Midi Programm

Portme
Portme
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.22
Registriert
27.07.04
Beiträge
558
Kekse
17
Ort
Schüpfheim
also erstmal: Ich weiss echt nich wo ich das hier hinposten soll, hab auch schon gesucht, aber nix gefunden... ICH WEISS DASS ICH HIER IM FALSCHEN FORUM BIN, aber hier gibts viele Antworten und hoffentlich nen netten Mod der diesen Thread richtigen Ort verschiebt.

Also ich möchte ein Programm, ähnlich wie GuitarPro, nur halt für allgemein, nicht speziell für Gitarre. Weiss nicht wie man den Typ Programm nennt. Etwas wie Sibelius, Finale oder so. Damit ich die Stücke die ich in guitarpro notiere dann in schöne Partituren zusammenfassen kann.

Was könnt ihr mir empfehlen?
 
Eigenschaft
 
LennyNero
LennyNero
HCA Gitarre: Racks & MIDI
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
20.04.22
Registriert
02.12.03
Beiträge
17.516
Kekse
35.772
Ort
Wetzlar
Von Finale gibt es eine Freeware-Version.

UNd irgendwie fehlt uns eine Rubrik "Notationssoftware".
 
Portme
Portme
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.22
Registriert
27.07.04
Beiträge
558
Kekse
17
Ort
Schüpfheim
Genau!
Ich hab nämlich das Gefühl dass es ins Recording Forum überhaupt nicht passt.
Und demnach hab ich das Gefühl wird es hier wieder mal an Antworten mangeln... :(
 
Portme
Portme
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.22
Registriert
27.07.04
Beiträge
558
Kekse
17
Ort
Schüpfheim
Naja, wie gesagt....
Ich bin mir sicher, in der gitarristen Plauderecke oder sogar im Offtopic hätte ich schon mindestens 10 Antworten bekommen..
tja dann
 
H
Hans_3
High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
22.11.22
Registriert
09.11.03
Beiträge
16.623
Kekse
60.439
lennynero schrieb:
Von Finale gibt es eine Freeware-Version.

Hast Du die schonmal getestet? Näheres? Welche Beschränkungen?

Ansonsten gibt es was Gutes preiswert: Cubase Notation, bei Amazon bzw. ebay für 19 Euro. Was vor Jahren noch gut und teuer war, ist heute noch längst kein Schrott. Preiswerter gibt es nichts für Midi und Notensatz. Im Prinzip ist das die ausgekoppelte Midi-Abteilung aus der einstmals teuren VST-Software. Sehr zu empfehlen, wenn es darum geht, Midi zu bearbeiten und einen brauchbaren Notensatz zu erstellen.
 
LennyNero
LennyNero
HCA Gitarre: Racks & MIDI
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
20.04.22
Registriert
02.12.03
Beiträge
17.516
Kekse
35.772
Ort
Wetzlar
Portme schrieb:
Naja, wie gesagt....
Ich bin mir sicher, in der gitarristen Plauderecke oder sogar im Offtopic hätte ich schon mindestens 10 Antworten bekommen..
tja dann

Klar... und in Zukunft posten wir alle Themen einfach in der Gitarristen Plauderecke oder im OT Bereich.

Weg mit den ganzen Unterforen.... legt alles zusammen ;)
 
H
Hans_3
High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
22.11.22
Registriert
09.11.03
Beiträge
16.623
Kekse
60.439
Die mangelnde Zahl der Antworten in diesem Falle liegt sicher auch nicht am falschen Forum, sondern daran

1. dass diese Frage schon so oft gestellt wurde. Irgendwann hat ein kleiner Kreisi kenntnisreicher User keine Lust mehr, immer dasselbe zu antworten. Interne SUFU: "Midi Notation" ergibt 17 Treffer.

2. Es gibt eben nicht viele Programme dieser Art. Sibelius und Finale sind hier aus Kostengründen kaum vertreten. Und wer sich speziell diese Programme leisten kann, hat meist andere Ziele, als ein einem Forum Fragen nach Freeware zu beantworten.

3. Die meisten Fragen, die ich hier zu dem Thema erlebt habe, zielen auf: Wie bekomme ich es schnell, kostenlos und dass das Programm dann möglichst alles von alleine macht. Musik machen wie Zappen am TV. Knopf drücken, kost nix, fertig.

Ich habe mich hier schon mit Leute "gestritten", die Ihre 100 midi-Dateien in vernünftigem Notensatz ausdrucken wollten, aber dann völlig fassungs- und verständnislos reagiert haben, dass sie dafür sagenhafte 19 Euro ausgeben sollten. Ist doch klar, dass man bei solchen Feedbacks null Bock hat, sich da antwortmäßig weiterhin zu engagieren
 
Chain
Chain
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.10.07
Registriert
27.04.05
Beiträge
117
Kekse
0
Hans_3 schrieb:
Die mangelnde Zahl der Antworten in diesem Falle liegt sicher auch nicht am falschen Forum, sondern daran

1. dass diese Frage schon so oft gestellt wurde. Irgendwann hat ein kleiner Kreisi kenntnisreicher User keine Lust mehr, immer dasselbe zu antworten. Interne SUFU: "Midi Notation" ergibt 17 Treffer.

2. Es gibt eben nicht viele Programme dieser Art. Sibelius und Finale sind hier aus Kostengründen kaum vertreten. Und wer sich speziell diese Programme leisten kann, hat meist andere Ziele, als ein einem Forum Fragen nach Freeware zu beantworten.

3. Die meisten Fragen, die ich hier zu dem Thema erlebt habe, zielen auf: Wie bekomme ich es schnell, kostenlos und dass das Programm dann möglichst alles von alleine macht. Musik machen wie Zappen am TV. Knopf drücken, kost nix, fertig.

Ich habe mich hier schon mit Leute "gestritten", die Ihre 100 midi-Dateien in vernünftigem Notensatz ausdrucken wollten, aber dann völlig fassungs- und verständnislos reagiert haben, dass sie dafür sagenhafte 19 Euro ausgeben sollten. Ist doch klar, dass man bei solchen Feedbacks null Bock hat, sich da antwortmäßig weiterhin zu engagieren
Versteh´ das alles nicht.
Im Forum sind ganz unterschiedliche Leute, und manche wollen nur ein bißchen mit Musik rumprobieren. Gehören die nicht hierher?
Aber wer sich schon eine Notation ziehen will, scheint doch ernster an der Sache dran zu sein und dem gehört eigentlich geholfen auch wenns dem Mod annervt, zum x-ten Mal zur gleichen Frage Stellug zu nehmen:
Also, Portme, schau doch mal ins Musikerbord, ob Dir jemand weiterhelfen kann.
 
Hotroddeville
Hotroddeville
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.04.13
Registriert
25.09.04
Beiträge
1.510
Kekse
3.005
Ort
Franken
Also ich will dich jetzt nicht zwingen die SuFu zu benutzen um etwas zu finden und sag dir einfach was:
Anvil Studio! Mit der Freeware kann man alles was man braucht!
>>AnvilStudio Download<<
 
Portme
Portme
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.22
Registriert
27.07.04
Beiträge
558
Kekse
17
Ort
Schüpfheim
Ja mein Problem war halt dass ich in der Sufu nicht midi notation, sondern midi programm eingegeben habe, und da ist überhaupt nichts brauchbares rausgekommen. Manchmal ist es halt schon nur so, dass man einen bestimmten Schlüsselbegriff kennen müsste, und schon würde es klappen...

@Hotroddeville: danke
 
LennyNero
LennyNero
HCA Gitarre: Racks & MIDI
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
20.04.22
Registriert
02.12.03
Beiträge
17.516
Kekse
35.772
Ort
Wetzlar
Portme schrieb:
Ja mein Problem war halt dass ich in der Sufu nicht midi notation, sondern midi programm eingegeben habe, und da ist überhaupt nichts brauchbares rausgekommen. Manchmal ist es halt schon nur so, dass man einen bestimmten Schlüsselbegriff kennen müsste, und schon würde es klappen...

Ein ganz klares Problem der Suchmaschinen.... so schnell sie sind, ohne den richtigen Suchbegriff helfen sie gar nicht. Das mit den Schluesselbegriffen kennen (oder nicht kennen) ist im Forum hier auch haeufig das problem, das die SuFu nicht so genutzt wird (soll jetzt kein Vorwurf gegen dich sein).
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben