Mikro antesten bei Grunzern?

von Patrick Thies, 14.05.06.

  1. Patrick Thies

    Patrick Thies Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Marl (nahe Recklinghausen)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 14.05.06   #1
    Mich würd mal intressieren wie die ganzen Death/Grind-Grunzer ihr Mikro im Laden testen..

    Grunz ihr da vor euch hin oder wie gehts ;D?

    *hier soll sich niemand beleidigt fühlen oder angegriffen, ich hör selber auch Mucke aus diesem Genre*^^
     
  2. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 15.05.06   #2
    Ich teste Micros nie im Laden sondern leih sie mir aus. ;)
     
  3. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 15.05.06   #3
    Immer das Instrument so testen, wie man es in der Praxis auch benutzt.

    Ob man das im Laden macht, ist eher Geschmacksache.
     
  4. Elisa Day

    Elisa Day Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    710
    Erstellt: 16.05.06   #4
    Leider verleihen nicht so viele Läden ihre Mikros ;-)
    Du kannst Dir höchstens verschiedene bestellen und vom Rückgaberecht gebrauch machen (was aber der Versandhandel manchmal verständlicherweise nicht ganz so toll findet :) ).
    Aber wenn Du einen Laden in der Nähe hast: rein und ausprobieren. Blöde Blicke ignorieren und durch. ;)

    LG
    Elisa
     
  5. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.214
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 16.05.06   #5
    Sieh das Verkaufspersonal einfach als "Publikum einer unentgeltlichen öffentlichen künsterlischen Performance"...:)
     
  6. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 17.05.06   #6
    Es kann halt gut sein das man 20,- Euro Leihgebuehr zahlen muss. Wird wohl beim Kauf mitangerechnet aber man will ja erstmal testen.
    Da hilfts ungemein wenn man einen Bekannten hat der in einem Musikladen arbeitet ;)
     
  7. Errraddicator

    Errraddicator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    1.406
    Kekse:
    15.241
    Erstellt: 17.05.06   #7
    An die PA anstöpseln und Stripped, Raped and Strangled grunzen.
    Ganz einfach :D

    So jetzt ma ernsthaft:
    Also wenn Du keine Möglichkeit hast, das Mikro mitzunehmen und zuhause/im Proberaum auszutesten (mit Rückgaberecht oder sowas), dann bleibt Dir ja im Endeffekt nix anderes als das vor Ort zu testen.
     
  8. some1

    some1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    7.03.14
    Beiträge:
    267
    Ort:
    D-Town
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    612
    Erstellt: 17.05.06   #8
    unser sänger hats auch vor ort angegrunzt, irgendwie ham alle dumm gekuckt, lustig wars aber allemal :D
     
  9. Patrick Thies

    Patrick Thies Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Marl (nahe Recklinghausen)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 20.05.06   #9
    Ihr halbt was falsch verstanden...
    Ich hab nicht vor Sänger zu sein /werden

    wollte des halt nur mal wissen stell ich mir zu geil vor wenn man die Blicke der Leute sieht ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping