MIDI-Floorboard Verwendung

von Domo, 14.04.04.

  1. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 14.04.04   #1
    Nuja... ich benutze im moment mein Midi-Floorboard nur um die presets meines preamps durchzuschalten. es funktioniert super und ich bin total zufrieden. bald (in ein paar monaten) soll sich auch noch ein effektgerät in mein rack gesellen (voraussichtlich Rocktron XPression....) und ich wollte mal fragen ob es möglich ist dass ich z.b. mit den tastern 1-7 meine pre-amp-presets wechse und mit den tastern 8, 9 und 10 dann modulationseffekte vom effektgerät ein- und auszuschalten? ich meine jetzt nur rein prinzipiell, aus der anleitung des behringer floorboards wird man nicht schlau.

    bin schonmal auf antworten gespannt,
    blackz ^_^
     
  2. frost

    frost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.04
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 14.04.04   #2
    Kurz und Knapp: Ja :-)

    Ist ja ein Midi-Board das Behringer dingen. Musst du halt nur Programmieren, auf welcher Taste welches Effekt drauf soll. Denke mal das ist dann alles in den Anleitungen zu finden, wie das zu machen ist
     
Die Seite wird geladen...

mapping