Effekt(-parameter) Datenbank

von EDE-WOLF, 06.11.07.

  1. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.979
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 06.11.07   #1
    Hallo,
    aus diesem (https://www.musiker-board.de/vb/effekte/238948-19-zoll-effektgeraet-fuer-bass-2.html) Thread entstand die Idee einer Sammlung für erklärungen von effektparametern die für uns bassisten (und alle anderen auch) interessant sind!

    Um das ganze möglichst gelungen aufzuziehen bin ich durchaus bereit recht viel zeit hier rein zu investieren.

    Diese Sammlung soll:

    1. Eine ordentliche Struktur haben
    2. Fachlich korrekt sein
    3. Möglichst komplett sein
    4. GENERELLE angaben beinhalten, keine direkten gerätbezogenen dinger wie: "wie bekomm ich aus gerät XY einen guten sound"
    5. Samples zur verdeutlichung beinhalten


    um sinnvoll vorzugehen muss zunächst eine Struktur her.

    ich bin also der Meinung die effekte nacheinander durchzugehen macht nur gruppenweise sinn.

    Beispiel:

    1. Entzerrungseffekt (Equalizer/Filter)
    1.1. Equalizer
    1.1.1 Grafischer Equalizer
    1.1.2. Parametrischer Equalizer
    1.1.2.1. Semi parametrischer EQ
    1.1.2.2. Quasi-Paramtrischer EQ
    1.1.2.3. Voll-parametrischer EQ
    1.2. Filter
    1.2.1. Hochpassfilter
    1.2.2. Tiefpassfilter
    1.2.3. Bandpassfilter
    1.2.4. Bandsperrfilter
    2. Dynamikeffekte
    2.1. Kompressor
    2.1.1. Downwardkompressor
    2.1.2. Upwardkompressor
    2.1.3. Rotationspunktkompressor

    etc etc etc....

    Wie man sieht kommen hier unglaublich große Mengen zusammen....

    eine solche Strukturierung halte ich für durchaus sinnvoll, bin allerdings für alternativen natürlich offen

    Also: vorschläge/bestätigungen ablehnungen bitte!


    fast wichtiger finde ich es, keine Effekte zu vergessen! Wir können natürlich immer updaten, aber besser wär es imho vorher zu sammeln um ggf. die strukturierung entsprechend vorzunehmen!

    Ich werde morgen (oder nachher noch) ein inhaltsverzeichnis erstellen, welches man dann aktualisieren kann.....

    darüber hinaus halte ich es für sinnvoll, einen thread mit inhalt und einen mit Diskussionen zu eröffnen! sonst wird es chaotisch!


    In diesem sinne würde ich diesen hier gerne zum diskutieren nutzen!


    wer von euch im raum düsseldorf wohnt und besondere effekte besitzt kann mich gerne kontaktieren, dann erstell ich gern samples!


    Wenn irgendjemand sich anbietet, samples einzuspielen wäre ich sehr dankbar denn ich bin nicht in der lage aus einem touchwah/envelopefilter einen halbwegs erträglichen sound zu holen!




    in diesem sinne: ring frei!


    P.S.

    um das ganze hier lesefreundlich zu machen:

    gibt euren statements am besten fette überschriften und lest den Thread komplett... :)
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF Threadersteller HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.979
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 06.11.07   #2
    1. Entzerrungseffekte
    1.1. Equalizer
    1.1.1 Grafischer Equalizer
    1.1.2. Parametrischer Equalizer
    1.1.2.1. Semi parametrischer EQ
    1.1.2.2. Quasi-Paramtrischer EQ
    1.1.2.3. Voll-parametrischer EQ
    1.2. Filter
    1.2.1. Hochpassfilter
    1.2.2. Tiefpassfilter
    1.2.3. Bandpassfilter
    1.2.4. Bandsperrfilter
    1.3. Wah-Effekte
    1.3.1. WahWah
    1.3.2. Autowah
    1.3.3. Touchwah/Envelopefilter
    1.4. Tipps
    2. Verzerrungseffekte
    2.1. Overdrive
    2.2. Distortion
    2.3. Fuzz
    2.4. Röhrensättigung
    2.5. Halbleiterclipping
    2.6. Exciter/Enhancer
    2.7. Tipps

