MPS-400 oder DD505 ?

von Chriss_k, 30.03.08.

  1. Chriss_k

    Chriss_k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.06
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.08   #1
    Moinsen

    welches E Drum ist vorteilhafter (abgesehn vom preis)

    das MILLENIUM MPS-400 E-DRUM STEREO SET oder das Classic Cantabile Session E-Drum DD-505, oder lohnt das DD-506?

    danke
     
  2. drum835

    drum835 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.06
    Zuletzt hier:
    20.12.13
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    349
    Erstellt: 30.03.08   #2
    also im edrum breich finger von den millenium dingern lassen wenn man das edrum ernsthaft nutzen will. dann lieber n bissel mehr ausgeben und n roland oder n yamaha kaufen
     
  3. Chriss_k

    Chriss_k Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.06
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.08   #3
    ja okay mir ist klar das man für 300euro mehr was viel besseres bekommt

    nur ich habe die diskusion über das "Classic Cantabile Session E-Drum DD-505" modell gelesen, und preislich ist es für mich okay

    die frage ist ob die sounds besser sind als beim YamahaDD65 (welches ich derzeit besitze)
    und ob auch die anschlagdynamik einen trommelwirbel zulässt :) der sich dann auch auf der Snare drum wie einer anhört
     
Die Seite wird geladen...

mapping