Mxr Custom Envelope Filter Wah

von Andrey23, 08.02.05.

  1. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 08.02.05   #1
    Hi@all.
    Hab mir einen MXR Envelope Filter mit ein paar Veränderungen gebaut:
    Ein Reverse Sweep Switch wurde hinzugefügt, ein Emphasis Pot und ein Frequenz Switch.

    Kennt jemand Seiten, wo man die Soundfiles von diesen Gerät hören kann ?
    Will meinen mit dem Original vergleichen :D

    Ansonsten hier ein Bild, dass mit einem Scanner gemacht wurde: :D


    Poste später auch Soundsamples :great:


    Gruß MetallicaFan
     

    Anhänge:

  2. Andrey23

    Andrey23 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 08.02.05   #2
  3. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 08.02.05   #3
    Äh, ja.... "interessanter" Sound :D Geht halt mehr so in die Lo-Fi, "ich spiel auf kaputtem Equipment"-Richtung. :rolleyes: Wobei ich mir durchaus vorstellen kann, dass das eingebaut in einen Song cool klingen kann.
     
  4. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 09.02.05   #4
    Oh Gott, was ist das für ne Verbindung, die 1,4 mb haben grad 1 minute gebraucht.

    Als Noiseician sag ich nur daumen hoch!
    Es klingt echt cool, mir gefällt auch das man meint, es sind 2 Verstärker, der eine fürs Dry- der ander fürs Wetsignal. Hört sich somit transparent an, als wenn man den Effekt dazugemischt hätte.
    Was allerdings nicht so toll ist, ist das sich fast jedes Soundfile gleich anhört, also es fehlt irgendwie der Peak. Vielleicht liegt das an deinem Spiel. Setz mal was rhythmushaftiges rein, so ne art Chilli Peppers "Can't stop".
    So ganz rund, plätschernd, aber ich hör nicht das das Gerät flexibel ist. Etwas seicht, wobei es mir schon gefällt. :great: :)

    @Clemens:
    Ach? Quatsch! DAS hört sich kaputt:) an:

    http://lalweb.com/gm2-1.mp3
    http://lalweb.com/gm2-2.mp3
    http://lalweb.com/gm2-3.mp3
    http://lalweb.com/45-1.mp3
    http://lalweb.com/45-2.mp3
    http://lalweb.com/45-3.mp3

    Das was er gebastelt hat ist ein ganz normaler Effekt. :)
     
  5. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 09.02.05   #5
    der part II gefällt mri auch gut! wenn auch schwer einzubaun in nem song, aber geil...
     
  6. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 09.02.05   #6
    hi

    klingt lustig :D nicht wirklich brauchbar (imho), aber trotzdem gut. das gehäuse gefällt mir nicht so, ich mag die normalen hammond gehäuse mehr ;)

    was ist das eigentlich für ein song, der du beim 1ten sampel am anfang spielst? irgendwoher kenn ich den.....


    mfg kusi
     
  7. Andrey23

    Andrey23 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 09.02.05   #7
    Pantera - Cemetary Gates


    R.I.P Brother Dime
     
Die Seite wird geladen...

mapping