Monitorbox klingt plötzlich wie Kopfhörer!?

von mrHS, 30.10.19.

Sponsored by
QSC
  1. mrHS

    mrHS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.16
    Zuletzt hier:
    30.10.19
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 30.10.19   #1
    Hallo zusammen,

    ich habe hier zwei Mackie MR5, die ich regelmäßig nutze. Heute wunder ich mich plötzlich, dass der Sound rechts irgendwie komisch klingt. Ich habe dann mal die andere Spur stummgeschaltet und festgestellt, dass mit der Box etwas nicht stimmt. Die Musik hört sich auf dieser Box so an, als würde jemand Musik mit Kopfhörern recht laut hören und man hört von außen leise etwas. Also kein Bass mehr wahrnehmbar, die Mitten auch relativ weg, man hört zwar die Musik, aber wie gesagt so ganz komisch.

    Kabel habe ich schon ausgetauscht, auch die Boxen umgesteckt, aber es liegt nicht am Kabel und auch nicht am Audio Interface, muss irgendwie an der Box liegen. Was kann da kaputtgegangen sein? Ich habe, wie gesagt, nichts geändert.

    Vielen Dank!
     
  2. sir stony

    sir stony Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    03.09.09
    Zuletzt hier:
    20.01.20
    Beiträge:
    2.357
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    11.587
    Erstellt: 30.10.19   #2
    Dann dürfte wohl der Verstärker des Tieftonzweigs gestorben sein. Deiner Beschreibung nach klingt es so als würde nur noch der Hochtöner laufen. Also ab zur Reparatur damit.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. mrHS

    mrHS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.16
    Zuletzt hier:
    30.10.19
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 30.10.19   #3
    Ok, verstehe. Hm, lohnt sich da eine Reparatur überhaupt. Die Monitore sind schon mindestens 8-9 Jahre alt und die Nachfolger kosten auch nur 130 Euro... hm...
     
  4. Daundweg

    Daundweg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.19
    Zuletzt hier:
    23.01.20
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    396
    Erstellt: 30.10.19   #4
    Poste dein Problem mal in der entsprechenden Abteilung im www.hifi-forum.de. Die kennen sich mit Reparaturen aus und wissen ggf. auch wo ein Austauschverstärker zu bekommen ist.
    Wenn du dich natürlich im tiefsten inneren deines Herzens schon auf neue Lautsprecher eingeschossen hast und dich insgeheim freust, möchte ich dir dazu raten, einen "Schritt" nach oben zu machen und dir zwei Yamaha HS 8 zuzulegen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping