Metalbass gesucht, bis 800

von Neme, 23.03.07.

  1. Neme

    Neme Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    4.01.15
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    53
    Erstellt: 23.03.07   #1
    Hi Leute!
    Ich brauche nen neuen Bass. Hatte vorher nen ESP-F255. Der ist jetzt leider im Eimer (längere Geschichte :( ), hatte mir sonst aber eigentlich ziemlich gut gefallen.
    Brauche aber eigentlich nur 4 Saiten. Spiele in meinen beiden Bands in CGCF-Stimmung. Das eine ist ne Hardcore-, das andere ne Metal-Band. Brauche also ordentlich "Druck" aber auch ne super Bespielbarkeit. Ich spiele hauptsächlich mit Plek und gehe dann über Zerre (Digitech Bass Driver- nur angezerrt) und Kompressor in meinen Amp (Ashdown mag Stack). Ich mags, wenn der Bass untenrum ordentlich schiebt, aber Höhen/Hochmitten sollten auch vorhanden sein. Z.b. so wie beim aktuellen The Haunted Album. Das könnt ihr euch hier anhören: www.myspace.com/thehaunted (bei the drowning spielt der bass am anfang alleine mit drums)
    Vom Desing her fand ich den ESP eigentlich ziemlich geil, wäre aber auch anderen nicht abgeneigt. Die meisten Warwicks gefallen mir, die meisten Fender nicht.. so als Anhaltspunkt.
    Bräuchte jetzt nen paar Empfehlungen, damit ich mal gucken kann in welchen Laden ich zum anspielen fahre.
    Wäre super wenn ihr nen paar Ideen habt, danke schonmal :)
     
  2. Bassochist

    Bassochist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    7.06.11
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Einrich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 24.03.07   #2
    Kannst ja mal ne Warwick Corvette Standard probiern, in der Sumpfesche-Version kostet die aktiv genau 799 Öcken und liegt so direkt an deinem Limit... passiv gibts die schon für unter 700 Euro.
     
  3. SimonderII.

    SimonderII. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.07
    Zuletzt hier:
    12.01.10
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Heiden nrw
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 24.03.07   #3
    ist zwar 88 € über deinem budget aber der rockt total!! Ibanez K-5 TKF
     
  4. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 24.03.07   #4
    ich würde ´vette in der bubinga-version auf die liste setzen. obwohl ... in bezug auf schub auch andere modelle (selbst wenn sie teurer sind) ausprobieren. die fnas und jazzmänner sind deutlich teurer (vll. gebraucht). der $$ gebraucht wohl selten.
    das erstmal zum thema warwick

    @vorposter: das ist kein 4er
     
  5. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 24.03.07   #5
    Ich würd hier auch auf Warwick setzen. Da wird der Sound am nähersten rankommen.
    Der Bassist von The Haunted spielt selber Warwick Steamer Stage I + II
    das dann mit DR-Strings und EBS TD650 und EBS 810er
     
  6. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 24.03.07   #6
  7. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 24.03.07   #7
    ´mal abgesehen von warwick - schon muma probiert (die wären sonst noch primär in meiner pers. auswahl)? subs gibt es noch z.b. hier: Music Man S.U.B.-4 E-Bass - www.markstein.de.
    die folgenden kenne ich aus der praxis nicht. trotzdem:
    Traben Kore 4-String Bass mit 35",
    Ibanez PGB-1 schaut mir auch antestenswert aus.
    und da ist vll. noch ein interessanter link in der halben preislage: https://www.musiker-board.de/vb/ins...-muma-maessig-gesucht-2.html?highlight=traben (ot @bassochist: schon was geworden?)
     
  8. Bassochist

    Bassochist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    7.06.11
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Einrich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 24.03.07   #8
    Noch nicht, momentan spiele ich bei Proben über nen geliehenen Warwick Thumb BO 4, werde wahrscheinlich etwas sparen und mir dann nen Fame zulegen, ob MM-Kopie oder Baphomet weiß ich noch nicht so ganz...
     
