Musikwissenschaft?

von bassmastaa, 25.02.07.

  1. bassmastaa

    bassmastaa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    12.09.07
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Emmendingen, BW
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.07   #1
    kann mir ma plz wer schnell erklären, was die musikwissenschaft überhaupt is und was man als musikwissenschaftler macht?
     
  2. metallissimus

    metallissimus Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.776
    Ort:
    Achern (Baden)
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    8.884
    Erstellt: 25.02.07   #2
  3. bassmastaa

    bassmastaa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    12.09.07
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Emmendingen, BW
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.07   #3
    bis du faul^^
     
  4. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 26.02.07   #4
    Meinst du jetzt den Studiengang Musikwissenschaft?
     
  5. Pyriander

    Pyriander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    28.04.15
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 26.02.07   #5
    Na das sagt dann ja der richtige...

    ;)
     
  6. bassmastaa

    bassmastaa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    12.09.07
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Emmendingen, BW
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.07   #6
    in wikipedia einzugeben geht schneller^^
    und so toll find ich nich was da steht
    und ja ich mein den studiengang musikwissenschaft
     
  7. metallissimus

    metallissimus Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.776
    Ort:
    Achern (Baden)
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    8.884
    Erstellt: 08.03.07   #7
    nachdem du dir den wikipedia-artikel durchgelesen hast, haben sich ja jetzt vllt. konkretere fragen ergeben. ich glaube nicht, dass du jemanden findest, der dir "mal eben" 'nen kompletten studiengang darlegt.
     
  8. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 12.03.07   #8
    Es gibt da ein Buch vom rororo Verlag, wo ausführlich alles zum Studiengang Musikwissenschaft erklärt wird. Allerdings scheint sich dieses Buch nur auf ein bestimmtes Land zu beziehen, da ich von anderen Musikwissenschaftlern ganz andere Sachen gehört habe. So wie es in dem Buch beschrieben wurde, habe ich mich jedenfalls entschlossen nicht Muwi zu studieren. Jetzt muss ich nur noch rauskriegen auf welches Land sich das Buch bezieht. Vielleicht ist es in Köln ja anders. Dann überleg ich mir das noch mal.
    Jedenfalls sehr interessant zu lesen.
    Ich glaub das heißt einfach Musikwissenschaft das Buch.
     
  9. Denker2007

    Denker2007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.07
    Zuletzt hier:
    14.03.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.07   #9
    Überwiegend Musikgeschichte. Du stichst mit Deinem Wissenschfts-Messer ein Thema an, und versuchst Deinen Blickwinkel zu halten. Diletantismus in den einzelnen musikwissenschaftlichen Instituten ist natürlich unerwünscht, aber praktisch durch Sesshaftigkeiten nicht zu vermeiden. Deshalb wechsle so oft wie möglich die Uni und Länderwechsel ist auch dringens empfohlen. Ziel: Wenn es die Realität erlaubt, kann man dann den praktisch Musiziernden in seiner eigenen Weise behilflich sein.
     
  10. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.218
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 13.03.07   #10
    M.E. solltest du dir die Studienordnungen aller für dich in Frage kommender Unis besorgen. Dort steht dann drin, was die Worthülse "Musikwissenschaft" füllt, auch wenn es nur durch andere Floskel konkretisiert (besser verwässert) wird. Zumindest solltest du eine Ahnung bekommen, wie sich die einzelnen Institute ausrichten. Neben Musikgeschichte sind natürlich auch Musiksoziologie (wie grenzen sich die jugenlichen in ihrem Musikkgebrauch von den Erwachsenen ab und warum gilt das heute nicht mehr) Musikpsychologie (Wie kann ich meine Wähler am besten durch Musik dazu bringe mich zu wählen),... Teile des Studiums.
    Und mit dem Nebenfach BWL oder VWL wird man dann erfolgreicher Konzertveranstallter :screwy: ...
     
Die Seite wird geladen...