metal topteil ??????

von Guitarillusion, 03.10.05.

  1. Guitarillusion

    Guitarillusion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.05
    Zuletzt hier:
    25.10.13
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #1
    Hallo zusammen,
    ich will mir ein topteil kaufen, spiele zur Zeit H&K Attax 100 Watt Transe (Combo) und ne 4x12 Box (H&K GC412 mit 350 Watt).Der Attax Combo kommt weg und wird ersetzt , die Box behalt ich.
    Ich hab noch keine ahnung was für ein top ich mir kaufen soll.

    Kriterien:
    -röhre (habe gehört das die höhen bei zu hoher belastung leiser werden) oder transe
    -musikrichtung: slayer,megadeth, kann aber noch böser sein (creator, amon amarth, carcass,destruction)
    mit richtig viel druck und präziser anschlag dynamik
    -kein warp 7, marshall
    -oberste schmerzgrenze 800 öcken
    -spiele verzerrer etc. alles über bodentreter (kann auch nur einen kanal haben)
    -bin über jeden vorschlag dankbar
     
  2. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 03.10.05   #2
    Na dann würd ich dir nen gebrauchten Orange empfehlen, zum Beispiel den OR120 usw. Ein Kanal und purer Druck!
     
  3. Illch

    Illch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 03.10.05   #3

    warum sollten die leiser werden??? Wenn die lauter werden, kommen die nur in die Sättigung und die Endstufe verzerrt mit.....desweiteren, wenn du eh alles über deine Tretminen machst, warum kann das dann nicht auch ein JCM 800 (ab 400€ gebraucht)oder so sein??? Benutzt ja eh keine Zerre aus dem Amp??:screwy:

    Ansonsten kannst du dich mal auf`m Gebrauchtmarkt mal nach Peavey xXx oder Engl umschauen

    Welcher als Transentop auch ziemlich FETT^^ sein soll, ist der Peavey Surpreme XXL, oder wie der heißt...."klick"

    Illch
     
  4. jazzz

    jazzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    14.01.16
    Beiträge:
    1.164
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    867
    Erstellt: 03.10.05   #4
    Ich würde dir da Peavey, Laney, Randall oder Engl empfehlen.

    Persönlich würde ich immer wieder zum Peavey 6505 (+) greifen bzw. 5150 (MkII) da ich diesen Amp für die von dir aufgezählten (und auch von mir favorisierten) Bands/Stile am geeignetsten finde....deine Bodentreter brauchst du dann aber sicherlich nicht mehr.

    Falls du deine Treterchen unbedingt einsetzen willst, dann ist der vorgeschlagene Amp von De$tructeur schon eine sehr gute Wahl, ein HUGHES&KETTNER Puretone (vll. gebraucht) wäre da ebenfalls ein ziemlicher Brüllwürfel.

    Naja, hoffe ich konnte dir wenigstens einigermaßen weiterhelfen :o

    Eine Frage hätte ich noch: Warum kein Marshall?


    greetz
    jazzz
     
  5. strichmannl

    strichmannl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 03.10.05   #5
    Aufjedenfall den Peavey 6505 mal ansehen !! Hammergeiles Teil !
    Falls du auch noch nen guten Clean Sound brauchst, dann würd ich nen Engl Screamer nehmen...
     
  6. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 03.10.05   #6
    Schau dir mal noch den Fender MH und nen Engl Screamer/Thunder an. Bei biden dürftest du deine Tretmienen nicht mehr gebrauchen müssen, da die auf jedenfall ausreichendes Zerrvermögen haben.

    MfG
     
  7. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 03.10.05   #7
    Ich würd dir auch nen 6505 empfehlen, die 200€ solltest du noch investieren, notfalls eben gebraucht suchen. Wenn dir mehr der Oldschool Sound gefällt wäre auch ein JCM800+Tretmine was.

    Ps: Carcass Rulez :D

    mfg röhre
     
  8. Noodles'87

    Noodles'87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.03
    Zuletzt hier:
    3.04.09
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #8
    Wie siehts denn mit Fame Tops aus?
     
  9. Creep

    Creep Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.06
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #9
    Also ich würd dir zum Engl Fireball raten,Peavey XXX,Peavey 6505,Framus Cobra,Randall na ja oder halt Mesa
     
  10. Guitarillusion

    Guitarillusion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.05
    Zuletzt hier:
    25.10.13
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #10
    ich möchte kein marshall weil ich mal nen jcm2000 gespielt habe und der war nicht so knorke.
    der marshall jcm800 ist zu teuer (neu 1600 € gebraucht mind 1000)
    Von meinen tretern kann mich keiner abbringen (bandmitglied macht costum-anfertigungen):great:
    am meisten interressiern mich engl und randall, von fame weiß ich nicht ob die so der reißer sind.
     