  9. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 24.03.07   #9
    SORRY für OFFTOPIC :o

    Aber ich muss den Scherz von "cervin" aus dem Nachbarbereich (Verstärker) aufgreifen :o

    Der Kollege sucht einen Metallbass. Ihr schlagt ihm alle welche aus Holz vor :)
     
  10. Neme

    Neme Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    4.01.15
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    53
    Erstellt: 24.03.07   #10
    Na das sind ja schon einige schicke Bässe ;)
    Muss allerdings dazu sagen, dass ich keinen Signaturbass will, hab ja schließlich eigene Bands ;)

    Ich werde vor allem die Warwicks mal antesten. Überlege nur obs Sinn macht auf ne teurere Version zu sparen. Aber das werde ich ja dann im Laden bemerken.

    @d'Averc
    deine Bässe gefallen mir optisch leider nicht. Werde trotzdem mal gucken ob ich was in die Richtung anspielen kann. Wenn dann DER Bass dabei ist kann ich euch ja mal fragen obs hübschere Alternativen dazu gibt ;)
     
  11. Snowball

    Snowball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.05.07
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 25.03.07   #11
    WOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO???
     
  12. map

    map Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    871
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.529
  13. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 26.03.07   #13
  14. sheep__master

    sheep__master Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.07
    Zuletzt hier:
    4.09.07
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.07   #14
    suche auch nen metal bass allerdings nur bis 680€ mehr geht nicht
    kann mir jemand helfen?
     
  15. Neme

    Neme Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    4.01.15
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    53
    Erstellt: 28.03.07   #15
    So ich war heute anspielen und mir wurde von den billigeren Corvettes abgeraten, dafür wurd mir der "Taranis" empfohlen (1160 €). Leider war auch keine Corvette std da (nur linkshänder). Könnte man aber natürlich bestellen.
    Ich glaub nicht, dass der Verkäufer mir nur das Geld ausser Tasche ziehen wollte, schließlich hat er mir auch einige deutlich günstigere Bässe empfohlen.
    Der Warwick hat mir aber in allen Belangen sehr gut gefallen.
    Hat vielleicht schon jemand beide Bässe angespielt, also ne Corvette std und den taranis? Kann jemand was zu den Klangunterschieden erzählen?
    Bei der Taranis ist ja nen Humbucker drin. Ausserdem ist er ja von anfang an auf B gestimmt. Den std auf Drop C zu stimmen sollte aber auch keine Probleme bereiten oder?
    Sollte ich doch noch die 360€ mehr zahlen oder ist der std für mich eigentlich genauso gut?
     
  16. Snowball

    Snowball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.05.07
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 28.03.07   #16
    wie hatn dir der taranis gefallen und wo hast du ihn angespielt? ich interessier mich auch für den
     
  17. Neme

    Neme Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    4.01.15
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    53
    Erstellt: 28.03.07   #17
    Hab ihn bei Beyers Music (Bochum) angespielt.
    Wie gesagt, gefallen hat er mir sehr gut. Verarbeitung war 1a. Bespielbarkeit war auch gut und der sound hat mir auch gefallen. Mir würd jetzt nichts negatives einfallen :p Optisch gefallen mir zwar einige esp bässe besser, aber dafür kommen die in den anderen Bereichen nicht an den Warwick ran.
    Seitdem ich bei meinem esp beim Batteriefach immer erst die schrauben rausdrehen und dann noch 5 minutenlang den Deckel rausfummeln musste, wollte ich keinen esp mehr ;) Nur so als Beispiel.
    Ich frag mich halt nur, ob sich nen Corvette std oder Bubinga nicht genauso gut machen würde.
     
  18. Snowball

    Snowball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.05.07
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 28.03.07   #18
    ich fahr nächste woche nach köln innen music store umd GENAU DAS zu testen ;)
     
  19. Neme

    Neme Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    4.01.15
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    53
    Erstellt: 29.03.07   #19
    jo, ich hab deinen thread auch eben gefunden.
    wir suchen ja fast das gleiche, da sollten wir uns ja gegenseitig auffem laufenden halten :)
     
  20. Snowball

    Snowball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.05.07
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 29.03.07   #20
    auf jeden fall, anfang nächste woche mach ichn großen warwickvergleich da... dann poste ich nochma ausführlich in den thread
     
Die Seite wird geladen...

mapping