Musikerboard Premium Accounts?

von Surf Solar, 21.03.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 21.03.07   #1
    Hallo Leute,

    da in diesem Thread : https://www.musiker-board.de/vb/boa...zen-tag-schon-sehr-langsam-7.html#post2154246
    das interessante Thema "Premium Accounts" angesprochen wurde,
    dachte ich, ich eröffne mal einen Thread in dem darüber diskutiert werden kann, da es ja weit vom ursprünglichen Thema des anderen Threads vorbeigeht..


    Vielleicht können wir hier ja diverse Vorschläge und Ideen zusammentragen?

    Bis dann,

    mfg

    Vulmen
     
  2. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 21.03.07   #2
    Bitte nicht schon wieder. Lies dir den April Thread von 2006 durch und vergiss das ganz schnell wieder.
     
  3. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 21.03.07   #3
    Guten Abend,

    die Idee, für soein Thema einen eigenen Thread zu eröffnen ist gut.

    Jedoch macht es bei diesem Thema keinen Sinn, da wir einstimmig gegen einen Premium-Account sind. Bis dato gab es intern schon oft Einfälle, die in diese Richtung gingen. Jedoch wurden diese verworfen, da es selbst bei harmlosen Previlegien wie High Competence Awards oder Helpful & Friendly User schon Streitigkeiten bezüglich eines 2-Klassen-Boardes gab.

    Wir wollen keine 2 Klassen. Jeder hat das Anrecht auf gleiche Hilfe und das obendrein kostenlos. Spender sollten besser anonym bleiben bzw. allerhöchstens statisch irgendwo genannt werden und nicht in Form einer extra Kennzeichnung. Denn: Das wäre ein weiterer Titel und würde zwangsläufig auf eine Previligierung hinauslaufen - wessen Meinung zählt mehr: Spender oder normaler User? Da hilft auch der Satz "es muss nicht unbedingt mit Sonderrechten verbunden sein" reichlich wenig.

    Bei Geld hört die Freundschaft auf und es würde andere Dimensionen annehmen, als wir sie von den Awards derzeit kennen.

    mfg. Jens

    Temporär geschlossen. Besteht ernsthaft Bedarf, möchte Johannes bitte wieder öffnen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.