Metallica Gitarrenstimmung

von metallica666, 19.07.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. metallica666

    metallica666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.09
    Zuletzt hier:
    8.09.13
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Dinslaken
    Kekse:
    20
    Erstellt: 19.07.10   #1
    Hallo, ich wollte mal eine kleines Thema erstellen indem ich die guitar tunings von Metallic aufliste.. trotzdem bin ich mir bei manchen aber nicht ganz sicher .. wer noch was anderes weis bitte posten ;)
    Also:
    Kill`m all:E-Tuning

    Ride the Lightning: E-Tuning aber For Whom the bell tolls ist glb ich ein bisschen tiefer wenn man es vergleicht..

    Master of Puppets:E-Tuning, the thing that should not be Drop-D oder DGCFAD

    And justice for all: E-Tuning, ich bin aber der Meinung dass bei "One" die Gitarre ein bisschen höher gestimmt ist .. es kann aber auch an den alten Aufnahmen liegen .. (fragt mich nicht welche Stimmung das ist aber sie wurde höher gestimmt^^)

    Black Album: E-Tuning, Sad but True ist in D-Tuning gespielt.
    Load:Eb Tuning aber laut meines Songbooks ist Ain´t my Bitch in E Standart

    Reload: Eb Tuning

    Garage Inc.: Alles Eb Tuning außer whiskey in the jar ist in DGCFAD

    S&M: Die neuen Lieder sind in Eb Tuning ;)

    St. Anger: Habe das Album nicht (sry an alle anderen Fans)
    aber ich glaube Drop C und Invisible Kid in Drop G#

    Death Magnetic: E Tuning bis auf "All nightmare long"--> in Drop D

    Live: Alles Eb Tuning, the Memorie Remains in D oder auch nicht.:D , für Seek and Destroy habe ich gehört sollen sie jetzt auch Drop-C verwenden..
    Wer noch was weis bitte Posten!!!!
    Danke für eure Antworten.;)
     
  2. JesusCrisp

    JesusCrisp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.10
    Zuletzt hier:
    22.01.21
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Österreich
    Kekse:
    618
    Erstellt: 20.07.10   #2
    Mal ein paar Korrekturen damits stimmt.

    Aber wozu das Ganze? :confused:
     
  3. maikk.

    maikk. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.09
    Zuletzt hier:
    27.06.19
    Beiträge:
    227
    Ort:
    Mainz
    Kekse:
    298
    Erstellt: 20.07.10   #3
    the thing that should not be ist soweit ich weiß ich orginal in Standart D, die meisten covern es nur in drop D weils einfacher ist.

    Find die idee vom Thread gut :great:
     
  4. Redinho1994

    Redinho1994 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.09
    Zuletzt hier:
    22.01.21
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Karlsruhe
    Kekse:
    2.544
    Erstellt: 20.07.10   #4
    Ich finde eigentlich auch, dass der Thread nicht schlecht ist, jedoch könnte man das Ganze etwas übersichtlicher gestallten:great:
     
  5. JesusCrisp

    JesusCrisp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.10
    Zuletzt hier:
    22.01.21
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Österreich
    Kekse:
    618
    Erstellt: 20.07.10   #5
    Hab mir mal ein paar Live-Videos angeschaut, und das Video wo Kirk Hammett die Riffs von TTTSNB zeigt.

    Sieht tatsächlich nach DGCFAD-Tuning aus. :great:
     
  6. metallica666

    metallica666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.09
    Zuletzt hier:
    8.09.13
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Dinslaken
    Kekse:
    20
    Erstellt: 22.07.10   #6
    sry mit Drop-D oder DGCFAD bei TTTSNB meinte ich eigentlich dass eine der beiden Tunings verwendet wurden könnten; hab mich dann falsch ausgedrückt ;)
     
  7. Dr. Rockstar

    Dr. Rockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.08
    Zuletzt hier:
    31.01.20
    Beiträge:
    487
    Kekse:
    788
    Erstellt: 24.07.10   #7
    For Whom The Bell Tolls ist so viel ich weiss in Eb.

    Wäre mir neu, dass "One" nicht in E ist.

    Ist Sad But True nicht in Eb?

    Garage INC.: Oft auch in E (zB. "Am I Evil?").
     
  8. esp-hansi

    esp-hansi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.10
    Zuletzt hier:
    29.12.12
    Beiträge:
    152
    Kekse:
    1.204
    Erstellt: 24.07.10   #8
    Sad but True ist DGCFAD
     
  9. Reelo

    Reelo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.10
    Zuletzt hier:
    27.11.19
    Beiträge:
    296
    Ort:
    Luxemburg
    Kekse:
    619
    Erstellt: 25.07.10   #9
    Soweit ich mich erinnern kann ist "My Friend of Misery" vom Black Album in Eb, oder?
     
  10. Dr. Rockstar

    Dr. Rockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.08
    Zuletzt hier:
    31.01.20
    Beiträge:
    487
    Kekse:
    788
    Erstellt: 25.07.10   #10
    Nein, ist in E.
     
  11. Reelo

    Reelo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.10
    Zuletzt hier:
    27.11.19
    Beiträge:
    296
    Ort:
    Luxemburg
    Kekse:
    619
    Erstellt: 26.07.10   #11
    Dann muss es "The God that failed" sein. Jedenfalls kann ich mich erinnern dass eines der letzten Lieder auf dem Album in Eb ist.
     
  12. Kirk Lee Hammett

    Kirk Lee Hammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    21.10.20
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Unterfranken
    Kekse:
    1.287
    Erstellt: 30.07.10   #12
    Richtig, "The God that Failed" ist einen halben Ton tiefer!
    Seek & Destroy wird seit einigen Jahren Live auch auf "Sad but True" sowie "TTTSNB" Stimmung gespielt also DGCFAD
    Beim Garage Inc. sind die Tunings ziemlich gemischt von E-Standard bis 1/2 Ton oder 1 Ganzton tiefer.
    For Whom the Bell Tolls ist meines Wissens nach auf der Platte sogar einen halben Ton höher gestimmt worden!
     
  13. Matty265

    Matty265 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.09
    Zuletzt hier:
    5.04.18
    Beiträge:
    328
    Ort:
    Mönchengladbach
    Kekse:
    30
    Erstellt: 01.08.10   #13
    Spielen die s&d dann einfach auf D, oder spielen die die E Noten? Stell ich mir umständlich vor :D
     
  14. jaki

    jaki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.09
    Zuletzt hier:
    21.10.19
    Beiträge:
    2.452
    Ort:
    Nürnberg
    Kekse:
    12.117
    Erstellt: 01.08.10   #14
    An den Stellen wo auf der Albumversion "E" gespielt wird kommt jetzt "D", statt "A" ein "G" usw.
    Würde man den Song in einem anderen Tuning mit den gleichen Noten spielen, würde man es sich ja nur schwerer machen, das ist sicher nicht gewünscht.
     
  15. Guiterrorist

    Guiterrorist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.10
    Zuletzt hier:
    7.09.18
    Beiträge:
    531
    Kekse:
    799
    Erstellt: 01.08.10   #15
    Also one kann ich dir versichern, ist in Standard E.
     
  16. Matty265

    Matty265 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.09
    Zuletzt hier:
    5.04.18
    Beiträge:
    328
    Ort:
    Mönchengladbach
    Kekse:
    30
    Erstellt: 01.08.10   #16
    Eben :D
    Hab ich mir schon gedacht ,danke
     
  17. Kirk Lee Hammett

    Kirk Lee Hammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    21.10.20
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Unterfranken
    Kekse:
    1.287
    Erstellt: 01.08.10   #17
    Die Riffs werden identisch gespielt wie in E, nur das Tuning wird geändert!
     
  18. dibo-db1

    dibo-db1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.09
    Zuletzt hier:
    15.06.11
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Halle/Saale
    Kekse:
    43
    Erstellt: 19.11.10   #18
    For Whom The Bell Tolls is E-Standard aber die Hertzzahl is eine andere.. ich kenn mich nich sosehr mit tuning aus ich hab meine E-Standard und dropD Gitarre dass reicht mir;) aber ich glaube es sind nicht 44 sondern 40 am ende (also 440 glaub ich hab mein stimmgerät im studio vergessen;)) und dann normal e-Standard.. ich kann mich auch erinnern, dass als ich FWTBT gecovert habe es in E-Standard aufgenommen habe und dann am pc tiefer gepitcht habe.. manche meckern aber ich steh dazu wenns die technik gibt sollte man sie auch nutzen:) wie dem auch sei.. FWTBT is e-Standard
     
  19. wo00lf

    wo00lf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    22.10.17
    Beiträge:
    495
    Kekse:
    1.035
    Erstellt: 19.11.10   #19
    Falsch, Seek And Destroy wird seid Jahren, wie alle anderen eigentlichen Standard E Songs in Standard Eb gespielt. Was auf den Platten in Standard D is, wie z.B Sad But True oder Devils Dance wird live ohne Änderungen gespielt.
     
  20. dibo-db1

    dibo-db1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.09
    Zuletzt hier:
    15.06.11
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Halle/Saale
    Kekse:
    43
    Erstellt: 20.11.10   #20
    dazu mal ne andere frage die mir schon länger im kopf rumgeht.. würden Metallica würden sie RTL oder MOP nochmal aufnehmen alles in Eb einspielen oder is das nur so ein Live-Ding..?? Death Magnetic is ja auch bis auf All nightmare Long in E
     
mapping