    3. Dynamikeffekte
    3.1. Kompressor
    3.1.1. Downwardkompressor
    3.1.2. Upwardkompressor
    3.1.3. Rotationspunktkompressor
    3.1.4. Multibandkompressor
    3.2. Expander/(Noise-)Gate
    3.3. De-Esser
    3.4. Transientendesigner
    3.5. Tipps

    4. Verzögerungseffekte
    4.1. mono delay
    4.2. Stereo Delay
    4.3. Ping Pong Delay
    4.4. Multitapdelay
    4.5. Slapback delay
    4.6. Swelldelay
    4.7 Tape-delay
    4.8. Doubler
    4.9 Tipps

    5.Modulationseffekte
    5.1. Flanger
    5.1.1. Mono-Flanger
    5.1.2. Stereoflanger
    5.2.2. Multistageflanger
    5.2. Chorus
    5.1. Mono-Chorus
    5.2.3. Stereo-Chorus
    5.3. Phaser
    5.3.1. Mono-Phaser
    5.3.2. Stereo-Phaser
    5.3.3. Multistage-phaser
    5.4. Tremolo
    5.5. Vibrato
    5.6. Ring-Modulator
    5.7. Tipps

    6. Hall/Raumeffekte/Reverb
    6.1. Raumhall
    6.2. "Hallen-Hall"
    6.3. Plattenhall (plate)
    6.4. Federhall
    6.5. Reverse-Reverb
    6.6. Gated Reverb
    6.7. Faltungshall
    6.8 Tipps

    7. Pitch
    7.1. Detune
    7.2. Octaver
    7.3. Harmonizer
    7.3.1. Intelligenter Harmonizer
    7.4. Whammy

    8. Faltung
    8.1. Modelling
    8.2. Faltungshall
    8.3. Vocoder (??? oder doch eher zu modulation???)
    8.4. Tipps

    9. Stereo-Effekte
    9.1. Pan
    9.1.1. Autopan
    9.1.2. Touchpan
    9.1.3. Haas-Panning
    9.2 Stereobasisverbreiterung
    9.3. Pseudo-stereo
    8.4. Tipps

    10.Sonstige Effekte:
    10.1. Synth
    10.2. Defretter
    10.3 Sampleplayer/Looper
    10.4. Booster
    10.5. Volume-Pedal
    10.6. Guitar-to-Midi




    Das hier als vorbab inhaltsverzeichnis!

    Sollte ich effekte vergessen haben, oder falsch einsortiert haben, nur zu!

    ansonsten wird es in jeder kategorie noch querverweise geben (beispiel: faltungshall bei faltung und bei hall usw usw.)
     
  3. NilConan

    NilConan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    14.08.14
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.07   #3
    Hi, da bin ich auch schon wieder:

    Ich glaube, wenn wir das Ding wirklich qulitativ voll kriegen, machen wir einige Buchautoren sehr
    ärgerlich ;-) .. anyway ...

    Meine Rückmeldung:

    Es fehlt:

    - Limiter (3.)
    - Dynamic Delay (4.)
    - Ein Kapitel zur Wirkung von Röhren in Vor- bzw. Endstufen (als quasi-Effekt)
    - Zu Noise Gates finde ich oben m. E. auch nix

    Das mit der Trennung zwischen Inhalt und Diskussion sehe ich als absloutes MUSS. Ansonsten
    gibt es Chaos. Wie kann in einem Forum die Inhaltsseite denn gestaltet werden ?
     
  4. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 06.11.07   #4
    Ich hör schon Ede's Hand wie sie gegen den Kopf klatscht...^^
    Also den eigenen ^^

    Noisegate fällt wohl unter 3.2

    Vor und endstufen Röhren als effekt ist, anfürsich nur distortion,
    das ist 2.4
     
  5. NilConan

    NilConan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    14.08.14
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.07   #5
    .. OK, ok das mit dem Noise-Gate habe ich dann wohl doch übersehen (habe aber
    artig alles gelesen ;) ).

    Eine Frage: Wenn man sich die Arbeit mit dieser Datenbank macht, wäre es da
    nicht sinnvoller, dies gleich über Wikipedia zu machen ? (nur mal so ein Gedanke).
    D. h. Diskussion im Forum - Datenbasis im Wiki ?
     
  6. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    10.519
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.412
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 06.11.07   #6
    Vocoder würde ich am ehesten zu sonstige stellen, ist von der Funktionsweise weder Modelling, noch Modulation, noch Faltung(?) .

    Im Bereich Entzerrung könnten noch komplexe Effekte wie De-Fretter, Acoustic-Simulatoren und Amp-Simulatoren sein, wobei gerade auch bei letzteren häufig noch Verzerrungseffekte mit reinspielen --- edit: oder sie auf digitalem Modelling basieren.

    Ja und dann die Verzerrungseffekte. Das ist immer so ein Problem, ob sie nach Klang oder Funktionsweise oder... oder ... sortiert werden sollen. Viele Verzerrerpedale kombinieren auch verschiedene Funktionsweisen (z. B. Transistoren-OD/-Verzerrung und Halbleiter-Clipping).
    Am ehesten wäre ich ja für Sortierung nach Klang, aber dann gehen die Diskussionen erst richtig los, so nach der Art: "Neee, der J-FET-OD klingt aber gar nicht nach Röhre ... - ... das asymmetrische Diodenclipping kommt aber einer Röhrenzerre schon sehr nahe ... blablabla"

    Deshalb wohl besser nach Funktionsweise. Wobei ich da auch nicht alle genau kenne:
    Si-Transistoren, Ge-Transistoren, J-FETs/MOSFETs; Dioden-Clipping: symmetrisch, asymetrisch, Ge-Dioden, Si-Dioden, LEDs; Röhren: Niedervolt, höhere Spannungen.

    Wie funktionieren eigentlich Exciter/Enhancer?

    Edit: Noch eine nette Informationsquelle dazu, wenn auch nicht speziell für Bass: http://www.bws-tonstudio.ch/Tontechnik.htm
     
  7. EDE-WOLF

    EDE-WOLF Threadersteller HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.979
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 06.11.07   #7
    dynamic delay stimmt, hab ich vergessen


    defretter ist imho primär ein d-esser mit anderer frequenz!

    Deine aufteilung bei den Verzerrungseffekten... gut da stimm ich zu!

    Limiter.... ja... der klatscher tat weh ;) IST EIN KOMPRESSOR MIT UNENDLICHER RATIO ;) will ich nicht seperat afuführen, da man sonst gewisse settings bei alles effekten gesondert aufführen müsste, man könnte ihn aber bei den kompressoren miterwähnen...

    ansonsten: danke cervin ;) der mir gestern nacht beim zusammenstellen geholfen hat!
    wieso hast du das dynamic delay vergessen :p


    ein exciter ist eine art hochpassgefilterter verzerrer der nahezu nur K2 erzeugt.


    Das erstellen in Form einer art wiki find ich teilweise sinnvoller, teilweise aber auch nicht: was mir am wikisystem missfällt ist die beliebige editierbarkeit.

    Versteht mich nicht falsch, geht mir nicht darum zu sagen "das hab alles ich geschrieben" sondern vielmehr darum eine übersichtlichkeit beizubehalten und vor allem eine "quelle" zu haben.

    @elkulk
    de-fretter bei entzerrung find ihc falsch
    acoustiksimulatoren ebenfalls (ist im grunde ja ähnlich)
    und ampsimulationen hatt ich überlegt komplett rauszulassen oder gesondert zu behandeln, da es eben, entzerrung, verzerrung und dynamiceffekte in einem sind können wir gerne seperat machen!


    Werwäre denn bereit mitzuschreiben?



