Muss das denn so weh tun ^^?

von Robbie2006, 10.03.07.

  1. Robbie2006

    Robbie2006 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.06
    Zuletzt hier:
    4.07.08
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.07   #1
    Bin noch ein Gitarrenneuling... und übe viel im Moment.

    Bei den Griffen tun mir nach kurzer Zeit die Fingerkuppen weh. Mach ich was falsch, oder gibts da was dagegen?!


    lg
     
  2. ynachtsmann

    ynachtsmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.07   #2
    Ja, viel mehr spielen ;)

    Das ist am Anfang absolut normal! Wenn du was länger spielst, bekommst du Hornhaut auf den Fingerkuppen, dann geht das vorbei.. ^^
     
  3. danielt131990

    danielt131990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.06
    Zuletzt hier:
    28.03.11
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 10.03.07   #3
    Am Anfang ist das immer so! Du solltest nicht allzulange spielen, sons kann das sehr weh tun. Im laufe der nächsten Zeit werden deine Fingerkuppen extrem abhäuten wenn du pech hast(es bildet sich Hornhaut). Sieht dann etwas komisch aus ^^...aber nach spätestens einem Jahr sehen deine Fingerkuppen wieder normal aus und sind richtig hart und tuhen dir nie wieder weh =)
    Also, durchhalten!!! Lohnt sich!!! :great:
     
  4. grafix

    grafix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.07
    Zuletzt hier:
    5.02.09
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 10.03.07   #4
    Hornhaut ist nicht alles ... du musst auch immer wieder überprüfen, ob du die richtige Technik hast. Einfach mal immer wieder testen, ob du mit weniger Druck die Saiten auch zu einem sauberen Ton bewegen kannst.
    Außerdem kannst du zum Üben auch mal einen Kapodaster einsetzen. Die Saitenlagen ist dann etwas niedriger, du musst weniger Druck ausüben. Vielleicht helfen dir zu Beginn auch Saiten aus dem Bereich "light" weiter.
    Bei Konzertgitarren ist es ohnehin so, dass meist die Saiten besser klingen, die dünner sind. Bei Western- und E-Gitarren ist das zwar nicht so, aber da gibt es eine Vielzahl von Saiten, die leichter zu spielen sind.
    Etwas vorsichtig solltest du schon sein. Vor allem dann, wenn die Schmerzen sich nicht auf die Fingerkuppen beschränken. Wenn du Schmerzen in den Fingern, im Handgelenk oder sogar darüber hast (Tennisarm usw.), musst du sofort pausieren.
     
  5. Robbie2006

    Robbie2006 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.06
    Zuletzt hier:
    4.07.08
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.07   #5
    okay danke... =)
     
  6. Showmaster BCB

    Showmaster BCB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.07
    Zuletzt hier:
    2.09.16
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Hessen / Vogelsberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    28
    Erstellt: 12.03.07   #6
    also ich hab das so gemacht das ich einfach durchgezoge hat...

    hat dann zwar zwei monate gut wegetan aba danach was alles super ;) un mittlerweile kann ich mir net ma mit ner nadel in die fingerkuppenstechen ;) :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping