Mißempfindungen

von schaefchen, 05.06.06.

  1. schaefchen

    schaefchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.06
    Zuletzt hier:
    5.06.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.06   #1
    Ich habe jetzt vor ein paar Tagen mit einer Westerngitarre und einem Selbstlernbuch angefangen zu probieren etwas zu lernen. Jeden Tag so ein bissele geübt halt. Stahlseiten, ungeübte Finger? Autsch, klar. Das wird bestimmt mit der Zeit. Nur jetzt habe an der Spitze des linken Zeigefingers anhaltende Sensibilitätsstörungen. Ein Mißempfinden bei Berührung. Ist das sonst noch wem passiert?
     
  2. Black Raven

    Black Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    17.01.09
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.06   #2
    Als ich mit der Gitarre anfing hatte ich auch Schmerzen in den Fingern, dass wurde mit der Zeit besser und jetzt habe ich überhaupt keine Schmerzen mehr in den Fingern.
    Aber ich hatte keine anhaltenden Sensibilitätsstörungen in den Fingern. Vieleicht solltest du zum Arzt gehen.
     
  3. Bumblebee Man

    Bumblebee Man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.06   #3
    Ich denke das ist ganz normal, hatte ich auch die ersten zwei Wochen. Fühlt sich an als hätte man eine Blase an der Fingerkuppe. Jetzt ist es weg und ich hab schon Hornhaut an den Fingern (ich spiel auch erst seit 4 Wochen).
     
  4. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 05.06.06   #4
    Also mit den Fingerkuppen an der linken Hand kann ich auch nicht mehr so fein fühlen wie vorher, ganz einfach aus dem Grund dass da jetzt ne dicke Hornhaut drauf ist.. und seitdem ich verstärkt Fingerpicke fängts an der rechten Hand auch an.. ich glaube nicht dass du dir Sorgen machen musst.
     
  5. rocking-xmas-man

    rocking-xmas-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.753
    Erstellt: 05.06.06   #5
    Mißempfindungen? das ja cool.
    ich habe mal blut am mittelfinger abgenommen bekommen.
    ich habe im mittelfinger nix gespürt, dafür aber den stachenden schmerz vom einstechen in den mittelfinger im ringfinger der linken gespürt...
    mann - das war ein krasses erlebnis...
     
  6. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 05.06.06   #6
    Also ich würd mal sagen die ersten "Wochen" kann das schon ziemlich schlimm sein.
    Ich hatte damals die schlimmsten Schmerzen in meinen Fingern, je mehr ich übte deste schlimmer wurde es. Also mach dir mal keine Sorgen, solange es nicht ernster wird ist das normal;)
    Mit der Zeit bildet sich eine Hornhaut auf deinen Fingern, die sich allerdings auch wieder zurückbilden kann bei längerem spielen
     
  7. agentfox

    agentfox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    30.06.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.06.06   #7
    Also am Anfang hab ich auch Schmerzen gehabt und manchmal hab ich die nach längerem Spielen immer noch. Aber egal, weiterspielen! Deine Finger müssen sich daran gewöhnen und das dauert eine kurze Zeit, wenn du viel übst. Am Anfang konnt ich auch nicht richtig greifen und hab mich gefragt, wie welcher Finger wohl da hin kommen soll. :D Jetzt läuft das völlig flüssig! Das kommt von ganz alleine. Du musst nur viel üben, das ist wichtig!
    Mittlerweile hab ich auch dicke Hornhaut an den Fingern und kann deshalb mit Zeige-, Mittel- und Ringfinger an der linken Hand nicht richtig fühlen. Manchmal hab ich auch so Druckstellen an der Aussenkante der Hand zw. Daumen und Zeigefinger.
     
  8. YouTube

    YouTube Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    5.04.14
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    149
    Erstellt: 07.06.06   #8
    Ich hab mit Bass angefangen ... Das war schon teils ekelhaft wenn man so einen Saitenabdruck von der diggen E-Saite hat (und das ging ja nich mal eben weg^^)

    Insgesamt wird das Gefühl in der Greifhand etwas anders.... Reibt mal eure Fingerkuppen gegeneinander ;)
     
  9. Soni(c)

    Soni(c) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    4.03.15
    Beiträge:
    347
    Ort:
    Raum Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    591
    Erstellt: 07.06.06   #9
    Hi,
    wie bereits erwähnt. Das ist beim Gitarrenspiel ganz normal, dass sich auf den Fingern der Greifhand eine Hornhaut bildet und du somit weniger fühlst. Das ist eben das Leid der Gitarristen. Die Freundin findests nich so toll, aber man kann damit leben^^ Der Prozess ist auch nichts Gesundheitsschädigendes. Solange du es nicht übertreibst, es sich keine tiefen einkerbungen oder Blasen bilden ist mit deinen Fingern alles noch in Ordnung.

    MfG

    Soni(c)
     
  10. rockinmunky

    rockinmunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    16.11.16
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    112
    Erstellt: 07.06.06   #10
    Wollen jetzt hier noch mal ein paar weitere das Gleiche schreiben? ;)
     
  11. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 14.06.06   #11
    Ich hab damals 3 Wochen lang kein Gefühl in den linken Fingern gehabt, dann wars plötzlich wieder normal...
     
  12. Mr.Mephisto

    Mr.Mephisto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    3.03.11
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.06   #12
    ich glaube, dass das auch gut an der gitarre liegen kann. ist es eine hochwertige westerngitarre, oder eher ein anfängermodell? weil ich finde dass man grade bei westerngitarren den unterschied bei der bespielbarkeit deutlich mekrt. als meine freundin, die immerhin seit 3 oder 4 jahren konzertgitarre spielt, das erste mal auf meiner western gespielt hat ( j&d western, ca. 200 euro ), taten ihr danach auch die fingerkuppen weh.

    im allgmeinen würd ich sagen, dass man als anfänger eh zum verkrampfteren spielen neigt. das legt sich mit der zeit, dann verschwinden auch deine probleme...
     
  13. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 14.06.06   #13
    diese Gitarre (hab ich immer noch :D ) hat am 9. Bund einen sagenhaften Abstand der Saiten vom Griffbrett von 4cm!!
    Kein Wunder das meine Finger tot waren....
     
  14. Valvetronix

    Valvetronix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Nähe Nürnberg
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    972
    Erstellt: 14.06.06   #14
    :eek:Kannste mal ein Foto von der Gitarre machen???

    Tobi
     
  15. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 14.06.06   #15
    jo. Ich ho nahher mal die Cam. Dauert noch kurz
     
  16. Haro292

    Haro292 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Sarstedt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    173
    Erstellt: 15.06.06   #16



    du meinst sicher 4mm. 4 cm wäre nur noch zum Bogenschiessen zu gebrauchen oder als Feuerholz.



    Haro
     
  17. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 15.06.06   #17
    ich hab ma nachgeschaut. Is ein bisschen übertrieben, sind nur 2cm ;)
     
  18. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 16.06.06   #18
    2 cm:confused:
    Ist das möglich? Kannste vllt mal ein Foto davon machen:D?
     
  19. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 17.06.06   #19
    ja ich habs verplant. Wollt ich eigentlich eh machen...
     
mapping