Meine Captain Tele ist fertig :-)

von Kluson, 12.07.18.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Kluson

    Kluson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.14
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    1.601
    Kekse:
    6.342
    Erstellt: 12.07.18   #1
    Halli Hallo,

    es ist (fast) so weit. Meine Tele ist fertig und sollte dann in den nächsten Tagen bei mir eintrudeln.
    Dann werde ich auch ein paar Worte dazu sagen können, bin schon mal gespannt.
    Auf der Captain Seite gibt es aber schon ein paar Bilder, die ich mal loswerden wollte - mehr dazu dann später.
    Ich wollte nur ein leichtes Aging, eben so dass es nicht neu aussieht, aber kein Heavy Aging oder Rost.
    Das hat der Captain ganz gut hingekriegt finde ich :-)

    https://www.captain-koerg.de/captain-guitars/captain-t-type/fiftyeight-lake-placid-blue/

    Hier ein paar Daten:

    MJT Body Erle
    - "kinda" Lake Placid Blue ( Nitro, mehr Blau-, weniger Silberanteil )
    - Minimal Aged
    - light Checking

    Captain Custom Neck
    - Nitro, leicht vergilbt
    - 1p Maple Quartersawn mit "Miniflames"
    - 21 Frets
    - 9,5" radius
    - Medium 6105 Bünde
    - Sattel: 42 mm
    - Trussrod Vintage Heel
    - Heavy Rolled Edges
    - Vintage Kluson Tuner
    - Black Dots ( Wide Pre 64 )
    - Medium C 83 x 92

    Kluson Hardware - minimal Aged
    - Compensated Bridge Nickel reiter

    - Barfuss Referend Pearly Z Steg ( Humbucker )
    - Captain Tele Set PU Neck
    - Output der PUs ist angepasst um zu große Lautstärkeunterschiede zu vermeiden
    - Treble Bleed
    - CTS Potis


    Mir gefällt es mal richtig gut :-) Jetzt muss es nur noch klingen.

    L.jpg
    A.jpg B.jpg C.jpg D.jpg E.jpg F.jpg G.jpg H.jpg I.jpg J.jpg K.jpg
     
    gefällt mir nicht mehr 23 Person(en) gefällt das
  2. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    13.11.18
    Beiträge:
    1.859
    Zustimmungen:
    1.694
    Kekse:
    12.790
    Erstellt: 12.07.18   #2
    Sehr geil, viel Spaß damit:)

    Der Captain zieht ja gerade um, bin mal gespannt auf den neuen Showroom:)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. exoslime

    exoslime Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    29.08.06
    Zuletzt hier:
    14.11.18
    Beiträge:
    4.559
    Zustimmungen:
    7.657
    Kekse:
    122.567
    Erstellt: 12.07.18   #3
    sehr schöne Gitarre!! :great:
     
  4. Kluson

    Kluson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.14
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    1.601
    Kekse:
    6.342
    Erstellt: 12.07.18   #4
    ja, habe ich auch gesehen, ist größer und er meinte, dass man jetzt auch mal lauter testen kann :-)
    --- Beiträge zusammengefasst, 12.07.18, Datum Originalbeitrag: 12.07.18 ---
    Danke, wenn sie mir dann klanglich so gefällt wie optisch, bin ich zufrieden
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  5. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    13.11.18
    Beiträge:
    1.859
    Zustimmungen:
    1.694
    Kekse:
    12.790
    Erstellt: 12.07.18   #5
    Der Hals schaut super aus, ich hoffe Sie hält klanglich was sie optisch verspricht. Ich bin gespannt auf Deinen Bericht:)
     
  6. skerwo

    skerwo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.05
    Zuletzt hier:
    13.11.18
    Beiträge:
    1.826
    Ort:
    nähe München
    Zustimmungen:
    716
    Kekse:
    8.926
    Erstellt: 12.07.18   #6
    Sehr schön, bin ebenfalls gespannt. Mein Captain Amp ist der absolute Hammer, die Gitarren von ihm, die ich bislang in den Händen hatte, waren ebenfalls alle sehr gut. Aktuell habe ich gerade ein Floorboard bei ihm in Auftrag gegeben.
     
