Meinung zu Schecter Omen 7 Extreme

von Boernest, 25.07.07.

  1. Boernest

    Boernest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.07.07   #1
    Hallo liebe Gemeinde!

    Ich bin auf der Suche nach einem 7-Saiter, der möglichst viel Gitarre für möglichst wenig Geld bietet. Da ich 7-Saiter-Einsteiger bin, und ich sowieso viel zu wenig zum spielen komme, soll die Gitarre günstiger als das sein, was ich sonst für eine Gitarre ausgeben würde (man weiß ja nie).

    Ich bin dabei auf die hier gestoßen: https://www.thomann.de/de/schecter_omen_7_extreme_bch.htm

    Der Preiß lockt, aber werde ich enttäuscht? Ich spiele sonst eine hochwertige Ibanez, muss ich bei der Schecter große Abstriche machen? Die Pickups tausche ich im Notfall...
    Trotzdem bin ich bei der Ausstattung in Kombination mit dem Preis irgendwie skeptisch...

    Danke schon einmal!
    Björn
     
  2. Vermillionaire

    Vermillionaire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.07
    Zuletzt hier:
    26.07.07
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Ostwig/Sauerland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.07   #2
    Die Schecter ist nicht schlecht und bietet viel für´s Geld...und 7Saiter Pickups zum austauschen gibt´s ja mittlerweile auch genug.
    Wenn Du allerdings mit Deiner Ibanez und dem guten Service bei Ibanez zufrieden bist,dann schau Dich doch nach ner günstigen Ibanez 7Saiter um, die bieten ja auch schon bezahlbares aus der Korea-Produktion an, die sehen nur nicht so schick aus wie die Schecter.
     
  3. Boernest

    Boernest Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.07   #3
    Hi,

    ja, ich liebe meine Ibanez ; )
    Aber von denen gibt es in meiner Preisklasse nur die RG 7321. Und die sagt mir für knapp 500 Ocken zu wenig zu (rein optisch, meine ich). Gibt es wirklich nur so wenige 7-Saiter? Ist ja schrecklich.......

    Danke!
    Björn
     
  4. Leader

    Leader Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.507
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    14.865
    Erstellt: 26.07.07   #4
    Dean hat auch noch ne günstige im Programm. Aber zu Optik Sache muss ich sagen, ich hab ne Ibanez RG 7620, Sahneteil, macht aber auch nich die Welt her optisch gesehn.
     
  5. psywaltz

    psywaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.599
    Ort:
    Schwarzenbruck
    Zustimmungen:
    1.910
    Kekse:
    44.004
    Erstellt: 26.07.07   #5
    bei der schecter kannst du ohne bedenken zugreifen... sieht klasse aus, sind pasabel verarbeitet und für 150ocken bekommst du zwei neue DiMarzios!!!

    wie wärs denn als alternative mit der ibanez apex? die koreaversion habe ich auf der messe gespielt und die fasste sich ganz gut an... auch hier sollten für einigermaßen professionelle ansprüche die TAs getauscht werden.

    LTD hat auch ein paar siebensaitige im Programm.

    www.guitar-jens.de

    schaue dir das mal an:

    http://cgi.ebay.de/E-Gitarre-Schect...oryZ2384QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem

    http://cgi.ebay.de/E-Gitarre-SCHECT...oryZ2384QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem
     
  6. Boernest

    Boernest Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.07   #6
    Hi,

    Di APEX wäre perfekt, liegt aber mit fast 800 euro über dem, was ich mir leisten möchte.
    Meine Traumgitarre wäre eine Schecter Omen 7 Extreme in dem Orange, welches für die 6-saitige Version gibt...

    Habt ihr noch andere Ideen? Freue mich sehr über jegliche Art von Beiträgen ; )

    Grüße,
    Björn
     
  7. 0 Negative

    0 Negative Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    5.04.13
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Marburg / Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 26.07.07   #7
    Hi,

    ich bin auch auf der Suche nach meinem nächsten Baby, soll ebenfalls ein 7-Saiter werden (leider wirds noch dauern - 18 euro aufm Konto :D). Dabei bin ich auf die hier gestoßen, könnte dir auch gefallen: https://www.thomann.de/de/schecter_demon_7_sbk.htm
     
  8. psywaltz

    psywaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.599
    Ort:
    Schwarzenbruck
    Zustimmungen:
    1.910
    Kekse:
    44.004
    Erstellt: 27.07.07   #8
    die apex kostet 685€

    ist halt dann auch ibanezqualität!!

    ne gebrauchte?ESP/LTD hatte mal ne schöne Horizon Siebensaiter, die der schecter sehr ähnlich war. man muss eben suchen und geduld haben.

    ansonsten fallen mir außer den ganz billigen teilen keine mehr ein. der markt hat sich nach dem boom vor 10jahren wieder ganz schön ausgedünnt! spar dir n bisschen kohle und kauf was vernünftiges mit der du dann auch längere zeit spaß hast und die dann auch nen vernünftigen wiederverkaufswert hast, falls du die lust an der 7. saite verlierst. ich bin mit meiner RG 7620 und der RG 1527 hochzufrieden, auch wenn sie nicht spektakulär aussehen aber dafür klasse klingen und sich super bespielen lassen und nicht die welt kosten. beim store in köln kannst du so ne gitarre übrigens auch kurzfinanzieren, das geht nicht über ne bank und es kostet auch keine zinsen. das nennt such KUFI.

    schöne we!
     
  9. Boernest

    Boernest Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.07   #9
    Hallo noch einmal,

    Da ich heute spontan sehr viel Geld für ein anderes Hobby von mir ausgegeben habe, bin ich leider komplett blank. Deshalb werde ich meinen Traum von einer 7-Saiter erst einmal verschieben und bis Weihnachten sparen. Vielleicht schaffe ich es dann, durch Geldgeschenke + Erspartem eine Ibanez APEX 2 zusammen zu bekommen. Die trifft nämlich voll meinen Geschmack (optisch) und ich kann mir bei Ibanez einfach sicher sein, etwas zu bekommen, was meinen Fingern liegt ; )

    Danke an alle,
    Björn
     
Die Seite wird geladen...

mapping