Netzgerät für Digitech Pedal?

von Dan Kenobi, 24.02.04.

  1. Dan Kenobi

    Dan Kenobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    42
    Erstellt: 24.02.04   #1
    Ich hab grade eben ein Digitech Basspedal ersteigert. Danach ist mir allerdings die Tatsache aufgefallen, dass da ja überhaupt kein Netzgerät enthalten zu sein scheint. Das Gerät ist neu, also einbehalten hat es der Herr nicht.
    Ist da eins dabei? Wenn nein, wo krieg ich eins her? Bei Digitech konnte ich nichts finden.

    Danke schon im Voraus für ich hoffe klärende Antworten! :D
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 24.02.04   #2
    die meißten bodenpedale werden ohne netzteil geliefert. (du kannst sie auch mit ner batterie zum laufen brignen, so ists ja nicht ;))

    als netzteil kannst du eigentlich jedes Netzteil nehmen dass die richtige Spannung hat (ich denke mal 9V) und genug mA hergibt....
     
  3. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 25.02.04   #3
    Welches Pedal hast du denn? Ich habe das DigiTech Bass Whammy und es war ziemlich schwer, ein Netzteil dafür zu finden, weil alle normalen Netzteile Gleichstrom liefern (meistens 9V DC), dieses aber 9V AC (also Wechselstrom) brauchte. Wenn man da ein normales Netzteil anschließt, kann das Ding kaputtgehen! Aus selbigem Grund hatte es auch keinen Batterieanschluß (Batterien liefern Gleichstrom). Ich habe mir das Netzteil im Gitarrenladen bestellen lassen und dann irgendwann bekommen.
    Hast du das gleiche Problem?
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 25.02.04   #4
    @timur
    es gibt doch AC/DC wandler.... :D
     
  5. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 25.02.04   #5
    Wie Blackz sagte, unter der Voraussetzung das du ein Pedal mit DC (Gleichstrom) hast, wie die X-Series, kannste jedes kloppige Baumarkt Netzteil nehmen, guck aber vorher mal auf dein Gerätchen druff wieviel mA (Milli Ampere) es braucht. Ich schätz mal 300 mA und das schaffen die meisten und kostet nicht die Welt.
     
  6. Dan Kenobi

    Dan Kenobi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    42
    Erstellt: 25.02.04   #6
    Es ist das Synth Wah von den X-Series. Wenn ich euch richtig verstehe, ist es laso ziemlich leicht, ein Netzteil dafür zu beschaffen. Das mit dem mA dürfte für mich als Elektrikdoofie ja noch zu bewältigen sein, es sollte wohl irgendwo stehen. Die Anwendung von Batterien war mir bewusst, aber ich habe eine gewisse Abneigung gegen Sachen, die man auswechseln muss. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping