Neu Bundieren testen und daraus mein nächstes Bauprojekt (SG-Style)

von Cantetinza, 23.05.20.

Sponsored by
pedaltrain
Tags:
  1. Cantetinza

    Cantetinza Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.18
    Zuletzt hier:
    23.07.20
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Wilburgstetten
    Zustimmungen:
    266
    Kekse:
    1.886
    Erstellt: 26.06.20   #101
    Alles ein Versuch der Interpretation. Der Drachenrücken kommt nur immerwieder zum Vorschein. ( Der Drache steckt in der Gitarre und kommt immer nur kurz zum Vorschein).
    Gute Ausrede um nicht komplett alles machen zu müssen:)
    Wäre auch wieder langweilig
     
  2. Cantetinza

    Cantetinza Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.18
    Zuletzt hier:
    23.07.20
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Wilburgstetten
    Zustimmungen:
    266
    Kekse:
    1.886
    Erstellt: 26.06.20   #102
    Naja anderst geplant, aber geht wohl nicht anderst. Das runde schwarze Steckerteil past nicht wirklich wohin. Hab mal was mit Horn zum ausprobieren. 20200626_185111.jpg 20200626_185111.jpg 20200626_185705.jpg
     
  3. Cantetinza

    Cantetinza Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.18
    Zuletzt hier:
    23.07.20
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Wilburgstetten
    Zustimmungen:
    266
    Kekse:
    1.886
  4. pannenchrischi

    pannenchrischi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    14.08.20
    Beiträge:
    638
    Ort:
    H
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    307
    Erstellt: 26.06.20   #104
    Sieht gut aus.würde ich auf jeden Fall, der andere Version vorziehen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. thorwin

    thorwin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.19
    Zuletzt hier:
    13.08.20
    Beiträge:
    313
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    150
    Kekse:
    745
    Erstellt: 27.06.20   #105
    Das mit dem schrägen Muster auf dem Rücken find ich mega-cool! :evil:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. Cantetinza

    Cantetinza Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.18
    Zuletzt hier:
    23.07.20
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Wilburgstetten
    Zustimmungen:
    266
    Kekse:
    1.886
    Erstellt: 27.06.20   #106
    Wenn das mal rot gebeizt ist, ist auch der Kontrast zwischen Holz und schwarz nicht mehr so stark. Irgendwie schade. Aber helles rot wird nicht passen. 20200627_113928.jpg


    Heute Mittag werd ich mich mal an den Drachenrücken wagen. Auf dem letzten Foto das linke schräge Muster wird es.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. Cantetinza

    Cantetinza Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.18
    Zuletzt hier:
    23.07.20
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Wilburgstetten
    Zustimmungen:
    266
    Kekse:
    1.886
    Erstellt: 28.06.20   #107
    So Gestern a bisl was gmacht. Viel viel geschliffen, bis 600er. Es wäre zu überlegen ob auf der linken Seite noch der Drachenrücken erscheint. Müßte aber die Zacken nach oben sein, weil es ja nur ein Drache ist der in der Gitarre steckt. Ok ich spinne, aber so ist meine Logik.
    Es ist auch nicht ganz einfach, einigermaßen ähnliche Zacken hin zu zu bekommen, weil sie oben auftaucht unten wieder verschwindet und noch alles um die Kurve geht.
    20200627_161601.jpg 20200627_163502.jpg 20200628_161519.jpg 20200628_161624.jpg 20200628_161603.jpg 20200628_161711.jpg
     
    gefällt mir nicht mehr 8 Person(en) gefällt das
  8. Cantetinza

    Cantetinza Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.18
    Zuletzt hier:
    23.07.20
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Wilburgstetten
    Zustimmungen:
    266
    Kekse:
    1.886
    Erstellt: 29.06.20   #108
    Headstock mal weiter gedacht.
    Drachenkralle wird natürlich noch angepast in der dicke. Sattel soweit vorbereitet.
    An das aussägen des Drachenflügels wag ich mich wohl morgen erst. Hab Spätschicht .
    Knöpfe sind noch lange nicht fertig. Da muß mir noch was einfallen.
    20200629_114033.jpg 20200629_114050.jpg 20200629_114039.jpg
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  9. pannenchrischi

    pannenchrischi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    14.08.20
    Beiträge:
    638
    Ort:
    H
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    307
    Erstellt: 29.06.20   #109
    Bei den potikappen würde ich runde Knöpfe vorziehen. Finde es einfach komfortabler die Potis mit dem kleinen Finger bedienen zu können. Stelle ich mir bei den Aktuellen schwierig vor.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. Cantetinza

    Cantetinza Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.18
    Zuletzt hier:
    23.07.20
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Wilburgstetten
    Zustimmungen:
    266
    Kekse:
    1.886
    Erstellt: 29.06.20   #110
    Sie sind ja fast rund und du siehst sofort wie sie eingestellt sind ohne daran drehen zu müssen. Hat doch auch was.
    Sind auch noch nicht fertig
     
  11. Cantetinza

    Cantetinza Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.18
    Zuletzt hier:
    23.07.20
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Wilburgstetten
    Zustimmungen:
    266
    Kekse:
    1.886
    Erstellt: 03.07.20   #111
    So a bisl was gmacht.
    Hab einmal gebeizt und wollt eigentlich nicht öfters beizen, weils rot sonst zu dunkel würde.
    Danach gleich mit 600 er glatt geschliffen und wenn man schon dabei ist, gleich mal ölen.
    Die Kanten hab ich mit Absicht a bisl mehr geschliffen. Sieht nicht so neu aus und gefällt mir so besser. 20200703_162943.jpg 20200703_163003.jpg 20200703_164026.jpg 20200703_164129.jpg


    So gerade Öl trocken gerieben. Jetzt kann es mal einpaar Tage durchhärten.
    Weißes T-Shirt angehabt und schön versaut. Gummihandschuhe wären auch super gewesen.
    Nur gut das ich nicht mehr unter die Leut muß, dieses Wochenende.
    Man lernt nie aus, oder ich lerns wohl nie
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  12. Cantetinza

    Cantetinza Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.18
    Zuletzt hier:
    23.07.20
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Wilburgstetten
    Zustimmungen:
    266
    Kekse:
    1.886
    Erstellt: 04.07.20   #112
    So Hals a bisl was gemacht.

    Da die Kopfplatte gesät mit Löchern war hab ich mir gedacht. Machst auf Edel. Löcher alle schön ausgeleimt natürlich

    Dreischicht, Ahorn, Ahorn, Nußbaum schon vorgefertigt. Schön drauf geleimt und versucht einen schönen Übergang zu schleifen.

    Wie ihr auch seht werd ich doch das Perlmut bündig einarbeiten in die Headplate. Versuchen tu ichs auf jedenfall.
    20200704_104206.jpg
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  13. PapaFleischi

    PapaFleischi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.14
    Zuletzt hier:
    7.08.20
    Beiträge:
    460
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    344
    Kekse:
    3.390
    Erstellt: 06.07.20   #113
    Klasse umgesetzt. Handwerklich toll gemacht.
    Einziger Kritikpunkt den ich habe, eine SG darf NICHT, niemals nicht, auf keinen Fall, unter keinen Umständen einen geschraubten Hals haben....
    Finde ich wirklich furchtbar. Aber es ist dein Projekt also darfst du auch machen was du willst.
    Ich musste das jetzt nur loswerden.

    Aber abgesehen davon klasse Konzept und klasse gearbeitet bis hierhin. Sieht wirklich toll aus.

    Gruß
    Papa
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  14. killnoizer

    killnoizer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.09
    Zuletzt hier:
    10.08.20
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.20   #114
    EINSPRUCH !

    Auch mit geschraubtem Hals kann eine SG gut klingeln . . .
    Ich habe sogar derzeit im Vergleich den Eindruck das geschraubte Hälse ( natürlich STABIL verschraubte ) den prägnanten Anschlag eher unterstützen als eingeleimte . Zumindest sind sie nicht zwingend schlechter.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  15. PapaFleischi

    PapaFleischi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.14
    Zuletzt hier:
    7.08.20
    Beiträge:
    460
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    344
    Kekse:
    3.390
    Erstellt: 07.07.20   #115
    @killnoizer : das stelle ich nicht in Frage. Es geht mir hier eher um den optischen Aspekt. Eine SG mit geschraubten Hals gefällt MIR nicht...
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. Sashman

    Sashman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.10
    Zuletzt hier:
    14.08.20
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    Erftstadt
    Zustimmungen:
    530
    Kekse:
    8.568
    Erstellt: 07.07.20   #116
    Ihr habe beide Recht :D
    Ein Schraubhals muss nicht schlechter, sondern kann durchaus besser als ein eingekeimter Hals sein.
    Bei einer SG finde ich einen. eingekeimter Hals optisch jedoch schöner, auch weil sich so ein durchaus komfortablerer Hals Korpus Übergang gestalten und ausarbeiten lässt, ähnlich wie bei den Access Modellen. Dies ist jedoch dann einfach persönlich Präferenz.

    Ich find die Gitarre ist bisher sehr schick geworden :great:
    Was ich persönlich anders machen würde, ist der Pickup Rahmen, warum?
    Ich finde der ist toll gelungen, finde ihn aber in Kombination mit dem Tailpiece too much, ich würde den Pickup einfach ohne Rahmen ins Holz schrauben.

    Gruß
    Sash
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  17. murle1

    murle1 RBC-Guitars HCA

    Im Board seit:
    13.05.08
    Zuletzt hier:
    13.08.20
    Beiträge:
    6.155
    Ort:
    Minden/Westf.
    Zustimmungen:
    4.231
    Kekse:
    46.332
    Erstellt: 07.07.20   #117
    Bei einer SG streiten sich die Geister. Und es geht auch nicht um geleimt oder geschraubt - und um klingt gut (was ist das?) Seine selbstbau SG wird auch niemals nach einer SG klingen. Ob mit Schraub oder Leimhals! DER besondere Ton einer SG kommt von seinem Konstruktionsfehler! Die Fläche der Halseinleimung in den Korpus ist sehr klein - Bruchgefahr hoch 3 !! Und sie ist sehr dünn. Die Selbstbau SG ist etwas kräftiger, ein Horn ist minimal anders. Ich habe eine SG gebaut und die "Fehler" der Original zu vermieiden... Klang gut, aber eben nicht nach SG. Nur so wie das Original mit all den Schwächen ist, klingt wie eine SG. Daher kann er mit seinem Selbstbau ( Meine Anerkennung der handwerklichen Arbeit ) machen was er möchte - es wird ein eigenständiges Instrument werden! Diese "Fehler" sind auch der Grund warum ich bei 400 gebauten Gitarren erst eine (die erste und letzte) SG gebaut habe.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  18. Cantetinza

    Cantetinza Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.18
    Zuletzt hier:
    23.07.20
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Wilburgstetten
    Zustimmungen:
    266
    Kekse:
    1.886
    Erstellt: 07.07.20   #118
    Danke Euch für euer Lob.
    Murle bestätigt mir mein Concept. Etwas dicker etwas stabiler. Aber Außen viel viel dünner .
    UND es sollte nie eine Kopie werden. Die sieht anderst aus. Für meinen Geschmack, wenn ich schon eine selber baue, keine wie 1 Million gleiche.
    Soll um Gottes Willen keine Abwertung dieser Klassiker sein !!!!
    Heute hab ich mich mal an das einschleifen, des Drachenflügels gemacht. Naja 1000 % ist es nicht. Aber schwarzer Schleifstaub wirds richten.
    Ich warte noch auf das schwarze Binding. Dann geht's weiter.
    Heißluftfön und Teppichmesser. Mal sehen. Hoffentlich versau ich nicht alles.
     
  19. Cantetinza

    Cantetinza Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.18
    Zuletzt hier:
    23.07.20
    Beiträge:
    495
    Ort:
    Wilburgstetten
    Zustimmungen:
    266
    Kekse:
    1.886
    Erstellt: 19.07.20   #119
    Bin gerade voll beim Urlaub vorbereiten. Deshalb mach ich mit der Gitarre erst ab Ende August weiter. Wir dürfen nach Norwegen einreisen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping