Meinungen zu GK Box

von cacatum, 03.02.06.

  1. cacatum

    cacatum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.06
    Zuletzt hier:
    8.02.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.06   #1
    Hallo Freunde,

    ich hab vor mir Gallien-Krueger SBX 410 zu kaufen. Hat jemand mit diesem Teil Erfahrung? Und wie machen sich die 4X10 speaker? Vielen Dank für Eure Informationen!!
     
  2. Volare!

    Volare! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 03.02.06   #2
    Hab da nen GK top drauf und damit ist die box der wahnsinn *SUBJEKTIV* seeehr druckvoll, der bass ist schön warm, satt und sahnig :D (spiel da mit nem aktiven esp drauf), was willst du denn für musik machen? ich muss sagen, die box is ziemlich vielseitig (mach damit metal und jazz (lol) ) und auch mit ner c Stimmung kommt die juht klar!:great:
     
  3. the_prophet

    the_prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.05
    Zuletzt hier:
    16.12.06
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.06   #3
    Hab die Box vor einem Monat zusammen mit dem GK 700RB-II Top angetestet und war so begeistert das ich mir gleich das ganze Stack von GK bestellt habe. :D Leider ist es noch nicht bei mir eingetroffen deswegen kann ich kein ausführliches Statement abgeben aber ich kann mich Volare! nur anschließen, der Sound kommt sehr druckvoll und warm rüber. Wie sie jetzt mit nem anderen Top klingt kann ich nicht sagen aber falls du auch ein neues Stack planst kann ich dir nur zu GK raten. Sehr individuell, sehr "bassig" und vor allem für den Klang auch noch relativ preiswert!
     
  4. matti90

    matti90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    5.05.13
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Mödling
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 04.02.06   #4
    Hier treffen sich wohl die gk liebhaber!
    hab die besagte box und das 700rb-II zufällig angetestet, ein bisschen verhandelt und ohne viel überlegen gekauft. Und ich bin äußerst zufrieden. Der sound wurde schon bestmöglich beschrieben. Das einizge was du dir überlegen solltest ist das gewicht. Weil das gute Stück ist doch sehr massig....
     
  5. GeorgeBush

    GeorgeBush Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    98
    Kekse:
    538
    Erstellt: 04.02.06   #5
    ich würd auf jeden fall die rbh boxen ebenfalls testen. wenn ich bei meinem teil (top: GK700RB II, Boxen: 410SBX-Plus und 115SBX) das volume etwas lauter aufdrehe, läßt der sound stark nach, vor allem bei tiefen tönen. aber frag mich nciht worans liegt. vielleicht ist das auch normal.
     
  6. Volare!

    Volare! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 19.03.06   #6
    Lol, ham hier alle das 700 rb top^^

    Das ist ja auch nen verdammt geiles dingen...
    Gibts da eigentlich irgendwas dran auszusetzen^^

    Und wie viel habter dafür so bezahlt, nur aus interesse.. ich ahbe für das top und die sbx 1070 € neu bezahlt
     
  7. matti90

    matti90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    5.05.13
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Mödling
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 20.03.06   #7
    Also ich hab für das Ganze 940€ hingeblättert (samt neuen Basssaiten).
     
  8. Timbo Tones

    Timbo Tones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    10.04.13
    Beiträge:
    206
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    227
    Erstellt: 20.03.06   #8
    Ich hab die 410er aus der RBH-Serie und muss sagen, die ist echt das Geld wert.
    Ein sehr großer Vorteil gegenüber der SBX ist die Möglichkeit, die Box auch schräg zu stellen. So kann man sich zB in einem kleinen Proberaum auch bei geringer Lautstärke selbst hören, wenn man direkt vor seinem Amp steht. Auch auf der Bühne ist das echt von Vorteil.
    Ich hab sie für 400€ bei ebay ersteigert und mir das 1001RB-II Top für 775 € dazu geholt. Eine super Kombi für das Geld!
     
Die Seite wird geladen...

mapping