Midi Freeware, oder günstig?

von Huxtebude, 29.10.06.

  1. Huxtebude

    Huxtebude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.06
    Zuletzt hier:
    15.05.07
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.06   #1
    Hallo,

    ich habe mir überlegt, mir evtl. ein günstiges Midi-Interface zu kaufen um mein digipiano an den PC anzuschließen, einfach um etwas damit rumzuspielen.
    Aber welche Software soll ich verwenden? Das MIDI-Interface kostet 20€ (USB), aber Software ist anscheinend sehr teuer. Höre immer nur Cubase und das ist nicht gerade billig. Gibt es nicht auch günstige Software mit einem einfachen Funktionsumfang oder vielleicht sogar Freeware?

    Grüße,
    Florian
     
  2. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 29.10.06   #2
    gibt natürlich auch freeware sachen...

    um nur ein bisschen rumzuspielen:
    VSTHost
    mit entsprechenden vst(i) gibts auch freeware (kvr-vst.com)

    wenns auch aufnehmen sein soll, dann z.B. reaper als freeware
     
Die Seite wird geladen...

mapping