Minimale Belastung von Work liften

von jw-lighting, 19.09.07.

  1. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    695
    Kekse:
    25.682
    Erstellt: 19.09.07   #1
    Hallo,

    hab da mal eine Frage:
    in dieser Beschreibung steht, das Die Lifte eine Mindestbelastung brauchen.
    Stimmt das, und wenn wiso ist das so? Gilt das dann für alle Lifte?

    Ich frage nur aus reinem Interesse...
     
  2. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 19.09.07   #2
    afaik braucht man diese Mindestbelastung, damit die Teile beim hochkurbeln sauber unter Last sind, und das Seil nicht aus den Führungen springen können...

    hast du keine Last und kurbelst hoch, verkanten die Schlitten gerner mal und bleiben ein bissel hängen. An sich nciht schlimm, aber kurbelst du dann weiter springt dir das Seil von der Rolle und das ist dann schon eher eines...
     
  3. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 20.09.07   #3
    na, 25kg haste ja schon mit 2x2mstückchen truss und 6 pars + trussadapter zusammen ;)

    das sollte also kein problem darstellen.

    hatte auch so bisher nie probleme, musst halt langsam und vorsichtig hochfahren...dann geht das auch.
     
  4. jw-lighting

    jw-lighting Threadersteller Helpful & friendly mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    695
    Kekse:
    25.682
    Erstellt: 20.09.07   #4
    ok, danke.
    jetzt weiss ich schon wieder mehr...
     
  5. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 26.09.07   #5
    probleme gibts auch beim runterfahren, hatten wir mit genies (diese gabellifte) mal, dass beim runterkurbeln halt seil in den tower fließt und nix mehr passiert beim kurbeln...und das mit dem seil aus der rolle springen kann viel arbeit bedeuten...
     
Die Seite wird geladen...

mapping