Meinungen/Ratschläge/Erfahrungen zur Ibanez Gio GRGA012 ltd. Edition

von Akagami, 18.07.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Akagami

    Akagami Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.15
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 18.07.16   #1
    ..Ibanez Gio GRGA012LTD Limited Edition?

    Da ich zur Zeit auf der Suche nach einer E-Axt im unteren Preissegment bin und diese Ibanez gebraucht für ~200€ gefunden habe, wollte ich mal erfragen, ob hier jemand Erfahrungen mit der Reihe
    oder vielleicht sogar mit dem Modell hat?
    Gerne nehm ich auch Vorschläge für andere Gitarren an, sollten bloß nicht mehr als 300€ kosten und relativ universell mit Fokus auf Metal benutzbar sein :)

    Verstärker ist zurzeit nur eine kleine Stagg Combo mit 20W, die soll auch ersetzt werden, auch hier sind Vorschläge gern gesehen :)
     

    Anhänge:

  2. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.544
    Zustimmungen:
    9.957
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 18.07.16   #2
    Ganz grundsätzlich: Du kannst auch auf einer Yamaha Pacifica 120H ganz prima "Metal" spielen - wobei hier das Kriterium "relativ universell nutzbar" noch deutlich stärker zum tragen kommt...


    [​IMG]





    Als weitere Alternative bieten sich immer wieder die preisreduzierte Dean Vendetta an, oder eine Michael Kelly Patriot LP.


    [​IMG]


    HTH
    :hat:
     
  3. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    13.11.18
    Beiträge:
    11.422
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.432
    Kekse:
    51.646
  4. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    16.246
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    14.150
    Kekse:
    23.490
    Erstellt: 18.07.16   #4
    Die Gio Serie von Ibanez ist die günstige Einsteiger Serie. Meine Erfahrung ist, dass die in jeder Preisklasse gute Instrumente bauen, von dem her machst du mit der Gitarre nichts falsch. Und zur Not wirst du sie wahrscheinlich auch ohne Wertverlust wieder los.
     
  5. Akagami

    Akagami Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.15
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 18.07.16   #5
    Sehr schönes Teil :p


    Das ist gut zu wissen, ich werde sie dann wohl Samstag einmal anspielen :)
     
  6. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    16.246
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    14.150
    Kekse:
    23.490
    Erstellt: 18.07.16   #6
    Sie anzuspielen schadet auf keinen Fall. Und fetzig sieht sie ja auch aus :D
     
  7. Akagami

    Akagami Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.15
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 19.07.16   #7
    Oh ja, fetzig sieht sie aus :)
    habe jetzt sogar noch ein Angebot erhalten für einen Line6 Spider III 15W Amp, der wird ja wohl als ziemlich ordentlich gehandelt? Hat wohl einen minimalen Wackelkontakt am Netzteil, solange man da aber nicht dran rüttelt funktioniert der eiwandfrei. Für 20€ sollte ich da zuschlagen oder? ;)
     
  8. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.544
    Zustimmungen:
    9.957
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 19.07.16   #8
    ...den Spider würde ich jetzt nicht unbedingt empfehlen... Wenn du es finanziell hinkriegst, guck' dir besser einen Yamaha THR an.


    :hat:
     
  9. Akagami

    Akagami Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.15
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.07.16   #9
    naja der Amp war jetzt mehr so Zufall, hab ja nicht wirklich gesucht. Die Yamaha THR sind mir da zuviel Investition im Moment... Der ist nicht zu empfehlen? Ich mein bisher darüber nur gutes gehört zu haben?
     
  10. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.254
    Zustimmungen:
    3.451
    Kekse:
    32.973
    Erstellt: 20.07.16   #10
    Wenn du den bekommen könntest wärst du schonmal gut versorgt

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/gitarrenverstaerker-peavey-vypyr-15/490401789-74-962
    --- Beiträge zusammengefasst, 20.07.16 ---

    --- Beiträge zusammengefasst, 20.07.16 ---
    Apropos Gitarren, ab und an kann man mit etwas Glück richtige Schnäppchen erzielen.

    Session Music verkauft aktuell über ebay seinen Lagerbestand an Fernandes Gitarren ab, wenn du eine Strat Kopie suchst kannst du dich in deren Ebay shop auch mal umsehen, sind etliche Modelle drin.

    zB eine Retrorocket Pro (mit Fernandes Sustainer = endloses Sustain auf Knopfdruck).

    http://www.ebay.de/itm/Fernandes-Re...111815?hash=item1a171fd507:g:kTIAAOSwtnpXiKEl

    oder auch andere Modelle:
    http://stores.ebay.de/session-sale?_rdc=1

    Wobei hier die hochwertigeren Modelle die mit Deluxe und Pro im Namen sind, X sind eher die Einstiegsmodelle.
     
  11. Akagami

    Akagami Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.15
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.07.16   #11
    Woha, der überzeugt, der Amp. Da werd ich wohl auch mal ein Auge drauf halten :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping