Melodiklehre / Spannungsbögen

von Psialli, 14.02.07.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Psialli

    Psialli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    702
    Ort:
    Österreich
    Kekse:
    729
    Erstellt: 14.02.07   #1
    Ich habe nicht wirklich was gefunden, deswegen wende ich mich hier an euch.
    Kennt ihr vl. eine Internetpräsenz (kostenfrei und einfach so zum durchlesen und lernen) über die Melodie Lehre und den Aufbau von Spannungsbögen, wie man dies veranstaltet, wie man nicht zu schnell den Faden verliert, wie man seine Kompositionen einfach runder gestalten kann?

    Ich wär euch sehr dankbar.

    Mfg. Psi~
     
  2. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.560
    Ort:
    Kierspe
    Kekse:
    698
    Erstellt: 19.02.07   #2
    Such mal im INternet unter dem Stichwort Motivische verarbeitung.