  7. Kluson

    Kluson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.14
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    1.601
    Kekse:
    6.342
    Erstellt: 12.07.18   #7
    Stimmt, habe kürzlich gesehen, dass er auch Boards macht.
    Wenn die Tele so weit passt, werde ich mir wohl irgendwann nochmal einen MJT Tele Body in Candy Apple Green bestellen, aber für 2 x P90 oder 1 x H und 1 x P90 gefräst. Ich muss mir aber noch mal Gedanken über die Brücke machen, denn die Telebrücken, die einen Humbucker einfassen gefallen mir nicht.
    Wäre dann eher eine Hardtail Bridge mit String through Body ... da muss ich mal sehen wie weit die Möglichkeiten bei MJT da gehen. Aber das hat noch Zeit. Ich freue mich erst mal auf die :-)
     
  8. boisdelac

    boisdelac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.12
    Zuletzt hier:
    13.11.18
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    3.130
    Erstellt: 13.07.18   #8
    Ist die Gitarre gebraucht? :engel:
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  9. Kluson

    Kluson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.14
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    1.601
    Kekse:
    6.342
    Erstellt: 13.07.18   #9
    Der Captain wird schon 1-2 Töne drauf gespielt haben ... insofern, irgendwie ja ;-)
    Ne, er hat sie so zusammengebaut. Ich bin quasi der erste Beitzer.
     
  10. Steve S.

    Steve S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.16
    Zuletzt hier:
    13.11.18
    Beiträge:
    229
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    374
    Erstellt: 13.07.18   #10
    Sieht sehr lecker aus! Ich bin öfter mal beim Captain und da kann man schon hin und wieder schwach werden :rolleyes: Der hat auch echt cooles Zeug. Ich warte gerade sehnsüchtig auf meinen Buddy Amp...
     
  11. Kluson

    Kluson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.14
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    1.601
    Kekse:
    6.342
    Erstellt: 14.07.18   #11
    ich wäre auch öfter mal da denke ich, wenn es nicht so weit weg wäre
     
  12. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    14.11.18
    Beiträge:
    3.394
    Ort:
    Berlin Wedding
    Zustimmungen:
    2.065
    Kekse:
    8.708
    Erstellt: 14.07.18   #12
    und in welchem Preisbereich bewegt sich deine Captaincaster ca ???
     
  13. Kluson

    Kluson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.14
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    1.601
    Kekse:
    6.342
    Erstellt: 19.07.18   #13
    Regulär 1820 € - ich habe noch einen kleinen Rabatt rausgehandelt.
    Am Ende ist das ziemlich genau 50% einer CS Tele mit diesen Specs.
    Das teuerste war der Hals. Hätte man nur die Parts bestellt und sie selbst zusammengebaut hätte man noch ca. 270 € weniger gezahlt. Leider ist sie immer noch nicht da. Sie soll jetzt diesen Freitag versendet werden. Es war wohl ein PU mikrofonisch und es wird ein neuer eingesetzt.

    Die hier wäre bis auf das Griffbrett von den Specs recht ähnlich, bei Fender ist noch ein Koffer dabei, bei mir nicht.

    https://www.thomann.de/de/fender_59_journeyman_relic_tele_abk.htm
     
  14. drul

    drul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.11
    Zuletzt hier:
    13.11.18
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    1.251
    Kekse:
    4.949
    Erstellt: 19.07.18   #14
    ... aus der Perspektive betrachtet doch ein guter Deal! Natürlich ist der Wiederverkaufswert niedriger als bei einer Fender CS, aber es soll ja Leute geben, denen das bei ihrer Kaufentscheidung egal ist :)

    meine Nächste wird ziemlich sicher auch eine Tele; und ich halte schon Ausschau nach geeigneten Quellen ...
     
  15. Kluson

    Kluson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.14
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    1.601
    Kekse:
    6.342
    Erstellt: 19.07.18   #15
    Ja, wobei der Wiederverkaufswert immer so eine Sache ist.