    Und zum Thema wikiersatz: Es müsste doch nicht allzuschwer möglich sein eine optisch sehr einfach page zu programmieren mit den entsprechenden verlinkungen oder? kann das wer von euch?

    in diesem sinne das "aktualisierte" inhaltsverzeichniss (wenns ein mod oben rein packen könnte, wär super)

    1. Entzerrungseffekte
    1.1. Equalizer
    1.1.1 Grafischer Equalizer
    1.1.2. Parametrischer Equalizer
    1.1.2.1. Semi parametrischer EQ
    1.1.2.2. Quasi-Paramtrischer EQ
    1.1.2.3. Voll-parametrischer EQ
    1.2. Filter
    1.2.1. Hochpassfilter
    1.2.2. Tiefpassfilter
    1.2.3. Bandpassfilter
    1.2.4. Bandsperrfilter
    1.3. Wah-Effekte
    1.3.1. WahWah
    1.3.2. Autowah
    1.3.3. Touchwah/Envelopefilter
    1.4. Tipps

    2. Verzerrungseffekte
    2.1. Röhrenverzerrung/Sättigung
    2.1.1. Niedervolt (Preamp)
    2.1.2. Hochspannung (Endstufe)
    2.2. Diodenclipping
    2.2.1. Ge-Dioden
    2.2.2. Si-Dioden
    2.2.3. LED
    2.2.4. Bauart: Asymetrisch
    2.2.5. Bauart: Symetrisch
    2.3. Transistorclipping
    2.3.1. Ge-Transistor
    2.3.2. Si-Transistor2.2.3. J-FET
    2.3.3. MOS-FETS


    2.4. Röhrensättigung
    2.5. Halbleiterclipping
    2.6. Exciter/Enhancer
    2.7. Tipps

    3. Dynamikeffekte
    3.1. Kompressor
    3.1.1. Downwardkompressor
    3.1.2. Upwardkompressor
    3.1.3. Rotationspunktkompressor
    3.1.4. Multibandkompressor
    3.2. Expander/(Noise-)Gate
    3.3. De-Esser
    3.4. Transientendesigner
    3.5. Tipps

    4. Verzögerungseffekte
    4.1. mono delay
    4.2. Stereo Delay
    4.3. Ping Pong Delay
    4.4. Multitapdelay
    4.5. Slapback delay
    4.6. Swelldelay
    4.7 Tape-delay
    3.8. Dynamic Delay
    4.9. Doubler
    4.10. Tipps

    5.Modulationseffekte
    5.1. Flanger
    5.1.1. Mono-Flanger
    5.1.2. Stereoflanger
    5.2.2. Multistageflanger
    5.2. Chorus
    5.1. Mono-Chorus
    5.2.3. Stereo-Chorus
    5.3. Phaser
    5.3.1. Mono-Phaser
    5.3.2. Stereo-Phaser
    5.3.3. Multistage-phaser
    5.4. Tremolo
    5.5. Vibrato
    5.6. Ring-Modulator
    5.7. Tipps

    6. Hall/Raumeffekte/Reverb
    6.1. Raumhall
    6.2. "Hallen-Hall"
    6.3. Plattenhall (plate)
    6.4. Federhall
    6.5. Reverse-Reverb
    6.6. Gated Reverb
    6.7. Faltungshall
    6.8 Tipps

    7. Pitch
    7.1. Detune
    7.2. Octaver
    7.3. Harmonizer
    7.3.1. Intelligenter Harmonizer
    7.4. Whammy

    8. Faltung
    8.1. Modelling
    8.2. Faltungshall
    8.3. Tipps

    9. Stereo-Effekte
    9.1. Pan
    9.1.1. Autopan
    9.1.2. Touchpan
    9.1.3. Haas-Panning
    9.2 Stereobasisverbreiterung
    9.3. Pseudo-stereo
    8.4. Tipps

    10.Sonstige Effekte:
    10.1. Synth
    10.2. Defretter
    10.3 Sampleplayer/Looper
    10.4. Booster
    10.5. Volume-Pedal
    10.6. Guitar-to-Midi
    10.7. Vocoder
     
  8. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 06.11.07   #8
    Ich hab doch X-Delay gesagt :p

    Struktur finde ich gut so :great:
     
  9. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    10.519
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.412
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 07.11.07   #9
    Wie De-Fretter oder De-Esser aufgebaut sind, weiß ich nicht.

    Zumindest einige Acoustic-Simulatoren sind aber nichts Anderes als spezielle mehrbandige EQs. Deswegen hatte ich es dort zugeordnet.
     
  10. EDE-WOLF

    EDE-WOLF Threadersteller HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.979
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 07.11.07   #10
    also mein gehör sagte gaukelte mir einen regelverstärker vor.... einbildung?
     
  11. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    10.519
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.412
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 07.11.07   #11
    Nichts ist unmöööööglich .... oder auch: Viele Wege führen nach Rom.
    Möglicherweise sind es EQs und Regelverstärker gleichzeitig. Die neueren Geräte machen es eh´ häufig mit Modelling.

    Aber es war ja klar: Eine eindeutige Struktur ist gar nicht so einfach. Notfalls eben auch unter "Sonstiges".
     
  12. EDE-WOLF

    EDE-WOLF Threadersteller HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.979
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 07.11.07   #12
    naja De-esser ist ne kombination aus kompressor (oder auch manchmal ducker) und EQ...

    Dabei wird ein steuersignal erzeugt, welches auf der S-Frequenz meist irgendwo zwischen 4- und 12khz stark angehoben wird.

    Das ding steuert dann den regelverstärker, kommt also ein s-laut wird runtergeregelt, ist er weg, kommt das signal wieder hoch!
     
  13. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    10.519
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.412
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 07.11.07   #13
    Ich glaub, wir reden aneinander vorbei:
    Du über De-Esser/De-Fretter, ich über Acoustic-Sims. Über erstere weiß ich zu wenig, über letztere das, was ich gesagt habe.
     
  14. LoneWolf

    LoneWolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.05
    Zuletzt hier:
    12.03.16
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Fremdingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 07.11.07   #14
    Sorry wenn ich mich jetzt Blöd anstelle aber, nur diese Frequenzen oder das gesammte Signal? Weil es ja doch eigentlich sinnvoller wäre nur diese Frequenzen zu limitten oder nicht?
     
  15. EDE-WOLF

    EDE-WOLF Threadersteller HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.979
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 07.11.07   #15
    @elkulk: das war ne antwort darauf, dachte dich interessierts vielleicht :)

    @ lonewolf: gibt beides, nur den frequenzbereich zu limiten ist technisch aufwendiger...
     
  16. LoneWolf

    LoneWolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.05
    Zuletzt hier:
    12.03.16
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Fremdingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 07.11.07   #16
    Ja gut aber dann wäre es ja eher ein Limitter oder nicht? Und beim Desser ist es ja dann ein Limitter mit vorgeschalteter Frequenzweiche
     
  17. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.102
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.934
    Kekse:
    196.277
    Erstellt: 07.11.07   #17
    Hi,

    zur Abrundung solltet ihr noch einen Mod bitten, den Tippfehler im Threadtitel (Datenabank) zu korrigieren ;)

    Greetz :)
     
  18. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 07.11.07   #18
    Ich betone dann nochmal das das hier hauptsächlich für Anfänger gedacht ist,
    um die verschiedenen Parameter zu erklären, und logischerweise den sinn den effekts.

    Da find ich die diskussion unnötig ob ein effekt wirklich einer ist oder nciht nur eine zusammenfassung von anderen, denn der effekt ansicht ist einzeln erhäldlich (und sei auch nur als vst plugin) und hat eigene parameter
    S-Reduction
    Auto threshold
    male/female

    Ich weiß nciht was da die diskussion bringen soll ;)

    Ich fänds gut wenn wir bei jedem effekt seine fesste form finden.
    dann kann jeder einen bericht zu ein paar schreiben, und es bleibt dennoch gleich aufgebaut
    . Ede, hast du evtl schon zu einem was geschireben?
     
  19. EDE-WOLF

    EDE-WOLF Threadersteller HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.979
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 07.11.07   #19
    naja:

    ein D-Esser ist, wie auhc immer er funktioniert IMMER ein EQ-gesteuerter Regelverstärker, ganz egal, ob der den pegel des gesamten signales regelt oder ob er nur den teil des signals regelt, der S-Leute enthält
     
  20. LoneWolf

    LoneWolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.05
    Zuletzt hier:
    12.03.16
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Fremdingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 08.11.07   #20
    Stimmt. Ging mir nur um die genaue Funktionsweise des Effekts aber das hast ja schon einen Post weiter oben erklärt. Sorry.

    @ Cervin: Hast ja recht bin ja schon brav/ruhig :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping