[Metal/Hard Rock]

B

Brenni

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.06.12
Registriert
31.10.07
Beiträge
76
Kekse
30
Hey, ich trau mich dann auch einfach mal nen Song von uns zur Schau zu stellen :)


Mit dem Gesang bin ich bisher am wenigsten zu frieden, der klingt irgendwie etwas zu weit " vorne"


http://www.filefreak.com/files/download/181327_ykn9e/Burn in Hell.mp3


Aufgenommen wurde das ganze mit nem Line 6 Toneport UX1 und nem Mischpult (kA welches..)
Ich bitte dringend um Kritik, was man da noch besser mischen könnte (Da geht bestimmt noch einiges, bin noch Anfänger was das Abmischen angeht.

Gitarren wurden mit 2 Mikrofonen vor den Boxen abgenommen, 1 nah dran, 1 etwas weiter weg.
Beim Bass wurds per DI gemacht und zusätzlich noch ein Mikro vor die Box.
Die Drums wurden mit Drummikros und 3 normalen Mikros recordet.
Gesang auch per Mikrofon^^


greets,
Brenni
 
Preci55ion

Preci55ion

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
11.05.13
Registriert
20.01.09
Beiträge
1.347
Kekse
3.842
Also das ganze an sich ist so schlecht (vor allem die extreme Ähnlichkeit zu "Harvester Of Sorrow" von Metallica) aufgenommen und eingespielt, dass man wirklich nicht weiss wo man anfangen soll. Sorry, aber da eine Kritik schreiben würde wohl endlos werden.
 
B

Brenni

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.06.12
Registriert
31.10.07
Beiträge
76
Kekse
30
Push...gibts vielleicht doch jemanden, der sich erbarmen würde, zumindest die wichtigsten Punkte zu kritisieren, falls es wirklich so schlecht sein sollte?
 
monsy

monsy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
19.03.20
Beiträge
4.085
Kekse
1.297
Ort
Pott
Also bevor ich übers aufnehmen nachdenken würde, würd ich erstmal mich noch ein wenig mehr mit den Instrumenten beschäftigen.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben