ne charvel mit nem 81 am steg (selber eingebaut, denke du auch oder?). Welche charvel hast Du den?
    Meine ist eine ältere Model A. Ich liebe das Charvel Spielgefühl
     
  18. Cola light des B?sen

    Cola light des B?sen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.05.05
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.05   #18
    Ich bin mir über die modellbezeichnung nicht so zu hunder prozent im klaren.
    Von der ausstattung her ist es ne model 6(also Kahler System und aktive Tonabnehmer) mit geschraubtem statt durchgehendem Hals, und mit Dot statt Sharkfin inlays(was mit persöhnlich auch besser gefällt) also diese hier:

    http://cgi.ebay.com/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=33044&item=7314329387&rd=1

    Habe sie gebraucht gekauft von jemandem der sie irgenntwann mal gekauft hat aber 10 jahre im koffer hatte liegen lassen ohne sie zu benutzen.

    Von der bespielbarkeit und vom sound her is sie einfach der Hammer und das Kahler System ist 1000000mal besser auls jedes Floyd Rose, weil es nicht mitschwingt, man sich drauf abstützen kann und man die Ballends dran lassen kann.

    Sollte mal jemand genau wissen was das für ein model ist dann würde ich das gerne wissen :-)
     
  19. spiralspark

    spiralspark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    85
    Erstellt: 16.04.05   #19
    Charvel:

    sieht gut aus :) Das mit den drei Schaltern ist bestimmt nicht Serie!?
    Frag mal Buzzdriver nach der Serienummer, der konnt mir auch schonmal weiterhelfen :great:

    Hast du ne Ahnung wo man passige Schlüßel bestellen kann, um den Hals einzustellen?

    Strat:

    Wegen dem Hot Rails für die Strat:
    Ich habe meinen mal für unter 30 € bei Ebay gekauft (weil er lackiert wurde... war bei dem Aussehen der Strat nicht mehr so wichtig ;) ). Ich denke die Teile werden sonst so bei 50-60 gehandelt €

    Wenn ich überlege was es an Sound gebracht hat und das ich das Geld ganz locker an einem Wochende für nen dicken Schädel ausgebe, so kann man den Kauf echt als einer besten Investitionen meines Lebens bezeichnen. :great:
     
  20. Cola light des B?sen

    Cola light des B?sen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.05.05
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.05   #20
    Also ich denke schon das das mit den drei schaltern mal Serie war.
    Ist ja immerhin "nur" ne Fort Worth und keine San Dimas.
    Habe es allerdings noch auf keiner anderen GItarre gesehen das man jeden TOnabnehmer einzeln an und aus schalten kann.


    Mit dem Imbus is auch so eine sache. Ich hab noch den Original schlüsselsatz aber ich habe auch noch nie einen Satz gefunden der passt.

    Was aber funktionier ist wenn du dir einen Satz Torks-bits holst und auf so einen Wechselschraubendreher steckst.

    Sie sind etwas schmaler als Imbusschlüssel und passen. Ich bin mir zwar nicht so sicher das das so prima für die schraube ist auf dauer aber bei mir is noch nix passiert am klemmsattel. Also schraube hat noch keine ungewöhnlichen kratzer.


    Funzt gut und kostet nicht viel.
     
Die Seite wird geladen...

mapping