Mittelmäßige Monitoranlage? (Opera 202)

von kooper, 14.08.06.

  1. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 14.08.06   #1
    Hi Leute!
    Da unsere alten Laney Monitore schlapp machen, wollte ich gerne von euch wissen was ihr mir für eine halbwegs gute Monitoranlage empfehlen würdet. Ich hab mich mal ein wenig umgeschaut und habe die db Opera 202 gefunden. Die machen einen sehr guten Eindruck auf mich.

    Preislimit liegt bei 700€ . Sonstige Vorstellungen habe ich nicht. Über die Monitore würden Keys und 3x Gesang laufen. Bei Gigs auch unter Umständen 2 Gitarren.
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 14.08.06   #2
    wie viele boxen denn für die 700€?

    2?
     
  3. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 14.08.06   #3
    Ich kenn nur die basic 200 (habe sie auch und habe sie bei relativ lauter rockmusik als monitor eingesetzt. dabei liefen gesang, gitarre, bass drüber. und das mit einem sehr gutem sound. und da der abstand zu ner monitorbox ja nicht allzugross ist, ist sie auch mehr als ausreichend laut.

    sie ist zudem kleiner und leichter und günstiger als die opera 202
     
  4. kooper

    kooper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 16.08.06   #4
    zwei Boxen sollten es schon sein. Die Frage ist nun ob wir die Boxen dann auf Ständern platzieren, sodass wir die komplette Bühne beschallen können oder halt nur der Gesang und der Schlagzeuger einen bekommen.Letzteres scheint etwas "mager" zu sein zumal es ja noch einen Keyboarder gibt:rolleyes:

    Habt ihr vllt noch gebrauchte Sachen die gut wären? EV oder HK etc? Wie gesagt 700€ Preislimit; Rock/Top40 Band die nicht gerade leise proben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping