Mikrofon Phantomspeisung

von misterballaballa, 05.08.07.

  1. misterballaballa

    misterballaballa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    11.10.12
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Harsewinkel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.07   #1
    Hallo,

    ich habe eine kleine Frage zur Phantomspeisung.
    Wenn ich ein Mikro habe das Phantomspeisung benötigt, muss ich dann z.B. einen Mikropreamp benutzen damit das Mikrofon genug "Saft" bekommt? Oder habe ich da etwas falsch verstanden?

    MfG
    Niklas
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 05.08.07   #2
    Hast Du falsch verstanden.
    Jeder gute Mixer hat Phantomspeisung,solltest Du keinen Mixer mit Phantomspeisung haben ,kann man auch ein Phantomspeiseadapter verwenden.
    Man kann aber auch einen externen Preamp mit Phantomspeisung benutzen.
     
  3. misterballaballa

    misterballaballa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    11.10.12
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Harsewinkel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.07   #3
    Ahhhh okay dann hat sich das jetzt geklärt.
    Dankeschön!!!

    MfG
    Niklas
     
  4. Clooney

    Clooney Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 06.08.07   #4
    Ich weiß ja nicht, was du vor hast oder machen willst. Aber mal so zur Ergänzung: Es gibt auch durchaus Interfaces mit Phantomspeisung....


    Grüße vom Clooney
     
Die Seite wird geladen...

mapping