Mellotron Sampels/Software

von René, 15.02.06.

  1. René

    René Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    15.02.10
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.06   #1
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand Sampels/Software mit guten Mellotron-Sounds empfehlen?


    Danke
    René
     
  2. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
  3. mnutzer

    mnutzer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 16.02.06   #3
    @Schon das "Mellotron Kult-Special" in der März-06-Keyboards gelesen? Da sind auch ein paar links angegeben, die vielleicht weiterhelfen.

    Hat jemand auf der Frankfurter Musikmesse 05 schon mal das dort beschriebene "Manikin Electronic Memotron" hören können? Soll im April 06 ausgeliefert werden, sieht nett wie ein plattgefahrenes Melotron aus, aber der Preis von knapp 1.800 € wirds wohl zum Ladenhüter machen, oder?

    Viele Grüße!
     
  4. Armin-Orgler

    Armin-Orgler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    27.11.15
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Oberschwaben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 17.02.06   #4
    Hallo zusammen,

    darf ich dazu mal eine etwas "dümmliche" Frage stellen?

    So ein Mellotron-Sound - ob nun Chöre, Streicher oder Bläser, egal - würde sich recht gut in meiner Home-Made-Mugge machen, klar. Danach dürstet mich schon seit längerer Zeit. Aber wie mache ich das nun?
    Ich würde es ja eigentlich ganz einfach so haben wollen, dass ich im Cubase über ein Midi-Keyboard die sounds Live einspielen kann. Stand-Allone wäre natürlich auch prima, aber nicht unbedingt nötig. Was für eine Version braucht man denn dann dazu? Genügt die Wave-Version, oder wie muss ich mir das vorstellen?
    Ihr könnt mir da ganz bestimmt weiterhelfen, da bin ich mir sicher :great: !

    Danke schon mal im Vorraus!

    Grüßle

    Armin
     
  5. René

    René Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    15.02.10
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.06   #5
    Danke für eure Antworten!!!!

    J.K. : Habe außer der beiden Versionen von "M-Tron" und "Mello-Zone" keine weiteren Soundsamples gefunden. Bei Mello-Zone blicke ich aber irgendwie nicht ganz durch, welche Sounds sich hinter welcher CD verbergen.
    Hast du - oder jemand anderst - die beiden Anbieter schon mal vergleichen können - und wer klingt denn besser?

    Mnutzer: Da ich ja auf alte Genesis-Songs stehe und vor kurzem die Keyboardausgabe gelesen habe, bin ich "ganz scharf" auf die alten Mellotronklänge.
    Bei dem Preis des Manikin Memotrons kann ich mir auch nicht vorstellen, daß es ein Hit wird. Zwar wird die Herstellung in so einer Kleinserie bestimmt nicht billig sein und es wird auch den Einen oder Enderen Liebhaber geben der da zuschlagen wird...aber bei ca. € 1.800,-- für einen hübsch verpackten Sampler...??? Trotzdem die Idee ist ja eigentlich gar nicht so schlecht.....oder?


    Armin-Orgler: Sorry, hätte dir gerne weitergeholfen, aber als Anfänger......!
    Äh, ist eine Home-Made-Mugge sowas ähnliches wie eine Computer?


    Grüße an alle Liebhaber von Vintage-Tasteninstrumente
     
  6. Armin-Orgler

    Armin-Orgler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    27.11.15
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Oberschwaben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 18.02.06   #6
    Lol... René,

    mit Home-Made-Mugge meinte ich natürlich Homerecording, nichts weiter, hihi. Quasi - brauch keine Hardware, weil soweit schon vorhanden, sondern sowas wie ein Plug-In für Cubase oder etwas Derartiges.

    Aber dennoch ein herzliches Dankeschön für Deine Bemühung bzw. "Kenntnisnahme" :) !

    Armin
     
Die Seite wird geladen...

mapping