  11. Jimmy klon

    Jimmy klon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    2.09.14
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 03.10.05   #11
    hahaah mesa und framus cobra usw. :screwy: :D
    ich glaube wenn er geld scheißen würde hätte er sich schon nen tripple rectifier als fullstack geholt!
    naja er sagt ja bis 800 ocken! da hätte ich auch den orange empfohlen ( mit tretmienen) wenn du dann deine tretmienen verkaufst kann ich dir nur nen pevey 6505 empfehlen ... fetteste zerre überhaupt!
    mit engl sounds musst du mal hören ob dir die komprimier-pakete gefallen!
    ist geschmackssachen ...
    subjectiv finde ich deren sound doof...


    er war eben noch schneller:
    dazu:
    nen jcm 800 gebraucht für mind 1000 gold..! ne ! ein freund hat 500 für seinen gebraucht bezahlt!
    mfg jimmy
     
  12. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 03.10.05   #12
    Einen JCM800 bekommst du je nach Modell wesentlich billiger.

    Wenn du dir einen Engl kaufst und deine Tretmine als Zerre benutzt, erschlag ich dich eigenhändig ;)

    Die Marshalls Jcm800 sind eben perfekt zum boosten mit Tretminen, den Röhrenamp voll aufgerissen schön crunchig und dann eine gescheite Mine davor, das gibt nen hammer Sound.

    mfg röhre
     
  13. Sepo

    Sepo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    598
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 03.10.05   #13
    Seit wann gibts die 800erter wieder neu zu kaufen????

    Ach und gebracuht sind das sicher keine 1000ocken, ein kleiner Blick in Ebay wird es dir zeigen.
     
  14. Guitarillusion

    Guitarillusion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.05
    Zuletzt hier:
    25.10.13
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #14
  15. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 03.10.05   #15
    Es gab von Randall Amps, die mann mit Röhrenmodulen füttern musste, sprich man schob ein "Marshall Modul" ein als Vorstufe dann hat es sich nach marshall angehört usw.

    Hat aber mit dem RH50 nix zutun.

    mfg röhre
     
  16. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 03.10.05   #16
    Ich könnte dir da Randall empfehlen. Also z.B ein RH100G2 Topteil das ist der oberhammer! Oder das RH200 Topteil. Sind beides Transistoren Amps

    Gruz Ape
     
  17. Illch

    Illch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 03.10.05   #17

    Der 800er ist soviel wie ich weiß als Neuauflage handverdrahtet rausgekommen, wenn ich mich nicht irre...bzw. bekommt man ja auch den Zakk Wylde Signature JCM800....JCM 800 Reissuel wobei ich mir nicht ganz sicher bin, ob der handverdrahtet ist :p aber maßlos überteuert....

    BtT:

    Er brauch keine Empfehlungen "Amp blabla ist sooo toll...." er hat mehrere Male angedeutet, das er seine Treter weiterbenutzen will;)
    ....hol dir nen gebrauchten 800er bei Ebay und häng die Treter davor....dann dürfte das passen...:great:


    Kann passieren, je nach dem, wie hoch der Master steht und nen Einkanäler oder nen Zweikanäler hast...

    Es ist von Randall z.B. MT4 rausgekommen *Klick*. Man hat dann 4 Kanäle, welche man nach belieben austauschen kann...

    Illch
     
  18. Volrath

    Volrath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    247
    Erstellt: 04.10.05   #18
    hi,
    mein tip...schau dir den ENGL screamer an....und lass dann den bodentreter weg :o
    gruß Philipp
     
  19. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 04.10.05   #19
    hi !

    Marshall (jcm 800 serie) gibts gebraucht schon recht günstig !
    Engl
    Diezel (eher für den newmetal bereich soweit ich weiss)
    Petersburg (spielen viele bekannte deathmetal bands hier aus der umgebung !!!!)



    Greetz darki !
     
  20. chapter-Stevie

    chapter-Stevie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    16.03.16
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    172
    Erstellt: 04.10.05   #20
    Hallo,ich tät Dir den Peavey SupremeXL empfehlen. - Hab ihn selbst, und der Amp ist der Burner!Der hält Deine Preis-SchmerzGrenze allemal und ist'n goiles TopTeil!!!!!Zweikanaler mit an/ausschaltbarer FX-Loop - Sehr geniale Sache das!!!Die Zerre ist der hammer (Peavey halt) - Habe aber auch selber noch mein Zerr-BodenDingen angeklemmt, um dem Amp noch'n bissel einen zu verbraten, wenn'S drauf ankommt ;-) - Sehr odentlich, das alles!!!!!- Ansonsten nach 'nem gebrauchten TripleXXX Ausschau halten!!!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping