Mein H&K Blue Edition 60R macht immer eimn pfeif ton

von Munky21erg, 12.09.06.

  1. Munky21erg

    Munky21erg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 12.09.06   #1
    hallo, hab jetzt vor ung. 3 Wochen band gegründet und immer wen ich dort den Vertärker spiel mit 5-8 eingestellt machts dasn immer einen pfeif ton wen ich gerade keine seite anschlage is das normal oder? weil wen mich bei mir im zimmer spiele is das nicht so, und meistens is es immer nur wenn ich auf den Pickup am Steak geschaltet is , am steag is es mir nicht aufgefallen
     
  2. KeuleThePunisher

    KeuleThePunisher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Rannersdorf/Zaya
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 12.09.06   #2
    Ja, das ist ganz normal. Sowas nennt man Feedback und das tritt bei höheren Lautstärken einfach auf. Kannst ja mal unter Feedback in Wikipedia sehn, da steht sicher mehr!

    Verhindern kann man das mit den Händen: einfach Hand an die Saiten oder mit einem Noisegate: das bricht das Signal ab, wenn es zu leise wird, dann ists stumm oder einem Feedbackdestroyer: hab aber keine Ahnung was das genau ist.

    So ich hoffe ich konnte dir helfen!

    Cheers Keule
     
  3. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 12.09.06   #3
    ja, danke, hatte schon angst das ich bei meiner gitarre was kaufen mus oder nen ganz neuen Verstärker, also einfach so ein Noisgate und es würde alles locker gehen, wie viel kostet so n teil überhaupt, und würde bei einem Amp mit Topteil net so leicht passieren oder?
     
  4. KeuleThePunisher

    KeuleThePunisher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Rannersdorf/Zaya
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 12.09.06   #4
    Das ist eigentlich egal welche Art von Verstärker das ist. Es kommt hauptsächlich auf die Lautstärke und das Gain, das du reingedreht hast. Feedback gibts auch zB bei PA-Anlagen oder so... is also nicht Amp-Abhängig.

    Feedback, oder Rückkopplung entsteht dadurch, dass die Töne, die aus den Boxen kommen, die Saiten deiner Gitarre zum Schwingen bringen. Diese werden wieder an den Amp geschickt und weiter verstärkt. Das schaukelt sich dann zum Feedback hoch!
    Is zwar ein bisschen laienhaft erklärt, aber ich hoffe du verstehst es so besser.

    Eigentlich ist ein Noisegate nicht schlecht aber du brauchst eigentlich nur deine Hand in den Pausen auf den Saiten halten bzw. das Volume Poti deiner Gitarre runterdrehen. Is eigentlich viel billiger!!! =) Stell dich außerdem weiter weg vom Verstärker, dass hilft auch gut!

    Cheers Keule
     
  5. Tuelle

    Tuelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    270
    Erstellt: 12.09.06   #5
    Tu die Zerre vom mt auf halb, das zerrt auch genug und pfeift nich so schnell.
     
  6. Rockka

    Rockka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    544
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    462
    Erstellt: 12.09.06   #6
    Das kann überall passieren. Selbst bei nem Vh4 von Diezel :p
    Nen gutes noisgate ist das Boss NS-2.
     
  7. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 13.09.06   #7
    gibts keine günstigen geräte
     
  8. KeuleThePunisher

    KeuleThePunisher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Rannersdorf/Zaya
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 13.09.06   #8
    Wie gesagt: So ein Gerät ist kein Muss! Spiel jetzt schon fast zwei Jahre mit meiner Band und hab noch immer keins. Das ist einfach nur bequemer aber ob dir 90 Euro für deine Bequemlichkeit wert sind. Außerdem sollen solche Geräte auch angeblich Höhen klauen, und dir Töne die Ausklingen, einfach abschneiden. Es liegt bei dir! Notwendig ist es nicht!

    Cheers Keule
     
  9. kurt-hendrix

    kurt-hendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    27.06.16
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.459
    Erstellt: 13.09.06   #9
    alternative

    einfach clean schalten wenn nich gespielt wird
     
  10. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.149
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
  11. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 13.09.06   #11
    ok, hätte vorher suchf. benutzen sollen, sorry
     
  12. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 13.09.06   #12
    Es kann natuerlich auch an schlechten PUs liegen - Seitdem ich meine Steg-PUs in meinen Gitarren gewechselt habe, habe ich fast ueberhaupt kein mikrophonisches Feedback mehr... Normales natuerlich schon noch, aber das ist ja nicht "pfeifen".
     
  13. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 13.09.06   #13
  14. izzy

    izzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 13.09.06   #14
    wow.....du hast nen pickup an deinem steak?
    und der ander an den möhren?

    :D:D:D

    das musste sein

    du kannst doch auch einfach den volumen poti der gitarre rausdrehen wenn du net spielt das geht auch, oder den amp ganz weit weg stellen

    von pedalen generell die 18€ neu kosten ( also behringer ) würd ich persönlich abraten......
    ich mein nen versuch wärs wert aber ob das wat bringe bei dem teil das wage ich ganz ganz stark zu bezweifeln
     
  15. Munky21erg

    Munky21erg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    4.03.09
    Beiträge:
    400
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 14.09.06   #15
    ja ich dreh dan eh weg, aber ich vergess dan meistens drauf und das stört, ich wills nur mal ausprobieren sonst schick ich halt wieder zurück oder verkaufs bei ebay oder was weiß ich halt
     
Die Seite wird geladen...

mapping