Midi Probleme mit Roland Discover 5

von djandy, 20.08.03.

  1. djandy

    djandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    3.10.03
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.03   #1
    Hallo,

    vielleicht kann mir ja einer von Euch einen Tipp geben, ich habe schon alles versucht, sogar das neue Discover 5 Update.
    Bei einigen Midi Songs blinkt die Takt LED kontinuierlich und die Play/Pause Taste auch. Ein Song wird allerdings nicht gespielt, auch eine anwahl eines weiteren Songs nützt nichts, irgendwie hängt sich bei manchen Songs der Discover 5 einfach auf. Was mache ich, ich schalte den D 5 aus und wieder ein und spiele eben die anderen Songs.

    Jetzt meine Frage, woran liegt das, daß sich der Player des D5 einfach bei manchen Songs, immer bei den gleichen, aufhängt??

    Gruß
    Andy
     
  2. djandy

    djandy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    3.10.03
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.03   #2
    Hallo nochmals,

    bei Roland direkt habe ich es auch schon versucht, allerdings haben die Lösungen nichts gebracht. Also, die Takt LED blinkt bei den Files ständig rot, also nicht grün und rot wie bei den Files die laufen.

    Gruß
    Andy
     
Die Seite wird geladen...