    Wenn ich die CS verkaufen würde liegt mein Verlust auch sicher bei 1000 € - wenn nicht gar etwas mehr.
    Auf eine ähnliche (Verlust) Summe käme ich bei der Captain Tele. Ich hoffe aber, dass sie mir so gut gefällt, dass mir ein Verkauf erst mal nicht in den Sinn kommt :-)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. Kluson

    Kluson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.14
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    1.601
    Kekse:
    6.342
    Erstellt: 20.07.18   #16
    Ich glaube falls ich mir noch mal eine weitere Tele zulegen würde, dann sähe das wie folgt aus:

    - mjt Body ( weil ich auch sonst niemand kenne, der Nitro Lack anbietet )
    - Warmoth Neck ( weil es eine riesige Auswahl gibt und man auch tatsächlich den Neck bekommt, den man sich im Shop ausgewählt hat )
    - Pickups und Hardware nach Wahl, bekommt man ja in den gängigen Shops

    zum Neck - ich habe gestern mal aus Spaß bei Warmoth nachgeschaut. Dort bekommt man einen Roasted Maple Neck mit Riegelung für 277 $. Inkl. Porto, Zoll und MwSt liegt man da bei ca 370€. Ich denke so viel billiger kommt man hier auch nirgends an einen solchen Hals, von der Auswahl mal abgesehen.

    so was zB finde ich schon ganz nett:

    http://www.warmoth.com/Showcase/ShowcaseNeck.aspx?Body=1&Shape=4&Path=Tele&i=TN11448

    http://www.warmoth.com/Showcase/ShowcaseNeck.aspx?Body=1&Shape=4&Path=Tele&i=TN11447

    http://www.warmoth.com/Showcase/ShowcaseNeck.aspx?Body=1&Shape=4&Path=Tele&i=TN11441

    http://www.warmoth.com/Showcase/ShowcaseNeck.aspx?Body=1&Shape=4&Path=Tele&i=TN11412

    http://www.warmoth.com/Showcase/ShowcaseNeck.aspx?Body=1&Shape=4&Path=Tele&i=TN11413

    http://www.warmoth.com/Showcase/ShowcaseNeck.aspx?Body=1&Shape=4&Path=Tele&i=VMT9938

    geht natürlich auch teurer :-)

    http://www.warmoth.com/Showcase/ShowcaseNeck.aspx?Body=1&Shape=4&Type=4&Path=Tele,Vintage Modern&nWood=66&fWire=&sort=price&i=VMT9857
     
  17. KickstartMyHeart

    KickstartMyHeart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.14
    Zuletzt hier:
    13.11.18
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Zustimmungen:
    432
    Kekse:
    3.278
    Erstellt: 20.07.18   #17
  18. Kluson

    Kluson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.14
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    1.601
    Kekse:
    6.342
    Erstellt: 20.07.18   #18
    ja kürzlich, wegen eines Bodies. Aber danke für den Link

    Wobei bei den Necks der Grundpreis 295$ ist, zzgl. 100$ für Roasted ( wenn man es wollte ).
    Da liegt man schon um einiges über Warmoth, ohne Riegelahorn ( sofern gewüscht )
    Außerdem finde ich es bei Warmoth nett, dass man den Neck schon sehen kann, sofern man aus dem Stock kauft. Dort findet man eigentlich schon eine wirklich gute Auswahl, so dass Custom nicht zwangsläufig nötig wäre. Das ist bei Warmoth auch teurer als Stock.
     
  19. Kluson

    Kluson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.14
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    1.601
    Kekse:
    6.342
    Erstellt: 23.07.18   #19
    Sie war jetzt am WE endlich da. In den nächsten Tagen werde ich dann etwas dazu sagen. Aber eines vorab. Klingt richtig gut und lässt sich super bespielen ... Und einen kleinen Haken gibt es. Später mehr
     
  20. Günter47

    Günter47 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.15
    Zuletzt hier:
    13.11.18
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    1.182
    Kekse:
    10.250
    Erstellt: 23.07.18   #20
    Sorry...ich möchte dir nicht die Vorfreude auf deine neue Gitarre versauen.
    Aber dieses Unterforum lautet "Modifikation Technik und Gitarrenbau" und nicht "wie bestelle ich mir eine neue Gitarre"

    Vielleicht wartest du bis die Gitarre da ist und erstellst ein Review....das würde glaube ich wohl besser passen.
     
    gefällt mir nicht mehr 7 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping