MIDIKEYBOARD GESUCHT - WAS IST QUALITATIV GUT UND GÜNSTIG ?

G

gio

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.04
Mitglied seit
09.01.04
Beiträge
1
Kekse
0
SO ... also brauch mal wieder n neues board - - mein altes is ja sowas von tot-... dabei hatte es alles nur mit der 4c an gefangen **schnieefffff..
naja ok weiter gehts - -

bräuchte schon mal was mit gut 3- 4 oktaven (und bitte für erwachsene - ergo: tasten nicht ganz zu klein)
sonst eigentlich absolut ohne spezials.. naja ok ;) dynamik und 2 wheels wären nicht schlecht... ist aber auch absoluter maximumpunkt.... also keine sounds, lautsprecher oder ähnliches...

Arbeite eigentlich hauptsächlich über keyboard; manchmal über schlagzeug und guitar ... aber ohne gehts halt nicht - -
ok schon mal danke für eure ratschläge... oder empfehlungen...

alles klar.. haut rein..
 
J

J.K

HCA Synth/Midi/Soundgestaltung
HCA
Zuletzt hier
22.12.15
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
2.033
Kekse
995
Wie hast du deins denn kaputtbekommen?

Es gibt günstige Modeele von Midiman / M-Audio und Evolution. Tuen zwar beide ihren Zweck, sind aber nicht unbedingt die Top Qualität.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben