Neu Röhren aber welche?

von Dravedorn, 12.01.06.

  1. Dravedorn

    Dravedorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.07
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Norderney
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.06   #1
    Hi,

    ich spiele mit dem Gedanken meiner ENGL Endstufe n Satz neuer Röhren zu verpassen.
    Ich brauch nur 3 ECC83 bzw. 12AX7 und 4 EL34 wechseln.
    Ich habe erst an TAD gedacht, denn laut Vertrieb und Usern sollen die net schlecht sein nur lese ich gerade hier, dass die nich so der Bringer sein sollen von wegen unzuverlässig, gehen schnell kött und so.

    Bei welchen Röhren bin ich auf sicherer Seite was Qualität angeht? Sollte ich originale ENGL-Röhren reinbauen lassen? Oder habt ihr Tipps welche Röhren Edelröhren sind !!!

    Ich möchte (wie wahrscheinlich jeder) nen kristallklaren Cleansound und n brettharten Dist.

    Vor der Endstufe hängt n ADA MP1-Classic bei dem ich auch die Röhren wechseln würde :great: (wenn dann gleich alle)
     
  2. Hexer

    Hexer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.05
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    76
    Erstellt: 12.01.06   #2
    soweit ich gehört habe sollen die standard ENGL-röhren (sind auch nur rebranded) nicht so wirklich ideal sein. selber hab ich aber noch keine erfahrung damit
     
  3. Lasse Lammert

    Lasse Lammert HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 12.01.06   #3
    weiss nicht wo du das gehört hast, aber die tad-röhren sind nicht schlecht.
    zumindest nicht schlechter oder besser als andere.

    es gibt auch keine engl-röhren (die verwenden JJ und sovtek).


    es gibt bei einem anbieter von röhren (TT) ne "tubemap" und klangbescghreibungen zu den röhrenmarken, bzw empfehlungen wür gewünschte sounds, das kann schonmal die richtung anzeigen.

    wo du dann bestellst ist dir überlassen.
     
  4. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.272
    Zustimmungen:
    786
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 12.01.06   #4
    hi dravedorn!
    metalaxe meint www.tube-town.de (oder tubetown.de?)
    da gibt´s wirklich einige gute infos über röhren als pdf-downloads.
    der tube-town-mann ist auch zuverlässig und unkompliziert.
    cheers - 68.
     
  5. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 12.01.06   #5
    das mit TAD war eine serie, da konnten die aber nix dafür, da hat der Hersteller Mist gebaut, die Röhren sind schon okay.
     
  6. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    20.705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.347
    Kekse:
    114.580
    Erstellt: 12.01.06   #6
    Mag sein, aber irgendwie scheint mir der Doc superteuer geworden zu sein.

    Wie schon oben erwähnt:http://www.tube-town.de/info/info.html

    Mal 10 Minuten Zeit nehmen und sich ein wenig informieren.
    Dann findest Du auch ganz sicher ein passendes Setup.
     
  7. Lexx

    Lexx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.10.16
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Sehnde (Region Hannover)
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    187
    Erstellt: 12.01.06   #7
  8. da iglo

    da iglo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    20.12.07
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.06   #8
    versuches es mit electroharmonix ..günstig solide ung guter klang...teste die mal sind net teuer hab sie auch verbaut8allerdings in marshall jcm 9000 (auf el34 umgerüstet) gleing geil...auch die röhren bringen schon was
     
Die Seite wird geladen...

mapping