Mikrofon?

von ek24, 30.04.04.

  1. ek24

    ek24 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 30.04.04   #1
    Hallo an alle!

    Da mein Kumpel nicht in diesem Forum angemeldet ist, hat er mich gebeten eine Frage zu posten.

    Und zwar hat er sich überlegt dieses Mikrofon hier zu kaufen:
    MIKROFON

    Ist das gut? Gibt es bessere für den Preis? Auf jeden Fall sollte es nicht teuerer sein als 100€. Kann mir jemand helfen?

    Bedanke mich schonmal im Vorraus!
     
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.660
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 01.05.04   #2
    Hi,

    für welchen Zweck soll das Mikro denn angeschafft werden?

    Es ist ein Kondensatormikro braucht also Phantompower.
    Welches Equipment hat Dein Kumple denn schon?
     
  3. ek24

    ek24 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 01.05.04   #3
    Hallo!

    Also er hat noch kein Equipment. Mit dem Mikrofon will er Gesang aufnehmen. Was braucht er noch, um das Mikrofon anschließen zu können? Ist das denn überhaupt gut, das Mikrofon?
     
  4. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 02.05.04   #4
  5. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    26.298
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.411
    Kekse:
    107.744
    Erstellt: 02.05.04   #5
    Das Beyerdynamic Opus 53 ist zB gut als Overhead- oder HiHat-Mikro.

    Ich täte mich dem Tipp von Witchcraft anschließen...
     
  6. ek24

    ek24 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 04.05.04   #6
    Wozu braucht man einen Micro Vorverstärker oder ein Mischpult? Wird das unbedingt benötigt, oder geht es auch so?

    Wenn nicht, welches Pult oder welchen Vorverstärker würdet ihr mir empfehlen?
     
  7. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 05.05.04   #7
    Du brauchst den Preamp oder ein Pult mit Preamp um auf den notwendigen Pegel für den Line-In deiner Soundkarte zu kommen und das Micro mit Phantomspannung zu versorgen. Die Micro-Preamps von Soundkarten kannst du qualitativ vergessen, damit wertest du jedes noch so gute Micro deutlich ab. Das von mir empfohlene Micro ist ein Condensator-Micro und braucht zum Betrieb eine Versorgungsspannung von 48 V (Phantompower), diese liefert eine gewöhnliche Soundkarte auch nicht.

    Welcher Preamp, welcher Mixer ? Die Preisspanne ist groß, bevor man was empfehlen könnte müßte man wissen was du dir in etwa vorstellst. Such mal auf der Page vom Musik-Service, dann bekommst du einen Eindruck und weißt was ich meine.

    Gruß, Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

mapping