Multieffekt vor meinem Combo sinnvoll ??

von Zebra777, 30.10.09.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Zebra777

    Zebra777 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.08
    Zuletzt hier:
    17.05.15
    Beiträge:
    623
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    795
    Erstellt: 30.10.09   #1
    Hallo Gitarrenfreunde :)

    sorry wenn ich als Anfänger diese vielleicht doofe Frage stelle... aber hier wurde mir schon sehr geholfen :great: Also ich habe einen Vox VT15 Verstärker in meinem Wohnzimmer. Schönes Teil, was gut verarbeitet ist, gut klingt + auch schon Effekte on board hat.

    Jetzt bin ich auf folgendes gestoßen

    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...ffektpreamp-inkl.-Netzteil/art-GIT0012006-000

    1.) Kann ich das Digitech einfach mit einem Kabel vor meinen Vox setzen?
    2.) Mir geht es u.a. auch um die Drum-Patterns... da ich dann nicht extra noch einen Drumcomputer oder überhaupt meinen PC mit Drum-Software anschmeißen muss. Der Digitech hat das ja mit dabei !! Macht das Sinn?
    3.) Stelle ich den Vox dann auf "Clean", bevor ich den Digitech zuschalte?
    4.) Wäre ein anderes Multieffektgerät empfehlenswerter als das Digitech??

    Herzlichen Dank für eure nette Hilfe :great::great::great:
    Stefan
     
  2. langhaar!

    langhaar! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.08
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    5.050
    Erstellt: 30.10.09   #2
    1) ja
    2) eher nicht; das wird bescheiden klingen
    3) Ja, da das Ding so wie ich das sehe keine Effektschleife hat
    4) Kommt darauf an, was dir wichtig ist. Ein AxeFX klingt sicherlich besser, kostet aber auch circa 1500 Euro mehr.
     
  3. Iron Maiden Fan

    Iron Maiden Fan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.06
    Zuletzt hier:
    8.03.11
    Beiträge:
    448
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.322
    Erstellt: 30.10.09   #3
    Zu Punkt 4.

    Ich würde dir das Line6 M13 empfehlen. Kostet zwar ca. 400 € aber klingt v.a. in
    Verbindung mit nem AC 15 richtig gut.
    Einfach mal z.b. bei youtube oder auf der offizielen HP über das teil informieren:great:
     
  4. Open the Eyes

    Open the Eyes Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.09
    Zuletzt hier:
    15.10.12
    Beiträge:
    279
    Ort:
    hier
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    612
    Erstellt: 31.10.09   #4
    Hallo

    Ich hatte das GNX 3000 und jetzt habe ich das GNX 4 von Digitech , die Schlagzeug
    Patterns sind echt gut . Also fuer den Preis kannste nicht viel Falsch machen ,einfach
    Testen und wenn doch nicht 30 Tage M.B.G .
     
Die Seite wird geladen...

mapping