Montage von Schaller Sec. Locks an Zerberus Morpheus

von willow, 07.04.05.

  1. willow

    willow Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.852
    Erstellt: 07.04.05   #1
    Hi,
    Nachdem mir die Klampfe bei nem kleinen Auftritt neulich 2mal beinahe runtergeknallt wär, hab ich mir jetz Security Locks von Schaller besorgt.
    Allerdings sind die Schrauben etwas zu dünn, die alten Schrauben passen nicht in den Schaller-pin.
    ich hab mir nun überlegt, ich könnte entweder

    -das Loch der Schaller-gurtpins erwitern und den Kopf der Morpheus-Schraube etwas schmaler Feilen bis alles passt

    oder

    - das Loch mit Leim und nem Zahnstocher auffüllen und dann die Schaller-Schraube reindrehen

    Gibts hier evtl andere Morpheus-user, die das selbe Problem hatten? wie habt ihr das gemacht?
    Was würdet ihr mir eher raten?
    gruß
    willow
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 07.04.05   #2
    So als kleiner Tipp.... das Problem haben auch Leute, die andere Gitarren haben.


    SuFu koennte dir deine Frage sicher beantworten, wenn du bei der Frage mal nicht so genau auf das Gitarrenmodell eingehst.
     
  3. catrat

    catrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    921
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 07.04.05   #3
    ich hab selbst ne zerberus und hab da einfach zahnstocher reingepappt...
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 08.04.05   #4
    habs bei meiner explorer mit holzfugenmasse aus der kartusche gemacht. hält bombenfest
     
  5. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 08.04.05   #5
    Das Problem hatte ich bei meiner EDR470EX auch, hab dann einfach die Standard Ibanez Schrauben verwendet und das Loch innen vom Gurtpin ein wenig erweitert. (mit Bohrer, jedoch sollte man nen Bohrer nehmen der viel aushält, denn mir is einer abgebrochen weil er zu heiß wurde)
     
Die Seite wird geladen...

mapping