Meinung zu dieser Zusammenstellung und andere Fragen zur PA Anlage

von TMike, 30.12.04.

  1. TMike

    TMike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    22.06.15
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 30.12.04   #1
    Hey!!!!

    Möchte mir ne PA Anlage kaufen. Und habe folgendes in Ausblick.

    Yahama MG 16 4
    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Mischpulte/Yamaha_MG164.htm

    DAP Audio Palladium P-2000
    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Endstufen/DAP_Audio_Palladium_P2000.htm

    2 x Yamaha S-112 V PA Speaker
    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/Yamaha_S112_V_PA_Speaker.htm

    Was haltet ihr zu dieser Zusammenstellung???? Oder habt ihr andere Vorschläge.

    Unser Proberaum ist etwa 25 m² groß. Wir haben einmal Drums (unverstärkt), 2 x Girtarre und 2x Mikrofon. Später soll das Schlagzeug auch verstärkt werden.

    1. Frage: Wo stell ich jetzt am besten das Schlagzeug und die Boxen hin???

    2. Frage: Wir haben zwei Gitarren. Ist es jetzt besser wenn man die Gitarren auch an die Anlage anschließt (Mischpult) und den Sound über Boxen ausgibt oder sollte man die Gitarren über ein extra Girarrenverstärker laufen lassen. Könnt ihr mir da weiterhelfen??????

    3. Frage: Reicht die Leistung auch aus für für den Proberaum??? Sollte ich jetzt noch ein Monitor holen bzw. ein Subwoofer oder reicht das erstmal mit den zwei Boxen.

    Mfg TMIke
     
  2. Hebbel

    Hebbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    30.08.12
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 30.12.04   #2
    HI!

    Also die erste frage kann ich dir net beantworten. Die Gitarren müsst ihr wenn überhaupt mit einem mikro vor dem amp abnehmen. direkt mit der gitarre ins puklt klingt5 nämlich sch****. Im Proberaum reicht es aber, die gitarren nur über einen amp laufen zu lassen. Gesang dürfte kein problem darstellen. Mikros in den mixer, mixer an die endstufe, endstufe an die boxen und los gehts. Ob die Leistung der Boxen reicht liegt z. T. auch an euch. Aber ihr müsst euch ja nicht die Ohren wegpusten. Von daher... MfG
     
  3. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 30.12.04   #3
    Das reicht dicke.

    Als Endstufe
    für die Boxen reicht auch die.

     

    Anhänge:

  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 30.12.04   #4
    Würde ich nicht an die Anlage anschließen,externe Gitarrenamps benutzen.
    Warum?
    Spielt ihr öfters Open-Air
     
  5. TMike

    TMike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    22.06.15
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 30.12.04   #5
    Ja stimmt mit der kleineren Endstufe. Sind da eigentlich die ganzen Kabellein schon dabei.

    Kann man Gitarren nicht trotzdem über das Mischpult anschließen und dann irgendwie an den Verstärker gehn. Geht das irgendwie.

    Schlagzeug soll später verstärkt werden für kleinere Gigs.

    Mfg Tmike
     
  6. Hebbel

    Hebbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    30.08.12
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 30.12.04   #6
    Kabel sind nicht dabei. Sind aber auch nicht die welt. Willst du die gitarren ins pult stecken und von da aus in den gitarrenverstärker oder meinst du mit verstärker den amp der boxen? Wenn du das erste meinst versteh ic das absolut nicht. Beim zweiten geht das natürlich, aber es klingt halt nicht sonderlich toll es se denn du setzzt nen preamp (V-Amp, PoD) davor.
     
  7. TMike

    TMike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    22.06.15
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 30.12.04   #7
    Ne ich meine das erste. Also zuerst ins Pult und von da aus in den Verstärker. Kennt sich damit jemand aus.

    Dann habe ich mir auch schon ne Vollröhre und ne Box angeguckt wenn ich Gitarre nicht über die Anlage laufen lasse.

    Peavey EVH-5150 Top
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Peavey_EVH5150_Top.htm

    Behringer Ultrastack BG-412 H Box
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Behringer_Ultrastack_BG412_H_Box.htm

    Oder anderen Vorschlag?????????????????????????????????????

    Danke schon mal für die Antworten
     
  8. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 30.12.04   #8
    Hast Du im Lotto gewonnen?
    Mit dieser Frage bist Du im Gitarrenforum besser aufgehoben.
    Ich würde behaupten die Box passt nicht zum Amp.
    Der Amp ist oversize und die Box unterstes Level.
    Das Schlagzeug ist das letzte was verstärkt werden muss,da müssen die Gigs aber schon ziemlich gross werden.
    Eigene Amps ist das beste.
    Betrachte die PA erstmal als reine Gesangsanlage.
     
  9. TMike

    TMike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    22.06.15
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 30.12.04   #9
    Okay die Box ist scheiße. Habt ihr dann ein Vorschlag. will dafür nicht mehr als 500 Euro ausgeben.

    Ob ich im Lotto gewonnen hab. Na was denkstn wo die 22 Mio. Euro hin sind :) :great:

    MfG TmiKE
     
  10. Hebbel

    Hebbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    30.08.12
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 30.12.04   #10
    gugg nach na marshall box. aber frag am besten im gitarrenforum nach. Für 22 Millionen könnteste dir die Dynacord Cobra in den Probe raum stellen, warum nicht gleich zwei davôn......^^
     
  11. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 30.12.04   #11
    also mit den gitarrensachen geh ins gitarrenforum


    wenn das drumset und der bass zb mit über die PA laufen sollen, dann brauchst du zusätzlich zu den yamaha 112 noch subs, dennn die yamis können nicht so viel bass wiedergeben.

    überlegt aber vorher noch, ob ihr nicht die monitorvariante SM12V nehmt, denn die könnt ihr später dann auch als monitore einsetzen. klanglich sind die gleich
     
  12. TMike

    TMike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    22.06.15
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 31.12.04   #12
  13. Hebbel

    Hebbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    30.08.12
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 31.12.04   #13
    also wir benutzen in unserer band nen behringer ub 1622fx pro. rauscht nicht!!. Nur wenn man den effektprozessor benutzt rauscht das ding. bein manchen effekten weniger bei manchen mehr. interressant wäre für dich sicherlich auch die yamaha mg serie. kannst ja mal anschauen.
     
  14. TMike

    TMike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    22.06.15
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 31.12.04   #14
    Könnt ihr mir ne Marshall Box für das Peavy Top Teil empfehlen. Möchte nicht mehr als 500 Euro dafür ausgeben.

    TMike
     
  15. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 01.01.05   #15
    --->Geh ins gitarrenforum mit deinen gitarrenfragen!!!
     
  16. TMike

    TMike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    22.06.15
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 02.01.05   #16
    Bin ich dir jetzt irgendwie auf die Schuhe getreten 8light. Ist doch ein bissel hohl wegen einer Frage ins Gitarrenforum zu gehen. Aber danke für deine Antwort 8light
     
  17. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 02.01.05   #17
    Das glaube ich kaum,er meint es nur gut,denn hier wird Dir keiner eine erschöpfende Antwort geben können.
    Es ist nicht hohl wegen der einen Frage ins Gitarrenforum zu gehen.
    Weil die meisten Gitarren-Fuzzis ;) ;) sich nicht in diesem PA-Teil des Forums verirren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping