Midi Verbindung zw. Digitalpiano und Synth.

von Pecki, 10.09.04.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pecki

    Pecki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    10.09.04
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.04   #1
    Betr. „Roland HP 236“ und „Roland XV 3080“ zusammenbringen?

    Hallo,

    versuche mein „Roland HP 236“ und „Roland XV 3080“ zusammenbringen, d.h. ich möchte auf meinem „Roland HP 236“ über einen „Roland XV 3080“ spielen.

    Leider kann ich zw. dem Midi-Keyboard (HP 236) und dem xv 3080 keine Verbindung herstellen.

    Dabei habe ich folgende Vorkehrungen am HP 236 vorgenommen:

    Sendekanal bei HP 236 auf 1 und Midikabel auf out.

    Beim xv 3080 habe ich den Eingangskanal kontrolliert, der nach der Beschreibung so weit ok ist und auf 1 steht. Auch habe ich ein factory reset vorgenommen.

    Anscheinend kommen beim xv 3080 keine Signale vom HP 236 an.

    Woran könnte es liegen?

    Außerdem habe ich eine Kabelverbindung gelegt vom Mainausgang (A) über einen Mixer zu einer Box, wo zumindest die Demosongs des xv 3080 funktionieren.

    Des weiteren habe ich von den XV Ausgängen 3 und 4 (B) ins Keyboard (dortige Soundsystem) (input über klinke) gelegt. Müsste dies funktionieren bzw. was wäre hier zu berücksichtigen, dass es funktioniert.

    Die Ausgänge 5 und 6 (c) habe ich in einen Fostex vf 16 Mutlitracker gelegt. Müsste dies funktionieren oder gehen die Ausgänge nur von 1 und 2 (A).

    Bitte um kurze Antwort, v.a. zu der Inbetriebnahme des XV 3080 mit dem HP 236.

    Danke und schöne Grüße

    Peter
     
  2. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 10.09.04   #2
    Morgen,
    Du bist beim XV auch mit dem Midi kabel in IN??

    Wenn das der Fall sein sollte, klemm erstmal alles Verbindungen ab und mach nur das Midikabel dran.
    Du solltest nun am XV sehen können, (weiß nich genau wo das bei Roland geht, aber ich mein dann blinkt ne lampe) wann er Midisignale emfängt.

    Probier das doch erstmal aus. Dann wissen wir schonmal obs an der Midiverbindung oder woanders dran liegt.

    mfG
    Thorsten
     
  3. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 10.09.04   #3
    Bitte den Thread nur einmal aufmachen.

    Hier weitermachen, bitte...

    CLOSED

    Jens
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping