Metalbuch für Fortgeschrittene???

von XxSolidSnakexX, 08.03.07.

  1. XxSolidSnakexX

    XxSolidSnakexX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    21.03.08
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.07   #1
    Hallo
    ich weiß das es hier schon duzende treads gibt mit der Frage "Welches Buch ist am besten". Aber ich würde gern wissen, ob es auch Bücher für Fortgeschrittene gibt. Also ich würde mich schon noch als Anfänger bezeichnen aber ich hab das Buch "Garantiert E-Gitarre lernen" durch und würde mir nun gern ein neues zulegen. Am besten sollte es ein Buch sein wo in Richtung Metal geht, is ja klar:D

    Kennt einer von euch da welche???
     
  2. the_priest

    the_priest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    998
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.537
    Erstellt: 08.03.07   #2
    dann hol dir einfach songbooks von metallica oder ähnlichen, da solltest du erstmal ordentlich was zu tun haben^^
    gruß
     
  3. kk

    kk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 08.03.07   #3
    Ich würde dir von Songbooks pur abraten. Die sind nett um was zu spielen zu haben, erklären aber nicht genug. Wenn du dann bestimmte Techniken falsch oder garnicht kannst bleibst du stecken.

    Wenn es um motivierende, gute Bücher Richtung Metal geht kann ich immer nur Troy Stetina empfehlen. Wirklich gut gemacht, einprägsamer erklärungen, brauchbare Begleitcds.
    Liegen aber natürlich nicht jedem. Ich konnte mit den Büchern aber gut lernen und habe auch Fortschritt gemacht. Für mich besonders wichtig war, das die Bücher mich dazu motiviert habe. Ich hatte nie das Gefühl "lernen zu müssen" wie bei so manchen Fingerübungen. Auf mich macht es jedenfalls den Eindruck als würde Stetina voralldingen auf die Motivation der Schüler achten. (Auch wenn das zu manchmal doch merkwürdigen Kapiteln führt. Metal Rhythm Guitar fängt an mit "First: How to get a killer tone". Das sehe jeder wie er will. Mich motivierts wenn nicht pur auf perfektes Spiel gesetzt wird).

    Da findest du auch von simpelst (Metal Rhythm Guitar Vol I) bis ziemlich scheiße schwer (Speed Mechanics for Lead Guitar / Thrash Guitar Method) so ziemlich alles.
    Stellenweise wie du siehst aufgeteilt in Lead und Rhytmus Gitarre.

    Bei deinem Kenntnisstand würde ich je nachde Interesse empfehlen bei Rhythm Guitar Vol 2(!) oder bei Metal Lead Guitar Vol 1 anzufangen.
     
  4. Quirrel

    Quirrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 09.03.07   #4
    Dass die Bücher von Troy Stetina klasse sind, kann ich net genug betonen, deshalb dieser post :D

    So long
     
  5. McFlash99

    McFlash99 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.04
    Zuletzt hier:
    3.07.12
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 10.03.07   #5
    Da kann ich nur zustimmen. Am besten Metal Lead Guitar und Metal Rhythm Guitar parallel durcharbeiten, das sollte genau das richtige für dich sein :cool:
     
  6. javi

    javi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    11.11.16
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    1.259
    Erstellt: 10.03.07   #6
    hi,
    außer Troj Stetina fällt mir da noch das Buch von Paul Hanson "Shred Guitar" ein
    der titel täuscht ein wenig über den Inhalt
    es wird nicht nur geshreddet , sondern viele allgemeine Techniken aufgezeigt
    außerdem gibt es noch 10 play alongs incl. CD

    mfg
    javi
     
  7. Necrotized

    Necrotized Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 10.03.07   #7
    sind die stetina bücher mit tabulatur? gibts die nicht auf deutsch?
     
  8. geka

    geka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    8.11.14
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    2.642
    Erstellt: 11.03.07   #8
    Tabs mit Notenhälsen.
    Ein Board-Mitglied hat geschrieben, daß es auch deutsche Fassungen gibt. Aber die engl. Fassung ist wirklich nicht schwer zu lesen.

    Hörbeispiele: Stetina.com - Guitar Music

    HTH
    Angelika
     
  9. kk

    kk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 11.03.07   #9

    Sind mit Tabs. Auf Deutsch gibt es die, sind aber teilweise ältere Editionen und schwer zu bekommen. Mir wurde jedenfalls zu den Englischen geraten.

    Ist auch wirklich nicht so komplex zu lesen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping